Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Umfrageergebnis anzeigen: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co. die ich ab und zu poste?

Teilnehmer
8. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja! Um Artikel zu lesen brauche ich dieses Forum nicht.

    1 12,50%
  • Mir ist es egal. Mach wie du denkst.

    1 12,50%
  • Nein. Ich finde die Artikel gut. Kannst ruhig Weitere posten.

    6 75,00%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um ""Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Da das Forum nicht immer sehr aktiv ist, habe ich Artikel aus SPIEGEL, Stern, Focus und Co. geposted, um evtl. interessante Gespräche zu starten.

    Ich selber sehe das etwas zwiegespalten.
    Auf der einen Seite würde ich auch lieber darauf verzichten, und lieber auf viele viele Beiträge von euch antworten.
    Auf der anderen Seite gibt es aber gerade in der Anfangsphase, in der wir uns befinden, nur selten neue Beiträge, da einfach noch sehr wenige Benutzer hier aktiv sind. Darum hab ich mir gedacht, dass solche Beiträge für das Forum ein Anreiz sind, neue und alte Benutzer aktiver ins Forum einzubinden.

    Wie steht ihr denn zu der Sache?
    Ich bin für alle Meinungen offen.

    Das Forum soll ja schließlich ein Gemeinschaftsprojekt sein, das von seinen Mitgliedern maßgeblich mitgestaltet wird.

    Also abstimmen und Meinungen schreiben

    Gruß

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  2. #2
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Hallo Michael!

    Dann schreib ich mal als Erste meine Meinung zu den Artikeln:

    Interessant finde ich sie alle. Hab bisher auch jeden von ihnen durchgelesen. Aber mich persönlich regen solche Artikel oft erstmal zum Nachdenken an, da kann ich nicht gleich etwas zu schreiben.

    Also ich fände es schön, wenn du sie weiter einstellen würdest, kann aber nur zu ein paar auch mal was schreiben.

    Liebe Grüße Julia

  3. #3
    Chris
    Gast

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Also, um das auch mal zu sagen:

    Ich fand und finde die Idee dieses Forums total gut und beteilige mich auch gerne daran. Wenn ich allerdings bei jedem neuen Thread, den ich in letzter Zeit geöffnet habe zuerst den Hinweis zur Herkunft des Artikels lese, dann mach ich ihn wieder zu.......weil ich lese auch Spiegel, Stern und Co (vielleicht ein wenig weniger regelmäßig)
    Mal und bei sehr interessanten und wichtigen Artikeln (wie HIV, etc) finde ich das sehr gut, aber die Menge macht es bei mir aus ;-)

    Gruß CHris

  4. #4

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?


    Hallo Micha!

    Ich habe mir schon ein paar mal überlegt, ob ich Dich ob dieser Beiträge mal anschreiben soll! Ich lese nur ganz wenige davon! IMMER DER SPIEGEL, habe ich oft gedacht! ABER: ich sehe ja auch, daß so ein Forum nicht gleich so viel Beiträge hat! Mir fällt auch nicht immer was ein und so ist es vielleicht erst mal nicht schlecht!? Vielleicht findest Du ja noch andere Quellen?
    Finde diese auf jeden Fall besser als so andere Forenspielchen!!

    Von den drei Antworten trifft es da oben gerade Keine!


  5. #5
    Fühlt sich wohl hier Avatar von quaks
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    an der Küste
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Beiträge
    219

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Hallo Micha

    prinzipiell find ich die Idee nicht schlecht. Ich geb zu, ich lese nur die Artikel, die ich interessant finde und wenn ich dann eine Meinung zu habe, schreib ich diese auch.

    Wirklich schade finde, das es wenig Feedback gibt.

    Was ich auch toll finden würde, wenn jemand (in dem Fall meist du Micha ) einen Artikel als Diskussionsgrundlage verlinkt, dies nicht nur wertneutral einstellt, sondern dass er / sie auch ihre persönliche Meinung zu sagt.

    Viele Grüße
    Sandra

  6. #6
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    127

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Ich finde es sehr gut, manchmal ist etwas Wichtiges dabei.

  7. #7
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Ich könnte die Artikel auch gesondert kennzeichen mit z.B.

    ARTIKEL: blabla

    Dann könnte sich jeder selber überlegen, ob er Lust hat, die zu lesen oder nicht.

    Was haltet ihr davon?
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  8. #8
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    127

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    An der Überschrift merkt man schon, ob der Artikel für einen interessant ist.

  9. #9
    Aktiver Teilnehmer
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    330

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?

    Vo mir aus kannst Du die Artikel weiter so reinstellen. Was mich nicht interessiert, überfliege ich dann einfach.

    Grüße
    Claus

  10. #10

    Standard Re: "Stören" euch die Artikel aus SPIEGEL, Focus und Co.?


    Ich finde auch, Du kannst sie weiter reinstellen und die Überschrift gibt ja auch schon Einiges her, .... ich muß ja nicht lesen! ODER?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Artikel: "Low Carb" ist schlecht fürs Herz
    Von StarBuG im Forum Ernährung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 18:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 14:56
  3. Artikel: "Ich bin eine Nachteule" - Verzögerte Schlafphase
    Von StarBuG im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 15:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 15:07
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 10:32