Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Pille+Wirkung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Pille+Wirkung" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    anonym123
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    @teetante... danke dir vielmals..

    bin mal gespannt ob es was bringt..
    mir hat auch jemand mal gesagt weiß nicht mehr ob hier oder woanderst das ich es auch mal versuchen sollte die pille nach dem essen einzunehmen..
    aber muss sagen es erscheint mir logischer deine variante auszuprobieren.
    weil wenn ich dann schlafe kann nicht mehr viel passieren.

    mir kommt es auch so vor, wenn ich am abend durchfall hatte oder so komisch im bauch, dann schlafe ist es in der früh besser!
    danke dir jedenfalls

    danke

  2. #12
    steleben
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    Alternativ zur Pille gibt es noch den Nuvaring. Der wird einfach selbst in die Scheide eingesetzt und gibt die Hormone über die Schleimhaut ab. So kann also bei Durchfall nichts passieren und die Einnahme kann man auch nicht vergessen. Lt Pearl-Index rangiert der Nuva-Ring nur knapp nach der Pille. Einziger Nachteil: Kostenpunkt rund 40 € für drei Monate. Dafür tut auch das Einsetzen nicht weh , man muss sich keine Gedanken um die Einnahmezeit machen und man hat eine in etwa vergleichbare Sicherheit wie mit der Pille. Lass Dich bei Interesse doch vom FA beraten... Ürigens macht sich der Ring beim GV nicht bemerkbar

  3. #13
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    @ Steleben!

    Und das funktioniert auch wirklich? Bei mir stellt sich bei dem nächsten Gyn.-Besuch auch wieder die Verhütungsfrage, weil ich eigentlich die Pille gar nicht nehmen sollte...

    Hmmm, werde ihn mal auf den Nuvaring ansprechen und dann mal hören, was er dazu meint. Obwohl mir das ja recht unsicher erscheint, sicherlich kann man doch mit diesem Ring auch Anwenderfehler machen, oder? Also, mehr als mit der Pille, da weiß ich was zu tun ist, wenn da ein Fehler passiert ist...

    Liebe Grüße, Andrea

  4. #14
    anonym123
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    Ja der Ring...
    hab ich mir auch schon gedacht

    NUR:

    Ich hab schon von sovielen Gehört das er beim GV oder auch einfach so mal in der Nacht rausrutschen kann und man merkt es garnicht..
    Dann irgendwann 2 Tage und 2 mal Sex später findest des Ding im Bett.. SCHOCK!!

    Weiß net ob ich das machen soll

    HMHM??!?!?

  5. #15
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Pille+Wirkung

    Lasst euch da am besten von eurem Gynäkologen beraten.
    Der weiß wahrscheinlich am besten darüber bescheid

    Es gibt ja auch noch ein Hormonstäbchen, das man sich unter die Haut implantieren kann. Das reicht dann für glaube ich drei (oder waren es 6?) Monate.

    Hab ja auch schon mal einen Beitrag über die Sicherheit verschiedener Verhütungsmethoden geschrieben:

    Verhütung - Wie sicher sind die verschiedenen Methoden?

    Gruß

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  6. #16
    urohelferin
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    noch mal zur Spirale, es ist völlig egal ob man schon Kinder geboren hat oder nicht. Sie wird dann halt nur lieber eingesetzt da das Gebärmuttergewebe etwas lockerer ist und das Einsetzen somit einfacher ist. Der "Vorteil" der Hormonspirale ist, man bekommt keine bzw. minimale Monatsblutung, also ganz praktisch für Frauen die Mentruationsbeschwerden haben.

    @Star Bug

    dieses "Hormonstäbchen" soll 3 Jahre wirken! Das Problem oder der Nachteil dabei ist, 1. ist es sehr unangenehm dieses Implantat eingesetzt zu bekommen (wird am inneren Oberarm eingesetzt) 2. beim Entfernen muss ein kleiner Schnitt gemacht werden um das Implantat wieder rauszuholen und 3. einige Frauen haben dabei Dauerschmierblutungen und ganz billig ist der "Spaß" ja auch nicht!



  7. #17
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Pille+Wirkung

    Ah ok, gut zu wissen.

    Ich wollte es halt nur mal der Vollständigkeit halber erwähnen

    Gruß und Gn8

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  8. #18
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Pille+Wirkung

    Hallo!

    Über die Hormonstäbchen hab ich bisher auch meist negatives gehört, wie z.B. die Dauerschmierblutungen. Schade. Die Methde würde einen so lange von komplizierten Gedanken befreien!

    Liebe Grüße Julia

  9. #19
    sonni-bonni
    Gast

    Standard AW: Pille+Wirkung

    hallo,

    ich nehm jetzt schon seit über einem halben jahr die pille "leios"
    ein, bis vor einigen monaten hatte ich keien probleme mir ihr.
    aber seit einiger zeit setzt meine periode zu früh ein
    bsp. ich hab noch bis dienstag die pille, meine periode stezt aber schon am samsatg ein.
    ich hab erst in einigen wochen einen termin beim gy bekommen,
    kann mir aber jemand schon vorab sagen was mit meinem körper los?

    danke

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Pille mit 36?
    Von Lebenszeichen im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 23:52
  2. Pille??
    Von .__. im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 16:47
  3. Pille Durchfall?
    Von Anonymisiert im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 17:24
  4. Beeinflusst Angocin die Wirkung der Pille?
    Von otti im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 16:03
  5. pille und ihr ablaufdatum
    Von lizzy im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 12:11