Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Behindertenausweis!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Behindertenausweis!" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard Behindertenausweis!

    Hallo zusammen!

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, obwohl ich aus Österreich komme.

    Ihr wisst ja, dass ich an Morbus Bechterew und noch an paar Kleinigkeiten an Krankheiten erkrankt bin.

    Als ich vor zwei Jahren zur Kur musste, hat mich diese Ärztin darauf hingewiesen, dass ich einen Behindertenausweis ansuchen sollte. Letztes Jahr hat sie wieder nachgefragt. Hab auch schon mit meinem Hausarzt und Rheumadoc darüber gesprochen. Die meinten alle, ich sollte den ansuchen. Und wie ich bin, habe ich es natürlich bis heute noch nicht gemacht.

    Ich weiß auch nicht, aber mir kommt immer vor, dass ich das nicht bin. Obwohl, wenn ich so meine Kurberichte lese, die Einschränkungen und so. Da kann einen schon übel werden. Die nehme ich im alltäglichen Gebrauch vor lauter Gewohntheit, gar nicht so war. Man macht es meistens dann irgendwie anders, was natürlich auch von der Haltung und so wieder nicht gut ist. Das höre ich dann immer von meinem Physiotherapeuten, zu dem ich mind. 1x mal wöchentlich hingehe. Das schon seit drei Jahren.

    Mein Chef hat jetzt für ein Jahr eine Förderung für mich bekommen 25% vom Lohn und 50% der Lohnnebenkosten oder so. Ist eine Menge Geld.

    Jetzt läuft diese Förderung aus. Und nun will er gerne, dass ich den Behindertenausweis ansuche.

    Wie läuft das genau. Das Formular habe ich ja schon zu Hause. Ab wann ist es gut, den anzusuchen? Ab wie viel % ist es für den Arbeitsgeber sinnvoll? Nicht das ich den jetzt ansuche und dadurch nur Nachteile habe.

    Könnt ihr mich vielleicht ein wenig darüber informieren und aufklären.

    Auf was soll man achten?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Über jede kleine Information wäre ich euch sehr dankbar
    "Zufriedenheit mit seiner Lage, ist der größte und sicherste Reichtum"

  2. #2
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Hallo Sun!

    Leider kann ich dir nicht sagen, ab welchem Grad der Behinderung (GdB [zwischen 20 und 100 Punkte]) dein Arbeitgeber Vorteile hat.
    In Deutschland ist es wichtig zu wissen, dass man in Deutschland als Ausweisbesitzer erst ab 50 Punkten einen Schwerbehindertenausweis bekommt, davor ist es "nur" ein Behindertenausweis. Die meisten Vergünstiungen und Vorteile hast du erst ab 50 Pkt., also dem Schwerbehindertenausweis in Deutschland. Das könnte ich mir Vorstellen, ist ist Österreich ähnlich. Die Versorgungsämter sind hier allerdings um dem Staat Geld zu sparen auch dazu angehalten, möglichst unter 50 Pkt. zu bleiben...
    Und auch wenn dir der ausweis jetzt sehr große Vorteile bringen könnte, musst du halt auch dran denken, dass du evtl. mal einen neuen Arbeitsplatz antreten musst und da ist er vielleicht ein Nachteil...
    Genauere Infos habe ich leider nicht für dich, aber eine Idee. Entweder versuche z.B. das Versorgungsamt in deiner Nähe anzuschreiben oder an Universitäten gibt es immer- sicher auch in Österreich- einen Schwerbehinderten-Beauftragten. Die sind zwar eigentlich für die Studis zuständig, aber vielleicht, wenn du eine liebe Mail schreibst, kann dir so einer ja auch weiter helfen.

    Viel Glück!

    Liebe Grüße Julia

  3. #3
    Obelix1962
    Gast

    Standard AW: Behindertenausweis!

