Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 82

Thema: Dampf-Ablass-Ecke

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Dampf-Ablass-Ecke" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #21
    Fühlt sich wohl hier Avatar von quaks
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    an der Küste
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Beiträge
    219

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    *Boxhandschuh anzieh*

    *sandsack vermöbel* - Rechts - Links - rechts - links - links
    autsch - blöder sandsack!!!!

    smilies durch die gegend kick udn vermöbel -d ier wehren sich nicht wehren



    Es ist echt zum schreien!

    nachdem der Ärztestreik ja nun beendet ist, der Lungendoc auch wieder ausm urlaub zurück sein müsste, hatte ich ja die Hoffnung auf irgend eine Aussage die mehr als nur wages rätselraten ist.

    ABER jetzt geht der Kinderchirurg erstmal 2 Wochen in Urlaub und wenn er wieder da ist, können wir uns um einen Termin kümmern.

    Es nervt mich so an!

    einfach weil es sich so endlos hinzieht ....
    Jetzt schon wieder seit fast 2 Monaten, seit über 3 Monaten schon insgesamt und mit einem Termin kann ich so in 3-4 Wochen rechen ...

    Ich ärger mich drüber, dass ich dem HNO-Termin nicht gleich im KH gemacht hab.

    Ist ja alles nicht lebensbedrohlich und akut - aber ich hätt doch schon gern ne Antwort.

    *schluchz*

    vg sandra
    VG quaks

    Signatur? -Ich putz hier nur!
    über uns
    über Ösophagusatresie www.q39-1.info
    rein präventiv eine handvoll Buchstaben zum selbersortieren beileg

  2. #22
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    Ich mach einfach mal mit....

    EXTREM AUSFLIPP UND RUMTOB, SCHREI BRÜLL, WUT LOS WERD, WATTEBÄLLCHEN DURCH DIE GEGEND KICK; KNOBLUACHESS UND MIT MUNDGERUCH ALLE ANATMEN


    [img width=140 height=104]http://www.schmidt-rw.de/bilder/assets/images/cart.gif[/img] [img width=180 height=160]http://www.schmidt-rw.de/bilder/assets/images/baer1.gif[/img] [img width=144 height=133]http://www.schmidt-rw.de/bilder/assets/images/baby.gif[/img]

    Über alles ÄRGER.....


    So jetzt gehts mir besser....


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  3. #23
    Obelix1962
    Gast

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    Ha ich mach da auch mit:

    Kinder und Frau zur Schwiegermutter bringen.
    Saufgelage veranstalten.
    Kühlschrank leerfressen.
    Laut Musik machen das sich der Nachtbarn beschwern
    einfach alles tun und machen was man will

    eben das Strohwittwer dasein so richtig ausnutzen

    Grüßle
    Obelix1962

  4. #24
    Fühlt sich wohl hier Avatar von quaks
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    an der Küste
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Beiträge
    219

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    He Obelix - das ist hier nicht die Party-Ecke

  5. #25
    Obelix1962
    Gast

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    @quaks

    War ja auch nur als Tip gedacht für die Daheimgebliebenen

    Grüßle
    Obelix1962

  6. #26
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    Oh äh *fuß auf der stelle dreh und rot werd*

    DAS HABE ICH GEMACHT.... FRAU UND KINDER AUSM HAUS UND DER KERL DREHT DURCH

    Feiern wie vor 20 Jahren, mit Kumpels trinken vom Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang...

    [img width=200 height=166]http://www.schmidt-rw.de/bilder/assets/images/saeufer_3.gif[/img]


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  7. #27
    Aktiver Teilnehmer
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    330

    Standard Dampf-Ablass-Ecke


  8. #28
    Rettungsanitäterin Avatar von Küken
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    11 Jahre
    Wohnort
    Na im schönen Franken
    Mitglied seit
    18.07.2006
    Beiträge
    618
    Blog-Einträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    ut: SOviel zum heutigen morgen....

  9. #29
    Teetante
    Gast

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    Hallo zusammen!

    Bevor ich nun hier zuhause das Porzellan gegen die Wände schmeiße, schreibe ich meinen Frust besser hier auf!

    Ich könnte SCHREIEN, BRÜLLEN, TOBEN, alles zertrümmern, was mir in die Hände kommt.

