Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Erkältet

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Erkältet" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    26 Jahre
    Mitglied seit
    20.07.2017
    Beiträge
    2

    Standard Erkältet

    Hallo zusammen
    Habe eine Frage
    wie sieht das aus wenn man halsweh, husten und schnupfen hat und 3 Liter getrunken hat und kaum etwas ausgeschieden hat
    ist das normal?
    Laut HA ist es nichts großes sondern nur einwenig erkältet.

    Würde mich sehr über Antwort freuen
    Lg Kathi

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Erkältet

    Hallo Kathi!
    Hast Du Fieber?
    und kaum etwas ausgeschieden hat
    Bei Fieber schwitzt man u.U. mehr und dann ist die Ausscheidung geringer, die Frage ist, was Du unter kaum verstehst?

    Es ist auf alle Fälle nicht so, daß immer 3 l ausgeschieden werden, wenn man 3 l getrunken hat
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    26 Jahre
    Mitglied seit
    20.07.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erkältet

    Nein habe kein Fieber
    Habe vielleicht 1 Liter ausgeschieden

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.401
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Erkältet

    Hallo Kathi,
    unter normalen Umständen scheidet der Körper über Atmung, Haut und Stuhl ca 800 ml aus.
    Bei diesen Außentemperatur en schwitzt man ja schon ein bisschen, weshalb sich die Ausscheidung über die Haut erhöht. Wenn man dann noch bedenkt, dass Du erkältet bist, sind wir bestimmt bei einer Ausscheidung (ohne Urin) von 1500 - 1800 ml. Dazu Deine Urinmenge von 1000 ml, das macht dann 2500 - 2800 ml. Wie Du siehst fehlt da nicht mehr viel bis zu den 3 l.
    Akute Erkrankungen des Herzens oder der Nieren, bei denen die Ausscheidung verringert ist oder gar komplett versagt, haben auch noch Andre Symptome. Da ist man richtig krank und so fühlt man sich auch.
    Solange Du keine Beinödeme oder Atemprobleme hast, musst Du Dir keine Sorgen machen.
    LG gisie

Ähnliche Themen

  1. Ständig erkältet :-(
    Von DocHasenbein im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 22:58
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 21:30
  3. Immer wieder erkältet
    Von Kristina im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 09:51
  4. Abwehrkräfte - Wie gut, dass Sie erkältet sind
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 08:30
  5. erkältet, körpertemperatur
    Von misterious im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 19:49