Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    25.02.2009
    Beiträge
    5

    Standard Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?

    Hey

    Hab mir am 24. Oktober am rechten Fuss das äussere, oberste Band (ich hoffe ihr wisst, welches ich meine ) gerissen... die erste Woche konnte der Arzt mir noch keine Schiene ("Malleoloc") geben, war zu geschwollen. Es hat sich dann auch ein Bluterguss unter dem Knöchel gebildet. Bin in dieser ersten Woche an Krücken gegangen, habe sie mir dann aber gleich abgewöhnt, da der Arzt mir gesagt hat, ich soll so schnell wie möglich weg davon und halt gehen, falls es die Schmerzen erlauben. Ich habe mir (wenn mich meine Erinnerungen nicht täuschen) vor ca. 8 Jahren (bin 19) dieses Band schoneinmal gerissen und seitdem knackst mein Fussgelenk immer so, tut nicht weh, aber vielleicht noch zu erwähnen.

    Ja das ist jetzt vor 6 1/2 Wochen her. Morgen hab ich den Arzttemin... am Samstag möchte ich eigentlich snowboarden gehen. Habe gedacht zieh dann die Schiene einfach auch an. Habe sie bis jetzt erst einmal länger und jetzt seit einer Woche jeweils zu Hause für ein paar kleine Schritte abgezogen und vorsichtig etwas Übungen gemacht, denn mein Fussgelenk hat bereits 2cm oder so an Umfang verloren wegen den Muskeln Habe allerdings bereits nach 2 Wochen etwas auf dem Hometrainer mit der Schiene trainiert, das ist gut gegangen!

    Hat jemand von euch Erfahrung damit? Was haltet ihr von meinen plänen? Zu waghalsig?

    danke

  2. #2
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?

    Weiß der Arzt von deinen Plänen? Dein Fuß ist soweit abgeschwollen, dass die Schiene gut sitzt? Ein "Kippeln" der Sprunggelenke ist ausgeschlossen? Dann probiere es erstmal auf einer flachen Abfahrt aus - unbedingt mit Schiene! Da nur ein Band gerissen ist und sich außen insgesamt 3 Bänder befinden, müßte es eigentlich machbar sein. Vorausgesetzt natürlich, dass die anderen Bänder intakt sind.

    Gruß Christiane

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    25.02.2009
    Beiträge
    5

    Standard AW: Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?

    Zitat von Christiane Beitrag anzeigen
    Weiß der Arzt von deinen Plänen? Dein Fuß ist soweit abgeschwollen, dass die Schiene gut sitzt? Ein "Kippeln" der Sprunggelenke ist ausgeschlossen? Dann probiere es erstmal auf einer flachen Abfahrt aus - unbedingt mit Schiene! Da nur ein Band gerissen ist und sich außen insgesamt 3 Bänder befinden, müßte es eigentlich machbar sein. Vorausgesetzt natürlich, dass die anderen Bänder intakt sind.

    Gruß Christiane
    Nein, aber ich befürchte, dass er mir es eher nicht erlauben wird..
    Aber mein Fuss ist dünner als der andere weill die Muskeln sich schon zurückgebildet haben, was ich eigentlich sehr erstaunlich finde, da ich ja trotzdem schonenden Sport gemacht habe..
    Momentan bin ich einfach noch unsicher, ja weil ich halt eben nicht mehr soviele Muskeln hab jetzt, und es noch nicht gewohnt bin ohne zu stehen.

  4. #4
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Bänderriss am Sprunggelenk, Snowboarden?

    Weil du dein Bein nicht voll belastet hast. Ruhiggestellte Muskeln verlieren innerhalb von 2 Wochen 1/3 ihrer Kraft, benötigen aber die 4fache Zeit, um das Defizit wieder aufzuholen.
    Frag mal den Arzt, ob er das Snowboarden trotzdem erlaubt, und wenn nein, welche Sportart er dir empfiehlt. Er kann das sicher gut einschätzen, wenn er dich sieht.

Ähnliche Themen

  1. Bänderriss im rechten Sprunggelenk
    Von Heidrun im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 11:33
  2. Bänderriss Sprunggelenk brauche Hilfe
    Von Rafik im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 11:21
  3. Bänderriss im Sprunggelenk (Fußball)
    Von odd702 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 15:40
  4. Bänderriss im rechten Sprunggelenk
    Von w3ll4s im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 18:51
  5. Bänderriss am Sprunggelenk
    Von anchovis im Forum Krankheiten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 18:02