Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Heilungsverlauf Platzwunde

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Heilungsverlauf Platzwunde" im "Erste Hilfe" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.869

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Heilungsverlauf Platzwunde

    Hallo,

    mir ist etwas ziemlich blödes passiert, und zwar habe ich mir eine Platzwunde an der Stirn zugezogen, ziemlich genau an der Stelle, an welcher ich bereits vor einem Jahr eine Platzwunde hatte. Diesesmal scheint die Wunde aber nich so tief zu sein und sie hat auch kaum geblutet. Ich habe das ganze erst mal kurz mit klarem Wasser gespült, Disinfektionspray drauf und dann ein Pflaster. Beim Arzt war ich nicht, denn der meinte bei der letzten Wunde schon dass die nicht genäht werden muss, und da war es deutlich tiefer und hat sehr stark geblutet.
    Jetzt ist die Geschichte gut 2 Wochen her, die Wunde ist Anfangs auch sehr gut geheilt und war bereits nach einer Woche zugewachsen. Ich habe einmal täglich Bepanthen Salbe auf die Wunde gegeben, was ich jetzt auch noch mache. Aber seit einer Woche kann ich kaum eine Verbesserung feststellen. Ich hänge mal Bilder von der Wunde dran, wie sie nach 3 Tagen, einer Woche und jetzt aussieht.

    Was meint ihr, ist die Wundheilung normal? Wie soll ich weiter vorgehen?

    Vielen Dank schonmal

    Wo sind denn jetzt die Bilder?

    Ich versuchs nochmal:

    Nach 3 Tagen

    BildUpload Bilder Fotos Upload gratis kostenlos hochladen
    BildUpload Bilder Fotos Upload gratis kostenlos hochladen
    BildUpload Bilder Fotos Upload gratis kostenlos hochladen
    Geändert von Patientenschubser (23.04.2013 um 10:19 Uhr)

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.082
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Hallo!
    Ich finde, daß das sehr gut aussieht. es dauert jetzt schon einige Wochen, bis die Narbe heller wird. Du kannst das eincremen jetzt auch einstellen, es geht damit nicht schneller.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Die Wunde sieht doch top aus, ich weiß garnicht was du noch verlangst!
    Das dauert eben seine Zeit bis die Narbe ähnlich hell ist wie ihre Umgebung, da hilft auch das tgl
    schmieren und salben nicht.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  4. #4
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.869

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Vielen Dank für die Antworten

    Natürlich verlange ich keine Wunder, und die Wunde hat sich auch wirklich sehr gut entwickelt, besonders in der ersten Woche. Was man auf den Bildern nicht so gut erkennt, ist dass die Wundränder immernoch stark gerötet und deutlich erhöht sind, es schmerzt aber nicht. Bei der letzten Platzwunde habe ich das nicht so empfunden.
    Ich soll also mit dem salben aufhören, ok. Soll ich die Wunde abdecken um sie vor Sonne usw zu schützen, oder besser offen lassen?

  5. #5
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.082
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Hallo!
    Soll ich die Wunde abdecken um sie vor Sonne usw zu schützen, oder besser offen lassen?
    Ich würde sie offen lassen!
    Liebe Grüße
    Josie

  6. #6
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Verbinden, unter Verhinderungen von Luftzirkulation verbinden und immer mit allem Cremen was sich irgendwie verteilen lässt...

    Wie kann man sich wegen einer so winzigen "Wunde" so anstellen?
    Lass es wie es ist und siehe da in 6 Monaten ist alles wie es war.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  7. #7
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.869

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Zitat von Patientenschubser Beitrag anzeigen
    Verbinden, unter Verhinderungen von Luftzirkulation verbinden und immer mit allem Cremen was sich irgendwie verteilen lässt...
    Sehr guter Tipp. Ich werde die Schramme unter 5 Lagen Panzertape verstecken, nachdem ich sie mit Altöl, Nutella und einer Deckschicht Maschinenfett eingecremt habe...

    Wie kann man sich wegen einer so winzigen "Wunde" so anstellen?
    Nichts für ungut, aber wie kann man sich wegen einer dermaßen banalen Frage so dermaßen daneben benehmen?

    Lass es wie es ist und siehe da in 6 Monaten ist alles wie es war.
    Blödfug Willst du jetzt auch noch ernsthaft behaupten dass da keine Narbe bleibt? Ich hab an genau der Stelle schon eine, was der unwiderrufliche Beweis dafür ist, dass das eine wunderbare und nicht zu übersehende Narbe ergeben wird. Also quatsch mich nicht so blöd von der Seite an man

  8. #8
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Heilungsverlauf Platzwunde

    Schön wie du dich aufregst über ein bisschen Geschreibsel.

    Sicher wird eine Narbe bleiben, aber sie wird heller mit der Zeit und wenn du damit nicht klar kommst
    kannst du diese ggf von deinem Dermatologen weg machen lassen.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Ähnliche Themen

  1. Heilungsverlauf nach Kniespiegelung
    Von sternli8484 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 18:47
  2. Heilungsverlauf nach der Vorhautbeschneidung normal???
    Von theKing im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 09:30