Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Rückenschmerzen nur im liegen.

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Rückenschmerzen nur im liegen." im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    18 Jahre
    Mitglied seit
    20.11.2017
    Beiträge
    3
    Blog-Einträge
    1

    Standard Rückenschmerzen nur im liegen.

    Hallo.

    Hilfe...
    Seid Monaten schleppe ich es jetzt mit mir rum. Jede Nacht wach ich auf weil ich kaum atmen kann vor Schmerzen. Im unteren Rücken auf beiden Seiten pulsierende Schmerzen. Seid meiner Schwangerschaft habe ich das nun schon. Kurzzeitig war es mal weg und nun habe ich es wieder. Seid heute kribbelt die rechte Seite wenn ich stehe dort wo im liegen die Schmerzen sind. Ich habe echt Angst das es was ernstes ist. Blut wurde mir schon abgenommen aber da war alles ok und auch bei Röntgen und MRT kam nix raus. Ich bin am verzweifeln.
    Morgen gehe ich wieder zum Arzt.
    Kennt das jemand von euch und hat Tipps für mich?
    Ich hoffe ist nichts schlimmes.

    Danke im Voraus

  2. #2

    Standard AW: Rückenschmerzen nur im liegen.

    Ist das Bett noch ok? Wie alt sind Matte und Rost?

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    18 Jahre
    Mitglied seit
    20.11.2017
    Beiträge
    3
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Rückenschmerzen nur im liegen.

    Ja. Wir haben erst ein neues Bett gekauft und neue Matratze habe ich auch gekauft, weil ich auch erst dachte es liegt daran. Egal wo und wie ich liege es ist immer da. Ich hab schon versucht auf dem Boden zu liegen oder auf dem Sofa aber egal was ich versuche nichts hilft. Heute ist mir wieder Blut abgenommen worden. Ich weis langsam echt nicht mehr was ich machen soll.

    Massage habe ich auch schon probiert aber nicht mal das schlägt an.

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.101
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Rückenschmerzen nur im liegen.

    Hallo!
    Mein Rat wäre, einen internistischen Rheumatologen aufzuschen und es von dieser Seite mal abklären zu lassen, wurde schonmal ein MRT gemacht, vielleicht sind es auch die Bandscheiben?
    Mich hat nur hellhörig gemacht, daß es vorallem Nachts ist und das könnte ein Hinweis auf eine rheum. Erkrankung sein, das solltest Du abklären lassen.

    Leider haben die int. Rheumatologen lange Wartezeiten, bis zu 6 Monaten sind keine Seltenheit, davon solltest Du dich nicht abschrecken lassen.

    Ein MRT kann auch der HA veranlassen, damit zumindest Bandscheibenerkrankungen ausgeschlossen sind.
    Wenn deine Beschwerden sehr stark sind, dann kann ein Cortisonstoß hilfreich sein, das sollte dann aber nicht kurz vor dem Rheumatologentermin sein, weil dann die Beschwerden weg sind und der Rheumatologe dann das nicht einschätzen kann, wenn keine Symtomatik da ist und auch die Blutwerte nichts aussagen.

    Wurde bei dir schon Blut untersucht, Entzündungswerte etc?
    Liebe Grüße
    Josie

  5. #5
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    55

    Standard AW: Rückenschmerzen nur im liegen.

    Das kann halt immens viele Ursachen haben das ist extrem schwer zu sagen woran es denn wirklich liegt und was für eine Erkrankung da ist, oder ob es einfach auch am Bewegungsapparat liegt - also am besten mal zum Orthopäden gehen und den fragen was er sich denkt.

  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    18 Jahre
    Mitglied seit
    20.11.2017
    Beiträge
    3
    Blog-Einträge
    1

    Daumen hoch AW: Rückenschmerzen nur im liegen.

    Danke für den Tipp.

    Es wurde schon ein großes Blutbild gemacht aber da war alles ok. Beim ersten Blutbild waren die Entzündungswerte auffällig aber da wusste man schon das es an einer Brustentzündung (Stillen -> Milchstau) lag. Dafür habe ich dann Antibiotika bekommen und danach hat alles wieder gepasst. Letzte Woche wurde dann wieder ein Blutbild gemacht und da war alles gut, nichts auffällig und auch die Entzündungswerte haben gepasst.
    MRT wurde auch schon gemacht und auch da war nichts zu sehen. Als erstes wurde ein minimaler Muskelfaserriss vermutet aber das hat sich dann nicht bestätigt. Meine Ärztin verzweifelt auch schon langsam mit mir, weil keine Untersuchung eine Diagnose ergibt und keine Therapie anschlägt.
    Ich werde auf jeden Fall einen Termin beim Rheumatologen machen.

Ähnliche Themen

  1. Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten liegen oft
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 13:40
  2. Harndrang beim liegen
    Von Anonymisiert im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 21:47
  3. Atembeschwerden und Atemgeräusche im Liegen
    Von Minoki 4414 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2014, 13:11
  4. Schmerzen beim Liegen
    Von feli im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 01:28
  5. Magenschmerzen - Woran kann es liegen
    Von pnrooob im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 19:41