Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: operierter Oberschenkelhalsbruch

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "operierter Oberschenkelhalsbruch" im "Chirurgische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    27.12.2017
    Beiträge
    2

    Standard operierter Oberschenkelhalsbruch

    Hallo

    Ich wurde im Oktober operiert, danach ging es täglich besser. KG wurde bei voller Belastung gemacht. Anfang Jan. 2018 soll ich zur Reha. Nun habe ich seit ein paar Tagen Schmerzen, diese ziehen vom Rücken bis in das Knie, aber nur wenn ich das Bein belaste. Im sitzen und liegen habe ich keine Beschwerden, auch keine sichtbare Entzündung an der Narbe oder Fieber was auf eine Entzündung hinweisen könnte.

    Wer hat da ähniche Erfahrung gemacht oder kann mir einen Rat geben.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.102
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: operierter Oberschenkelhalsbruch

    Hallo France!
    Der Beschreibung nach könnten es auch Ischiasschmerzen sein.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    27.12.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: operierter Oberschenkelhalsbruch

    danke schön das habe ich mir auch schon gedacht und was kann man da gegen machen tabletten nehme schon ibro 800


    ich würde mich über weitere tips und vorschläge
    freuen
    Geändert von france (27.12.2017 um 21:03 Uhr)

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.102
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: operierter Oberschenkelhalsbruch

    Hallo France!
    Wenn Du Ibu schon nimmst?! dann bleibt dir wohl der Weg zum Arzt nicht erspart. Wie sieht es mit Physiotherapie aus, aber das wird jetzt über den Jahreswechsel wohl auch nicht allzu viel sein.
    Stufenlage wäre noch eine Möglichkeit zur Entlastung
    https://www.rueckenfit.net/stufenlagerung/
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Ein luxierter & operierter Finger & viele Fragen!
    Von Etienne im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2017, 05:04
  2. Oberschenkelhalsbruch
    Von laua26963 im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 21:50
  3. Oberschenkelhalsbruch
    Von eichhoernel im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 19:12
  4. Oberschenkelhalsbruch
    Von Bine696 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 19:41
  5. Oberschenkelhalsbruch
    Von Twiggele im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 20:37