Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Informationen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Informationen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #21
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Informationen

    Hallo Igos,

    es nicht notwenidg das Thema zweimal zu eröffnen, zumal wir deine Fragen, so gut es ging, schon vor einiger Zeit beantwortet haben.
    Ich glaube nicht, dass wir neue Erkenntnisse haben.

  2. #22
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Informationen

    Bitte nicht schon wieder dieses Thema.

    Hier kommen demnächst noch die Außerirdischen auf einen Besuch vorbei...

  3. #23
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    17

    Standard AW: Informationen

    ohh Mann,
    dann sag doch mal,was das für ein Scheiß ist!!
    oder was da für eine Idee dahinter ist..

  4. #24
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    17

    Standard AW: Informationen

    kann ein Magnet das Gehirn zerstören??

  5. #25
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Informationen

    @Igos,

    wir haben dir deine Fragen schon beantwortet und dir empfohlen zu nem Arzt zu gehn.
    Mehr können wir nicht tun

  6. #26
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Informationen

    Hallo lgos,

    wir sind Frauen und verstehen nicht so viel von Technik. Es gibt jedenfalls verschiedene Methoden, das Gehirn zu beeinflussen. Deshalb ist es super, daß du beim Arzt warst und er das MRT mit dir gemacht hat. Er hat dir bestimmt erzählt, was er da auf den Bildern sieht. Was hat er dir denn erklärt, welche Technik hast du in deinem Kopf? Wenn du uns erzählst, was der Arzt dir gesagt hat, informiere ich mich, wie deine Technik wirkt und ob sie schädlich für dich ist. Okay?

    Gruß Christiane


    PS: Ein Magnet zerstört das Gehirn nicht. So stark ist kein Magnet.

  7. #27
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: Informationen

    Hallo Igos,

    sicherlich wird Dir Dein Arzt auch gesagt haben, dass man diese Technik nicht einfach herausoperieren kann. Aber es gibt meines Wissens nach Medikamente, die diese Technik so stören können, dass Du weniger darunter leidest. Hat Dein Arzt mal über Medikamente gesprochen? Ärzte verwenden auch nicht so gern das Wort Technik.
    Haben Deine Ärzte andere Worte verwendet? Wenn ja welche, dies könnte uns ein Hinweis sein.
    Stört Dich Deine Technik mal mehr mal weniger oder ist die Störung bei Dir gleichbleibend?

    Liebe Grüße Ulrike

  8. #28
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    17

    Standard AW: Informationen

    Hallo,

    das MRT war ok.
    Habe aber folgendes Problem:
    Ich meine, dass es aus meinem Gehirn tröpfelt?!
    Kann das sein??
    Die Tropfen laufen dann innen irgendwie nach unten (Hals)
    Habe ich schon ein paar Tage lang beobachtet.
    Kann die Hirnhaut so dünn sein, dass da die Flüssigkeit rausfließt??

    beste Grüße,
    Florian

  9. #29
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Informationen

    Jetzt beruhige dich erst mal.

    Im Gehirn wird ständig Flüssigkeit (Liquor) gebildet. Diese Flüssigkeit dient als eine Art Stoßdämpfer im Kopf. Die überschüssige Flüssigkeit fließt in den Rückenmarkkanal und wird dort vom Körper resorbiert. Weil aber ständig Flüssigkeit nachgebildet wird, kann dein Gehirn nicht austrocknen.

    In den Hals kann vom Gehirn her nichts abfließen. Ich könnte mir aber vorstellen, daß du evl ein Problem mit den Nasennebenhöhlen oder den Mandeln hast und von dort aus etwas in den Hals läuft. Bist momentan erkältet oder hattest in der letzten Zeit eine Grippe oder so?

  10. #30
    Berlinfan
    Gast

    Standard AW: Informationen

    Zitat von lgos Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das MRT war ok.
    Habe aber folgendes Problem:
    Ich meine, dass es aus meinem Gehirn tröpfelt?!
    Kann das sein??
    Die Tropfen laufen dann innen irgendwie nach unten (Hals)
    Habe ich schon ein paar Tage lang beobachtet.
    Kann die Hirnhaut so dünn sein, dass da die Flüssigkeit rausfließt??

    beste Grüße,
    Florian

    Hallo Florian , mache mal so mit Deinem Fernseher. (schüttle ihn mal, oder mach ihn aus.)

    ich kenne den Film auch, wo dem Filmhelden Mikrobauteile und anderes eingebaut wurden.

    Du must aber um Deine Gesundheit keine Angst haben, ich bin zwar ne Frau, habe aber bissel Ahnung von Technik.

    In Deinen Kopf ist auf keinem Fall ein Magnet . Ansonsten würde ein MRT nicht funktionieren. Solche Geräte gehen bei Magneten und anderem defekt.

    Und auch wenns aus Deinen Gehirn tröpfelt, ist das nicht schlimm.
    Wäre es schlimm, dann wärst Du schon lange tod.

    Daher nimms locker, keine Sorge.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Homöopathie - Informationen zur Methode
    Von Pianoman im Forum Alternativmedizin kritisch betrachtet
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 23:46
  2. WHO: Internet hat Informationen zur Schweinegrippe beeinflusst
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 19:30
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 19:21
  4. Medizin - Genauer Informationen für Allergiker
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 14:50
  5. Informationen zu tödlichen Krankheiten nötig
    Von author.marie im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 18:29