Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: lymphknoten halbes jahr geschwollen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "lymphknoten halbes jahr geschwollen" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    16 Jahre
    Mitglied seit
    07.03.2015
    Beiträge
    3

    Standard lymphknoten halbes jahr geschwollen

    Hey,
    Also ich bin ein Mädchen und 14 Jahre alt. Vor c.a einem halben Jahr war ich bei meiner Ärztin weil ich krank war.Dort wurde dann auch ein Blutbild gemacht und festgestellt das ich mal pfeierisches Drüsenfieber gehabt haben müsste.Seit dem sind meine Lymphknoten dauerhaft geschwollen.In der Zeit nach dem Blutbild wurde ich immer nachdem ich Sport gemacht habe wieder Krank.Als ich dann auch eine schwere Grippe hatte und mir danach Globuli verschriebn wurden fühlte ich mich aber eigentlich wieder fit und habe auch regelmäßig Sport gemacht.Aber die lymphkontenschwllung blieb trotzdem.Auch zurzeit fühle ich mich fit und mache auch Sport...(ist das falsch)? Aber ich mache mir einfach total Sorgen wegen den Lymphknoten die c.a 1,5 cm gross sind und zwar vorallem am Hals. Wozu würdet ihr mir raten?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.166
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: lymphknoten halbes jahr geschwollen

    Hallo MagicMagda!
    Seit dem sind meine Lymphknoten dauerhaft geschwollen.
    Du meinst, die Lymphknotenschwellung ist seit der Blutabnahme?

    Es ist ja nicht gesichert, daß Du zu diesem Zeitpunkt das Pfeiffersche Drüsenfieber hattest, sondern nur, daß Du es mal gehabt hast, das kann schon lange Zeit zurückliegen.

    Auch zurzeit fühle ich mich fit und mache auch Sport...(ist das falsch)? Aber ich mache mir einfach total Sorgen wegen den Lymphknoten die c.a 1,5 cm gross sind und zwar vorallem am Hals. Wozu würdet ihr mir raten?
    Du schreibst ja, daß es dir gut geht, dann darfst Du auch Sport machen. Wenn die Betroffenen akut erkrankt sind am Pfeifferschen Drüsenfieber und sie eine ausgeprägte Leistungsschwäche/Müdigkeit haben, dann sollte man mit dem Sport vorsichtig sein.

    Im Akutstadium ist häufig die Milz vergrößert und da wird empfohlen, auf Kontaktsportarten, also Kampfsport in jeglicher Form und Ballsportarten, wie Handball Volleyball etc zu verzichten, da es dort vorkommen könnte, daß man "im Eifer des Gefechtes" auch mal durch einen Ellbogen etc die Milz trifft und wenn diese stark angeschwollen ist, dann könnte da auch mal ein Riß entstehen, aber selbst wenn Du vor einem 1/2 Jahr das Pfeiffersche Drüsenfieber hattest, ist die Akutphase schon lange vorbei.

    Geschwollene Lymhknoten können durchaus eine längere Zeit bestehen und da Du ja zwischendrin schon einen grippalen Infekt hattest können sie auch davon noch geschwollen sein.
    Wenn es dich beunruhigt, dann solltest Du nochmals zum Arzt gehen und mit ihm darüber sprechen, damit Du dir keine Sorgen mehr machen mußt, aber er wird dir vermutlich auch nichts anderes sagen.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    16 Jahre
    Mitglied seit
    07.03.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: lymphknoten halbes jahr geschwollen

    Danke für die schnelle Antwort
    Das beruhigt mich erstmal sehr.
    Also soll ich sie einfach so gut wies geht ignorieren oder?

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.166
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: lymphknoten halbes jahr geschwollen

    Hallo MagicMagda!
    Also soll ich sie einfach so gut wies geht ignorieren oder?
    Wie gesagt, wenn Du dir die ganze Zeit Sorgen machst, dann ist es besser, Du gehst zum Arzt.
    Solange es dir körperlich gut geht, kommt aber sicher nichts schlimmes dabei raus
    Liebe Grüße
    Josie

  5. #5

    Standard AW: lymphknoten halbes jahr geschwollen

    was sagen denn die Eltern dazu?

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    16 Jahre
    Mitglied seit
    07.03.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: lymphknoten halbes jahr geschwollen

    Na ja die finden es natürlich auch etwas seltsam aber denken sich nicht weiter viel dabei.

Ähnliche Themen

  1. Lymphknoten - Virchowdrüse geschwollen! Krebsangst!
    Von pittifelix im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 17:53
  2. vereinzelter Lymphknoten geschwollen
    Von stranger im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 14:43
  3. Rechter Lymphknoten immer wieder mal geschwollen
    Von Vipe im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 17:47
  4. Hirnfunktion - Halbes Hirn genügt im Alltag
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 14:20
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 19:10