Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kopfschmerzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kopfschmerzen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.883

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Kopfschmerzen

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe seit einigen Monaten mind. fünfmal die Woche Kopfschmerzen. Es beginnt mit Stromschlägen in den Armen beim gehen, einen Knödel im Hals, einen totalen Druck im Kopf, als wenn ich die Luft anhalten würde. Die Geräusche um mich herum höre ich pulsierend mit meinem Herzschlag. Medikamente helfen nicht, nur ruhig liegen. Diese Kopfschmerzen beginnen immer erst nachmittags.
    Ich muss noch erwähnen, ich habe einen ventilversorgten Hydrocephalus bei Aquädukstenose.
    Allerdings wurde die Funktion vor kurzem mit einem CT abgeklärt.

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir helfen könnten. Arztbesuche wie etwa beim Orthopäden oder Neurologen haben mir nicht weitergeholfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anita Hovenbitzer

  2. #2
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    797
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Hallo Anita,

    Du solltest bei Deinem behandelnden Arzt nachfragen, ob bei der Shuntkontrolle die Einstellung des Ventils verändert wurde.
    Das Shuntventil leitet ab einem bestimmten Druck Liquor ab. Es ist möglich, dass der Druck zu hoch eingestellt ist. D.h. das Ventil funktioniert zwar, öffnet sich aber relativ spät. Der erhöhte Druck könnte Deine Beschwerden verursachen.
    Selbst wenn die Einstellung nicht verändert wurden, kann es sein, dass Du zurzeit mit einem niedrigeren Öffnungsdruck besser zurecht kommst.

    LG und gute Besserung...

Ähnliche Themen

  1. Kopfschmerzen
    Von Zora1111 im Forum Der kleine Patient
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2015, 00:43
  2. Kopfschmerzen
    Von spessart im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 12:51
  3. Kopfschmerzen
    Von Player im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 20:49
  4. Kopfschmerzen
    Von spokes im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 20:51
  5. Kopfschmerzen
    Von Jasmin86 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 19:42