Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Komisches Knacken am linken Sprunggelenk

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Komisches Knacken am linken Sprunggelenk" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Mitglied seit
    22.08.2009
    Beiträge
    39

    Standard Komisches Knacken am linken Sprunggelenk

    Hallo Leute!

    Ich habe am linken Sprunggelenk ein komisches Knacken im Gelenk.
    Mein Arzt sagt, ich müsse das Gelenk trainieren, da meine Bänder nicht straff genug sind.

    Was kann man dagegen tun?
    Wie kann ich trainieren, und was?

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    01.07.2014
    Beiträge
    2

    Standard AW: Komisches Knacken am linken Sprunggelenk

    Ich habe das am rechten. Nach dem MRT kam bei mir heraus, dass ich Arthrose am unteren Sprunggelenk habe und mein Arzt sagte auch das meine Bänder überdehnt sind. Ich soll es erst mit Krankengymnastik und einer Trainingsbandage probieren, dadurch ist das knacken schon fast komplett weggegangen, aber er meinte auch, das ich um eine OP über kurz oder lang nicht rum komme. hol dir am besten von einem anderen Arzt nochmal Rat. Bei der OP werden die Bänder gestrafft, da gibt es wohl schon mehrere neue Methoden.

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen und Knacken im Knie
    Von Shyra im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2015, 23:42
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 21:10
  3. Schmerzen und Knacken in Schulter und Rücken
    Von don0712 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 22:52
  4. Komisches Gefühl im linken Bein
    Von Mighty im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 07:01
  5. Knacken im Becken
    Von DOme im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 14:58