Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Probandenaufruf zu Alptraum-Studie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Probandenaufruf zu Alptraum-Studie" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Probandenaufruf zu Alptraum-Studie

    Abteilung Klinische Psychologie (Institut für Experimentelle Psychologie) der Universität Düsseldorf sucht Teilnehmer/innen für eine aktuelle Alptraum-Studie. Darin sollen mögliche Einflussfaktoren zur Entstehung von Alpträumen genauer untersucht werden. Dafür werden Teilnehmer gesucht, die immer wieder Alpträume haben und bereit sind, über einen Monat regelmäßig ihre Alpträume in Form eines Traumtagebuchs zu notieren. Weiterhin soll zuvor einmalig ein Persönlichkeits-Fragebogen ausgefüllt werden.

    Voraussetzungen für die Teilnahme sind:
    • keine neurologischen oder psychischen Vorerkrankungen
    • keine regelmäßige Einnahme von psychoaktiven Substanzen und Medikamenten
    • regelmäßige Alpträume mindestens einmal im Monat

    Eine Vergütung von insgesamt 24 €uro pro Teilnahme ist gegeben.

    Bei Interesse bitte eine E-Mail mit einer Telefonnummer und Zeiten, an denen Sie am besten zu erreichen sind, an jonas.mathes@hhu.de schicken.
    Sie werden dann in den nächsten Tagen telefonisch benachrichtigt, wo mit Ihnen mittels eines Interviews abgeklärt wird, ob Sie die Teilnahmebedingungen erfüllen. Anschließend können Sie Weiteres zur Durchführung der Studie vereinbaren, sowie weitere Fragen abklären.

    Vielen Dank für Ihr Interesse!
    Geändert von Schlaftraumstud (05.04.2017 um 14:58 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 18:51
  2. Allergiker-Alptraum kommt nach Deutschland
    Von StarBuG im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 15:21