Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: entzündung mit 17?Nieren

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "entzündung mit 17?Nieren" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    23.01.2013
    Beiträge
    1

    Standard entzündung mit 17?Nieren

    Hallo zusammen,
    wie bereits in der Überschrift erwähnt bin ich 17 Jahre alt .
    Für mein Praktikum brauchte ich eine vorsorgliche Untersuchung . Dabei musste ich eine Urinprobe abgeben. Diese wurde Untersucht und es wurde Blut darin gefunden . Daraufhin musste ich 24 Stunden Urin sammeln , dieses Urin wurde daraufhin in 2 10 ml Spritzen abgefüllt und in ein Labor zur Untersuchung geschickt. Ein paar Tage später bekam ich einen Anruf von der Ärztin und diese meinte das ein Verdacht auf eine Nierenentzündung bestände . Ich habe im Internetvein bisschen gegoogelt um mich zu informieren . Meines Wissens gibt es 5 unterschiedliche Arten oder Verläufe dieser Krankheit . Nun meine Fragen:
    Wie wirkt sich Rauchen bzw. Alkohol darauf aus?
    Kann das Blutbild bzw. Urin durch Cannabis verfälscht sein?
    Kommen noch andere Krankheiten in Frage?

    Das war es erstmal ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Grüsse Paranda

  2. #2
    Medizinstudent
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    26.06.2012
    Beiträge
    243
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: entzündung mit 17?Nieren

    Hallo,

    Rauchen und Alkohol wirken sich nie gut aus, gerade wenn man krank ist sollte man es lassen! Blutbild und Urin sollten sich vom Cannabis nicht verändern. Man kann es natürlich nachweisen wenn man geziehlt danach sucht. Was da genau für Krankheiten in Frage kommen kann dir hier keiner Beantworten, da wir keine genauen Befunde kennen.
    Blut im Urin kann unendlich viele Ursachen haben, aber du bist damit ja in Behandlung. Dort wird man das klären und in den Griff kriegen!

Ähnliche Themen

  1. Filerfunktion der Nieren
    Von stjerne im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 19:32
  2. Sonographie der Nieren und Radionephrogramm
    Von AnD73 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 21:46
  3. wieder die Nieren?
    Von kiki72 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 21:26
  4. Spiegelung der Nieren
    Von hannibal im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 14:43
  5. Überempfindliche Blase und Nieren?
    Von Lotti im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 21:24