Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Magenschonende Schmerzmittel

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Magenschonende Schmerzmittel" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Arzt (Chirurgie)
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.423
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Magenschonende Schmerzmittel

    Hallo rosenpfl13,

    richtig, Typ C bedeutet chemisch induziert. Heißt aber nicht, dass es immer zwingend von Schmerzmittel aus der NSAR-Gruppe kommen muss. Darunter fallen auch diverse Antibiotika oder auch Krankheitsbilder (z.B. in Folge einer Hiatushernie).

    Bei einer Schädigung der Leber ist auch die Einnahme von Metamizol (Novalgin) mit Vorsicht zu genießen. Es ist keine vollkommene Kontraindikation, die Einnahme sollte aber auch kein Dauerzustand sein.

    Ibuprofen und Nurofen ist das gleiche. Es handelt sich um den gleichen Wirkstoff (Ibuprofen). Es gibt nur diverse Handelsnamen für die verschiedenen Medikamente. Ibuprofen, Nurofen, Ibubeta, Ibutop, ect...

    Ggf. mit dem Hausarzt über eine höhere Dosierung von Pantoprazol sprechen.

    Viele Grüße

  2. #12
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    58 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    18.11.2013
    Beiträge
    36

    Standard AW: Magenschonende Schmerzmittel

    Hallo Dr. Baumann,

    danke für den Tip mit der höheren Stärke von Pantoparazol.

    Einen schönen Abend.

  3. #13
    Zahnarzthelferin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    04.05.2013
    Beiträge
    166
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Magenschonende Schmerzmittel

    Hallo,

    was auch hilft ist Iberogast Magen- Tropfen oder auch Klosterfrau - Melissengeist. Ist alles aus Pflanzlicher Basis und z.B. in Drogeriemärkten erhältlich. Nur falls es länger anhalten oder stärker werden sollte, würde ich Ihnen empfehlen, das lieber mal beim Arzt abklären zu lassen.

    Grüße

  4. #14
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    58 Jahre
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    18.11.2013
    Beiträge
    36

    Standard AW: Magenschonende Schmerzmittel

    Hallo,

    in Klosterfrau -Melissengeist ist Alkohol enthalten auch wenn man es verdünnt. Nehme ich immer bei grippalen Infekten.
    Ich werde wohl doch meinen Hausarzt konsultieren.

    Viele Grüße

  5. #15
    Zahnarzthelferin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    04.05.2013
    Beiträge
    166
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Magenschonende Schmerzmittel

    Gute Besserung

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Opiatsucht: Schmerzmittel als Einstiegsdroge
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 19:10
  2. Schmerzmittel begünstigen Vorhofflimmern
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 20:00
  3. kein schmerzmittel hilft!
    Von cortina im Forum Krankheiten
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 13:40
  4. Wie komme ich vom Schmerzmittel Targin los???
    Von Liese56 im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 21:27
  5. Osteoporoseschmerz/Schmerzmittel
    Von Leviane im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 00:53