Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln" im "Alternativmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Hallo liebe Patientenfragen.net-Mitglieder

    Ich hoffe hier gibt es Menschen und Fachkundige, die Tipps für mich haben.

    Ich habe plötzlich sehr viele Besenreißer bekommen und würde gerne wissen, wie man diese alternativ behandeln kann und was vorbeugend ist.

    Vielleicht noch ein paar Informationen speziell zu meinem Fall, die evtl. aufschlussreich sein könnten.
    Alter: 27; 1.70m; 55 Kilo; früher stark übergewichtig; sitze stundenlang am Schreibtisch, oft mit überkreuzten Beinen oder im Schneider-Sitz.
    Ich trage seit eineinhalb Jahren Komprossionsstrümpfe weil nach Aptomino-Plastik Wassereinlagerungen in den Beinen. Vor ca. einem Monat trug ich diese für einige Wochen nicht mehr, da ich sie nach einer Oberschenkelstraffung (vor eingen Monaten) nicht mehr als nötig empfand. In diesem Zeitraum beganen sich Besenreißer zu bilden, seit dem trage ich die Kompressionsstrumpfhose wieder, allerdings wird es trotzdem kontinuierlich schlimmer.
    Eine Beinvenentrombose wurde ausgeschlossen. Eine CVI-Diagnostik folgt in eineinhalb Wochen.

    Was kann ich noch tun? Ich bin sehr verweifelt weil ich durch die Oberschenkelstraffung eigentlich schöne Beine wollte.

  2. #2
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Beiträge
    38

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Das glaub ich dir, bist ein junger Mensch und willst schöne Beine. Vielleicht musst du halt noch etwas länger die Strümpfe tragen oder ich denke kaltes Wasser, also Wechselduschen helfen ja auch. Bewegungen mit den Zehen damit das Blut schneller fließt. Vielleicht hilft ja das etwas.


    LG

  3. #3
    Ganz neu hier
    Name
    Carsten Pötter
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    55 Jahre
    Wohnort
    Twistringen
    Mitglied seit
    08.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Das Problem bei chirurgischen Eingriffen liegt darin, das etwas isoliert mit dem Körper gemacht wird, ohne den Hintergrund für den ursprünglichen Befund geklärt zu haben. Der Körper ist Signalgeber und spricht seine eigene Sprache, die verstanden werden will. Mit anderen Worten meldet sich dein Körper zurück und teilt dir erneut mit, das etwas nicht stimmt. Unser Körper ist kein mechanisches Vehikel sondern ein beseelter Organismus.


    Herzliche Grüße

    Carsten Pötter
    Geändert von josie (26.11.2015 um 11:59 Uhr) Grund: Link entfernt, Werbung

  4. #4
    LunasPlace
    Gast

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    OPC (Traubenkernextrakt). Habe ich selbst noch nicht ausprobiert, wird aber noch kommen Literatur jedoch sehr interessant dazu :-)

  5. #5

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Soweit ich weiß kann man sie durch eine "alternative Behandlung" nicht wieder verschwinden lassen, sondern höchstens zu einer Vorbeugung beitragen...Leider spielt hier auch einfach die genetische Veranlagung eine große Rolle...aber Sport und Massagen können helfen!

  6. #6
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    53

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Nein, da kenne ich auch nichts außer wenn man etwas BiOil verwendet oder FreiÖl dann werden sie etwas heller, das kann man zumindest etwas probieren!

  7. #7
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    05.04.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Ich habe von Bekannten gehört Bienenköniginnenfuttersaft bzw. Gelée royalean soll gut sein und hilft. Ich selbst leide auch sehr stark ausgeprägten Krampfadern und habe angefangen es zu nutzen und massiere die Beine mit Eis

  8. #8
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    53

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Aha - auch gegen das, ich muss immer gestehen ich habe das eigentlich so noch nicht verwendet und kenne mich da gar nicht aus, manche nehmen das ja zur Vorsorge dass es ihnen immunlich gut geht aber auch als Lippenpflegestift habe ich dies schon mal gesehen.

  9. #9

    Standard AW: Besenreißer und Krampfadern alternativ behandeln

    Traubenkernöl oder Geleeroyal? hm, also gelee royal ist für alles mögliche gut, inklusive Hautalterungen siehe Wirkung von Gelee Royal aber Krampfadern? Es gibt sogenannte Krampfadern Cremes und auch noch einige andere Behandlungsbethoden fernab von einer OP, eine schöne Zusammenstellung gibts hier: Besenreiserverödung - Ursachen, Symptome und Therapien - denke da muss man nicht irgendwelchen sonstigen Dingen vertrauen, die Behandlungen scheinen jetzt nicht sehr umfangreich

Ähnliche Themen

  1. Alternativ gegen Hitzewallungen?
    Von Zwutschkerl im Forum Alternativmedizin
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 14:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 13:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 18:50
  4. Besenreißer mit 17
    Von 21Jahrhundert im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 22:31
  5. Krampfadern
    Von Katy im Forum Krankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 10:27