    @sun

    Dein zuständiges Versorungsamt bzw. Deine zuständige Behörde gibt Dir hierrüber gerne Auskunft.
    Wie aber immer so im Leben Antworten bekommst Du nur wenn Du frägst !

  4. #4
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Hallo!

    Danke Leonessa, das ist eben mein Bedenken. Deshalb möchte ich mich so gut wie möglich vorher darüber informieren.
    Am besten aus Erfahrungen oder so, weißt du wie ich meine.

    @Obelix, danke! Aber das man bei Fragen, antworten bekommt, das war mir schon klar. Ich brauche aber einen der mir konkret und ehrlich sagt ob es für mich jetzt gut ist oder nicht.

    Das ist ja nicht was, was man wieder zur Seite legt. Wenn ich einen habe, muß ich den dann auch immer vorlegen. Ich muß und nicht nur ich kann.

    Deshalb haddere ich mit mir jetzt scho fast drei Jahre so hin und her. Eigentlich seit der ersten Kur in Bad Gaste FEb. 2004.

    Und seit letztes Jahr ganz extrem, das die Ärzte mich immer drauf ansprechen. BZW die in der Kur. Und beim nachfragen ob das für mich schon in Frage käme, also bei meinem Rheumadoc und Hausarzt, die meinten dann, ja unbedingt machen. Aber genau kennen sie dich eben auch nicht aus. Habe ja mit ihnen darüber gesprochen.

    Mein Hausarzt hat mir sogar damals die ganzen Diagnosen alle zusammen geschrieben, was ich drauf schreiben soll und so. Jetzt sind ja noch zwei dazu gekommen.

    Ach eine schwierige Entscheidung.

  5. #5
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Mit dem Ausweis (mindestens 50 %) hast du Steuervorteile und genießt einen gewissen Kündigungsschutz. Dein Arbeitgeber darf dir nur mit Zustimmung des Versorgungsamtes kündigen, dadurch wird das Ganze stark erschwert.
    Falls du deine Arbeitsstelle doch verlieren solltest, hast du Anspruch auf berufliche Förderung durch das Arbeitsamt.
    Zu deinen vertraglichen Urlaubstagen kommen noch 5 zusätzliche dazu.

    Nach meinem Wissen bist du nicht verpflichtet, den Ausweis überall zu zeigen.

  6. #6
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Ich hab dir eine Pn mit link geschickt

  7. #7
    Obelix1962
    Gast

    Standard AW: Behindertenausweis!

    @christiane

    Dies ist die Rechtslage in Deutschland, dei Regelungen in Österreich sind etwas anderst !

  8. #8
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Hallo!

    @brava, danke!

    @christiane, ich glaub schon das man das in Österreich ab eine gewisse Prozentzahl machen muß.

    Hat wer von euch schon mal einen angesucht?

    Wie ist das dann, fehlt man dann in der Firma wieder oft, wegen Gutachtertermine und so. Aber das wäre ja dann wieder egal, denn mein Arbeitsgeber will es ja

  9. #9
    Wohnt praktisch hier Avatar von Brava
    Name
    Gabriele
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.222
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Nein leider weiss ich das nicht

  10. #10
    Wohnt praktisch hier Avatar von sun
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    08.04.2007
    Beiträge
    702
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Behindertenausweis!

    Kann man den vielleicht auch ansuchen und wenn einem die Prozentzahl nicht passt, dann auch ablehnen? Oder muß man ihn dann nehmen?

    Oder, manche behaupten immer bei der Kur, das alleine die Diagnose Morbus Bechterew schon 40 oder 50% ist ohne Schweregrad. Weiß jetzt nicht mehr genau die Zahl 40 oder 50 war es.

    Stimmt das? Was ist dann mit den anderen Diagnose, werden die dann addiert oder wird nur das schlimmste genommen? Berücksichtigt werden die dann schon oder?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Behindertenausweis
    Von lutzifer im Forum Chat Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 18:41