Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband tracken?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband tracken?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    27.03.2017
    Beiträge
    1

    Standard Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband tracken?

    Hey,

    das klingt jetzt vielleicht ein bisschen seltsam, aber ich würde gern wissen, ob ich meinen Mann mit seinem Fitnessarmband überwachen könnte.

    Er verhält sich in letzter Zeit sehr seltsam und kommt vom Laufen aus einer völlig anderen Richtung, als gewöhnlich. Außerdem ist er manchmal stundenlang weg, ohne sich zu melden. Er sieht danach aber nicht aus, als wäre er einen Halbmarathon gelaufen.

    Das Problem ist, dass ich das Modell nicht kenne und nicht weiß, wie die Datenübertragung aussieht.

    Kann mir jemand helfen?

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband track

    Hallo Nadjdoc,

    man kann sich sicher zu solchen Armbändern Zugang verschaffen und die Gesundheitsdaten auslesen. Dies wäre für Versicherungen und Co sehr interessant. Du kannst ja auch einmal als sein Schatten hinterher stolpern. Wie auch immer wenn man erwischt wird durch blöden Zufall ist alles im Eimer!
    Wir behandeln hier Fragen zum Thema Gesundheit und nicht Fragen wie kann ich meinen Partner überwachen.

  3. #3

    Standard AW: Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband track

    mit dem Partner reden ist keine Option?

  4. #4

    Standard AW: Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband track

    Hallöchen!

    Abgesehen von moralischen Bedenken, die diese Frage aufwirft, da es in die Privatsphäre deines Mannes eingreift, kann ich dir sagen, dass man im Grunde jeden überwachen könnte, der ein Smartphone mit sich führt.

    Allerdings ist das nicht sinnvoll, weil der Kostenaufwand deutlich höher wäre, als ihn einfach zu fragen oder ihm nachzulaufen.

    Bei einem Fitnessarmband ist die Sicherheitsstufe nicht so hoch wie bei Handys, aber dennoch schwierig. Bevor du also spezielle Programme downloadest, solltest du ihn einfach fragen, ob dir seine Laufroute am Handy oder PC zeigt. Oder du siehst selbst nach.

    Ob und wo die Daten gespeichert werden, musst du aber bei dem jeweiligen Modell nachlesen: http://fitnessarmband.eu

    Vielleicht erkennst du es ja wieder!

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    10.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Kann ich meinen Mann mit einem Fitnessarmband track

    Technisch ist das sicherlich möglich, aber wie hier ja auch schon geschrieben wurde, ist das moralisch schon sehr verwerflich. Bevor du dir die technische Mühe machst das herauszufinden, würde ich doch einfach mit meinem Mann reden. Vor allem, wenn du herausfinden würdest, dass er nicht laufen ist, sondern irgendetwas anderes macht, dann müsstest du ihn doch so oder so darauf ansprechen?!

Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand meinen MRT Befund übersetzen?
    Von marge im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 18:21
  2. Kann mir jemand meinen MRT Befund übersetzen?
    Von Nina1604 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 14:28
  3. Wer kann mir helfen meinen MRT-Befund zu verstehen?
    Von spitzchen im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 19:34
  4. wer kann mir meinen Befund übersetzen...
    Von darkroses im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 13:56
  5. Wer kann mir Hilfe zu meinen Symptomen geben?
    Von akea01 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 19:21