Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hornhautverkrümmung lasern lassen?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    21.10.2016
    Beiträge
    38

    Standard Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Hallo zusammen,

    ich würde mich gerne zum Thema Augen lasern informieren und würde mich über Erfahrungsberichte freuen.

    Hat es weh getan? Gab es Komplikationen? Wie sah es mit den Kosten der Behandlung aus, wurden die übernommen?

    Ich habe neben einer Hornhautverkrümmung auch noch minus 6 Dioptrien und hoffe, dass der Eingriff mich endlich wieder sehend machen wird!

    Liebe Grüße aus Berlin!

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.070
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Hallo Kultig!
    Wie sah es mit den Kosten der Behandlung aus, wurden die übernommen?
    Das ist normalerweise eine Eigenleistung, das wird von der gesetzlichen KK nicht übernommen, mehr kann ich dazu nicht sagen
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    02.06.2016
    Beiträge
    54

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Huhu Kultig,

    ich habe mich letztes Jahr lasern lassen und will dir wirklich die Panik nehmen. Es war gar nicht so schlimm wie ich mir das vorgestellt hatte!

    Die Kosten wurden bei mir allerdings nicht von der Krankenkasse übernommen, aber wenn man überlegt was man für Brillen und Kontaktlinsen über eine Lebensdauer ausgibt ist der Preis schon angemessen.

    Der Eingriff lief ambulant ab, danach konnte ich direkt nach Hause, das fand ich schon mal gut.
    Ich habe dann Augentropfen zur Betäubung bekommen und nach wenigen Minuten war der Spuk auch schon vorbei. Das einzige unangenehme waren die Klammern, die das Auge offen gehalten haben, aber da es so schnell ging war das gut zu ertragen.

    Du kannst dich ja mal bei der Augenklinik informieren, die können dir bestimmt sagen, ob man bei dir lasern kann und was es genau kosten würde.

    Liebe Grüße und ganz viel Glück, hoffentlich bist du bald Brillen-frei!

  4. #4
    Gesperrt
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    13.07.2015
    Beiträge
    132

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Beraten lassen wäre gut

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.03.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Ich würde mich auf immer beraten lassen. Lasern, also LASIK ist keine Kassenleistung und sowohl bei Kosten als auch Methode gibt es unterschiedliche Wege. Hast du dich den schon über Methoden informiert ?

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    36 Jahre
    Mitglied seit
    10.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Hi,

    mein Eingriff ist inzwischen schon gut 2 Jahre her. Ich kann dir auch auf jeden Fall sagen, dass bei mir alles glatt lief und ich mich vorher viel zu viel gestresst habe. Von daher hoffe ich, dass ich dir in diesem Punkt ein wenig die Angst nehmen kann. Aber du solltest dich auf jeden Fall eingehend beraten und zwar von dem Arzt, der den Eingriff vornimmt, da es auch wichtig ist, dass du ihm vertraust.

  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    10.04.2016
    Beiträge
    7

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Wenn ich ehrlich bin, waren mir die Kosten egal. Ich wollte etwas für mich tun, da ich keine Brille mehr tragen wollte, und keine Kontaktlinsen vertrage. Abgesehen davon, wenn ich mal davon ausgehe, das ich noch 40 Jahre lebe, sind die Kosten für die OP, ich habe mich für die Smile Laser Eye Surgery entschieden, realtiv im Rahmen. Wenn man dann weiter bedenkt, was ich in dieser Zeit für Brillen ausgegeben hätte, lässt sich das absolut vernachlässigen
    Geändert von carlaMi (24.04.2017 um 09:27 Uhr)

  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.03.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Ich habe auch einen komplikationslosen Lasikeingriff hinter mir. Hab mich vorher auf aumedo.de informiert und war danach bei zwei Ärzten zur Beratung. Kosten hielten sich wirklich im Rahmen und ich bereue es nicht. Hab schon nen deutlichen Zuwachs an Lebensqaulität

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    20.03.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Ich habe auch einen komplikationslosen Lasikeingriff hinter mir. Hab mich vorher auf aumedo.de informiert und war danach bei zwei Ärzten zur Beratung. Kosten hielten sich wirklich im Rahmen und ich bereue es nicht. Hab schon nen deutlichen Zuwachs an Lebensqaulität

  10. #10
    Ganz neu hier
    Name
    Lisa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    26 Jahre
    Mitglied seit
    08.05.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Hornhautverkrümmung lasern lassen?

    Hallo,
    Also mein Freund hat sich die Augen Lasern lassen, mit dieser Lasik Methode. Er war sehr unzufrieden damit immer eine Brille zu tragen und es hat ihn dann sehr glücklich gemacht sie lasern zu lassen. Zuerst hat es natürlich zwei Wochen sehr wehgetan, nach einem Monat hat er dann aber gar nichts mehr gespürt. Er hat jetzt bessere Augen als ich, was ich vorher für unmöglich gehalten habe
    Komplikationen gab es keine, weil die auch sehr kompetent waren (kann an dieser Stelle die Sehkraft Klinik in Berlin empfehlen).
    Übernommen wir das aber leider nicht, das muss man sich selber zahlen. Trotzdem würd ich eher nicht auf billigere Alternativen im Ausland zurückgreifen. Die Augen sind einfach zu wichtig!
    Ich hoffe der Erfahrungsbericht hat ein bisschen geholfen, ich wünsch dir alles gute!
    LG Lisa

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Augen lasern
    Von Maria38 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 19:14
  2. Netzhaut lasern
    Von Keks im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 17:38
  3. Augen Lasern
    Von namenssuchende im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 00:45
  4. Lasern der Netzhaut
    Von Canis im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 09:25
  5. Hornhautverkrümmung
    Von wolens im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 11:38