Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie lange wirken Betablocker

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Wie lange wirken Betablocker" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    09.01.2008
    Beiträge
    15

    Standard Wie lange wirken Betablocker

    Hallo,

    mein Freund war vor zwei Wochen wegen eines Magen-Darm Virus beim Arzt. Der hat dann auch Routinemäßig Puls und Blutdruck gemessen. Der war bei ihm sehr hoch. Nach kurzer Absprache hat er mein Freund dann zum BelastungsEKG geschickt. Gestern war es soweit er hatte das Belastungsekg. Das EKG selber ist laut aussage des Arztes top in Ordnung. Keien Durchblutungsstörung, keine Herzrhytmusstörungen (gott sei dank). Das Einzige was ihm sorgen macht ist der sehr sehr hohe Ruhepuls und der sehr sehr hohe Puls unter Belastung. Mein Freund hat übergewischt (Kötpergröße 1,74m und 95 KG) ER geht sei zwei Wochen 3 mal die Woche in Fittnessstudio um Abzunehmen. Er sagt er ist sehr schnell aus der Puste , obwohl er eigentlich sein Lebenlang mindestens einmal die Woche Tennis spielt und das nicht gerade schlecht. Der Arzt hat ihm dann, um den Puls runter zu bekommen und um ihn beim Training zu unterstützen, damit er nicht so schnell aus der Puste ist Betablocker aufzuschreiben. (Bisprolol 2,5 MG) Er soll morgens eine halkbe nehmen, dass heißt 1,25 MG. Mein Freund steht sehr früh morgens auf, und er Frühstückt dann auf der Arbeit und wird die Tabletten dann zwischen 09:30 Uhr und 10:00 Uhr einnehmen (Hoffe ist nicht zu spät für die morgendliche einnahme). INs Fittnessstudio geht er zwischen 19:00 - unr 22:00 Uhr. Das Ausdauertraining macht er zwischen 20:30 Uhr und 22:00 Uhr.
    Wird dann der Betablocker überhaupt noch, sodass er nicht mehr so erschöft ist??

    Was für Aloternativen kann er machen, um den Puls runter zu bekommen??

    Ich mache mir richtig gedankenk, habe gestern auch ein paar Tränchen vergossen.

    Danke für schonmal für Eure Antworten.

    Gruß Hatti

  2. #2
    Arzt (Anästhesie & Notfallmedizin) Avatar von vollmilch
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    23.01.2009
    Beiträge
    47
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Wie lange wirken Betablocker

    Bisoprolol hat eine Halbwertszeit von 10-12h, d.h. da ist schon noch was da. Betablocker sollten eingestellt werden, d.h. einnehmen, testen, ggf. steigern, testen usw. Er und sein Arzt müssen einfach sehen ob es funktioniert und dann neu beurteilen, sowas kann ein bisschen dauern...

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6

    Standard AW: Wie lange wirken Betablocker

    ich muss auch morgens eine halbe tablette bisoprolol nehmen, wegen meinem hohen puls. meine ärztin meinte, das hält 24 stunden an. meiner meinung nach lässt die wirkung abends zwar nach, also mein puls wird wieder schneller, aber es ist trotzdem besser, als ohne tablette.
    Geändert von knautschkugel (14.03.2009 um 00:07 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Betablocker Prophylaxe Basilarismigräne
    Von fine11 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 13:42
  2. Betablocker & Muskelschwäche
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 01:36
  3. Muskelschwäche durch Betablocker ?
    Von Griedi im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 14:36
  4. Bluthochdruck + Betablocker Nebenwirkung
    Von rollerfreak2 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 20:52
  5. Betablocker
    Von schreibschule im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 21:45