Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden" im "Chirurgische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

    Hej liebe Leute,

    ich habe eine Frage bezüglich der Nachsorge meiner Knie-OP/Wunde:

    Ich wurde gestern (ambulant) am Knie operiert und bekam typischerweise einen Drain gesetzt. Der Drain wurde heute, einen Tag nach der OP, gezogen. Bei dieser Gelegenheit wurde ebenfalls der OP-Verband entfernt, sowie die beiden Wunden (Drain und vernähter endoskopischer Zugang) desinfiziert und mit jeweils einem Pflaster neu versorgt. Diese Pflaster sollen allerdings nun 7 Tage bis zum Fädenziehen an Ort und Stelle bleiben (Duschen ist dabei nicht erlaubt).

    Ist das üblich? Wäre es nicht ratsam (in Anbetracht möglicher Entzündungen o.Ä.) die Wundstellen bspw. alle 2 Tage neu zu versorgen?


    Vielen Dank für eine Antwort,
    vielleicht mache ich mir auch nur unter dem Eindruck der OP zu viele Gedanken,

    menzenberg

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

    Hallo Menzenberg!
    Mit einem Duschpflaster/wasserdichtes Pflaster kann man auch Duschen. Wenn Du es willst, kannst Du natürlich die Pflaster wechseln, vorallem dann, wenn nach der Drainageentfernung noch Wundflüssigkeit nachgelaufen ist.
    Die wasserdichten Pflaster sollten nach dem Duschen sowieso durch normale Pflaster ersetzt werden
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3

    Standard AW: Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

    Vielen Dank für die Antwort und die Tipps! Die Pflaster sind wohl leider nicht wasser-/duschfest, da mir untersagt wurde, bis zum Fädenziehen in 7 Tagen zu duschen.

    Können die Pflaster denn grundsätzlich 7 Tage an Ort und Stelle bleiben, ohne diese zu wechseln? Kommt mir nicht intuitiv vor.

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

    Hallo Menzenberg!
    Früher sind die Meniskuspatienten ja stationär gewesen und da wurden die Pflaster gewechselt.

    Ich war vor ein paar Jahren zu einer Gallen-Op und durfte am nächsten Tag schon Duschen mit den Duschpflastern, aber das kannst Du handhaben, wie es dir recht ist.
    Liebe Grüße
    Josie

  5. #5
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Knie / Meniskus-Operation / Nachsorge Wunden

    Hallo Menzenberg,

    ich weis nicht ob Du einen Hausarzt hast evtl. kann der ja den Wechsel vornehmen lassen. Auch wenn es eigentlich nicht seine Aufgabe ist. Was das Thema duschen angeht - ob man über den Verband eine Plastiktüte drüber machen könnte meinetwegen in der Form der Gefrierbeutel und da mit einem Gummi fixieren falls man etwas größere Gummis hat ? Ich habe dies einmal so gesehen sieht zwar beim duschen nicht so sexy aus aber evtl..

    Gruss Stefan

Ähnliche Themen

  1. MRT Befund, linkes Knie, Meniskus
    Von freduard im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2014, 23:25
  2. Mrt rechtes Knie, Meniskus
    Von Meisterjohann im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 12:52
  3. Knie knackst - Meniskus
    Von cyntax im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 11:13
  4. Problem mit Meniskus im rechten Knie
    Von Mosh im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 12:30
  5. MRT linkes Knie Meniskus
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 15:49