    Eben klingelte unser Telefon: das liebe Arbeitsamt, pardon, mittlerweile ja die Agentur für Arbeit war dran und klärte mich mal ganz flott darüber auf, daß ich ab 01.10.06 nicht mehr krankenversichert sei! Den Aufhebungsbescheid für ALG I habe ich ja schon per Post bekommen. Ja, stimmt. Soweit alles ok.
    Aber ich habe seit letzter Woche x Telefonate mit meiner Krankenkasse und der Agentur für Arbeit geführt, wie es denn nun aussieht, ob ich evtl. den Bescheid an die Kasse faxe, damit ich ab 01.10. über meinen Mann familienversichert sei, schließlich hatte ich eine Operation/stationären Aufenthalt für Anfang Oktober geplant. Nein, das brauchen Sie nicht, erklärte die Kasse, nein, das können Sie nicht, die Agentur. Wir, die Agentur, müssen die Abmeldung mit dem Bescheid an Ihre Kasse weiterleiten, das dauert aber immer was länger.

    Es könnte also sein, daß ich ab Oktober für ein paar Tage nicht versichert bin, hieß es letzte Woche. Daraufhin habe ich zum hundertsten Mal erklärt, daß ich aber doch ins Krankenhaus gehe, ob ich denn nicht dafür eine Bescheinigung bekommen könnte, daß ich auf jeden Fall weiter versichert bin. O-Ton Kasse: "Ja, aber das wissen wir doch nicht, ob Sie weiter versichert sind. Sie müssen dann erstmal die Familienversicherung beantragen und das dauert, weil wir noch nix haben von der Agentur. Wenn Sie ins Krankenhaus wollen, dann müssen Sie damit rechnen, die Rechnung selber zu bezahlen!"

    Heute stellte sich dann heraus, daß es schlicht und ergreifend vergessen wurde, meiner Krankenkasse diese Sachen mitzuteilen und daß ich nun tatsächlich erstmal nicht weiter versichert bin.

    Auf meine Frage hin und was nun? wurde mir fröhlich erklärt, wenn ich was hätte, sollte ich doch bitte noch im September zum Arzt gehen!

    Ah ja. Dann war das 1. Telefonat beendet.

    Ich habe sofort meine Kasse angerufen und das alles nochmal erzählt und hinterfragt, die Antwort war: "Sagen Sie bitte Ihren Krankenhaustermin ab! Wir setzen uns, sobald wir etwas vorliegen haben, dann wieder mit Ihnen in Verbindung!" Na, schönen Dank auch!

    Jetzt hatte ich mich endlich dazu durchgerungen, diese blöde Krampfader rausmachen zu lassen und nun kann ich nicht wegen so einem Mist!!! Was denken die sich eigentlich bei der Agentur für Arbeit? Können die überhaupt denken?



    Ich werde mich nun mit meinem Haushalt beschäftigen, mit dem Staubsauger Tango tanzen und die Fliesen im Bad von der Wand scheuern!

    Bis später mal, dann habe ich mich hoffentlich etwas abgeregt!

    Viele liebe Grüße, Andrea

  10. #30
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Dampf-Ablass-Ecke

    Hallo Angi101,

    hmmm also ich bin mir nicht ganz sicher aber ist es nicht so das Du aufjedenfall auch 4 Wochen danach immer noch über die letzte Krankenkasse versichert bist?
    Als meine Frau vor ein paar Jahren für mehrere Wochen im Krankenhaus lag, habe ich vom Betrieb eine Auszeit genommen (unbezahlten Urlaub) und wurde von der Krankenkasse bezahlt.
    Leider war es aber dann so, das hat unsere Mitarbeiterin heraus gefunden, das ich wärend des unbezahlten Urlaubs nicht beschäftigt bin also auch keine Beiträge in die Kasse einzahle, ausser Freiwillig... aber das wären meine ich an die 120 Euronen gewesen.
    Wir haben das dann mit meiner Krankenkasse sehr einfach und schnell gelöst. Damals hieß es aber ich müsse mir keine Sorgen machen ich (die Kinder und meine Frau) wäre ja auch noch 4 Wochen lang Krankenversichert gewesen...
    Prüfe das mal, dann steht Deiner OP eigentlich nichts mehr im Wege.



    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chat-Ecke
    Von Pips im Forum Chat Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:52
  2. Ärzteschaft: Hartmannbund wirbt für ?Praxis um die Ecke?
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 18:21
  3. Spiele:Um die Ecke denken
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 14:33
  4. Medizin: Chemisches Signal macht T-Lymphozyten Dampf
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 20:12