Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Knochenheilung bei Polyneuropathie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Knochenheilung bei Polyneuropathie" im "Chirurgische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    52 Jahre
    Mitglied seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1

    Standard Knochenheilung bei Polyneuropathie

    Vor 4 Wochen hab ich mir den großen Zeh gebrochen und trug seit dem einen Gipscast. Der behandelnde Arzt damals in der Notaufnahme sprach von 4-6 Wochen. Mein Chirurg nahm heute den Gips ab, schreibt mich für Ende der Woche bereits arbeitsfähig (letzte Röntgenaufnahme war am 09.02.).
    Nun hab ich aber starke Polyneuropathie (in medikament. Behandlung) - kann sowas nicht die Knochenheilung verzögern?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.070
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Knochenheilung bei Polyneuropathie

    Hallo Andrea!
    Nun hab ich aber starke Polyneuropathie (in medikament. Behandlung) - kann sowas nicht die Knochenheilung verzögern?
    Eine Polyneuropathie ist eine Erkrankung des peripheren Nervensystems und hat nicht mit dem Knochen zu tun, hat also auch keinen Einfluß auf die Knochenheilung.

    Wann ist die nä Rö-Kontrolle vorgesehen?
    Hast Du einen sitzenden Beruf oder bist Du viel auf "den Beinen"?
    Ich würde es ausprobieren und wenn es nicht geht, am Anfang der nä Woche wieder beim Chirurgen auftauchen, oder behandelt jetzt der Hausarzt weiter?
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Polyneuropathie durch Diabetes-Behandlung häufiger als
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 16:30
  2. Protein beschleunigt Knochenheilung
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 20:10