Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: RUHE!?!?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "RUHE!?!?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard RUHE!?!?

    Hallo Alle!

    Seit nun vier Jahren habe ich das Gefühl, daß ich überhaupt nicht zur Ruhe komme!

    Mir gegenüber im Haus wohnen alles sehr aufgeschlossene Südländer, ... mit allen ihren Vor- und Nachteilen, ... ein Nachteil: Sie sind allgemein sher laut! Eine Klingel scheint es nicht zu geben, denn man hupt, ruft pfeift nach diesen Leuten, ... egal ob es nun 18h oder 2h oder auch 5h ist! Ihre Kinder grölen bis um 23h immer noch nach ihrer Mutter oder toben rum!
    Daneben ist gleich eine Bääckerei, .... hmmmmm, .... lecker Geruch der je nach Windrichtung zu mir ins Zimmer steigt! DOCH: um 2h gehen die Maschinen an, heizen hoch und fangen dann an zu piepsen. Danach wird es agil in der Backstube, ... Teig wird durch aufwerfen auf die Tische geknetet und Bleche fliegen scheinbar durch die gute Stube!?!?
    Ca. 7 Hunde in der Nachbarschaft halten ihre Diskussionen offensichtlich auch Nachts (Doggen Schäferhunde und dazwische ein einziger Pudel!!)
    Ein Baby zahnt wohl gerade, .... es schreit so oft, wie am Spieß!!!!!!! (Klingt echt wie in einem früheren Gruselfilm!)
    Am Eck gibt es dann die kleine Kneipe, in der das Würfeln bis um 1h dann auch noch zu hören ist als würfelten sie bei mir vorm Fenster und manchmal sind die Leute eben auch gut drauf und versuchen sich im singen!
    Ebenfalls nachts ... werden hier BMW Ralleys gefahren, oder so, .... in ein oder in zwei Sekunden von 0 auf 100? Ausprobieren!! In einer 30er Zone natürlich!!!! Und der getunte Auspuff erledigt dann den Rest zur nächsten schlaflosen Nacht! Oder es wird jemand aus der Nachbarschaft von einem Freund nach Hause gebracht, dann muß man sich natürlich auch noch eine halbe Stunde bei laufendem Motor verabschieden!
    Nicht zu vergessen die lieben Katzen, die sich nachts ihrer Rangeleien hingeben müssen!

    Tagsüber ist es auch nicht viel besser! Viele Kinder in der Nachbarschaft, daran kann man sich ja schon so ein wenig gewöhnen, .... aber seit vier Wochen wohnt hier eine neue Familie, deren Kinder grundsätzlich raus dürfen/ sollen (??!!??!!) wenn vielleicht doch gerade mal etwas Ruhe eingekehrt ist, .... so am Sonntag Vormittag oder auch zwischen eins und drei! Und offensichtlich verlassen sie das Haus und müssen erst mal einfach nur brüllen und schreien(Druck ablassen)! Ne Dampflock geht darin unter .... es sind jedoch nur drei dieser Kinder!
    Die Höfe sind auch so ein wenig aneinander, durch Mäuerchen, Sichtschutzteile und Zäune zwar getrennt und dennoch bekommt man ja alles mit! Eigener Junior spielt mit Nachbarsjungen Fuß- oder Bascetball, andere Familie planscht lauthals im Planschbecken herum, wieder andere Nachbarn führen laut irgendwelche Grundsatz Diskussionen!
    Dann mache ich manchmal Musik an, um nicht mehr alle Einzelheiten zu hören!
    Samstags werden Autos repariert und dazu muß man auch öfter mal den Motor aufheulen lassen, Proberunden sausen und bis in den Abend hinein daran herum hämmern!
    Jetzt ist hier Messe, .... zwei Hubschrauber die tagsüber ständig kreisen! Dazwischen dann die Linienflüge in den Süden.

    Ich habe auch festgestellt, daß ich JEDEN Tag BESUCH habe!? Das hat sich wohl mit der Zeit so eingeschlichen! Immer hockt Jemand da, den ich zwar auch gerne mag, .... aber im Moment vertrage ich das kaum noch! Am liebsten würde ich auf eine Insel wollen, wo ich nichts hören muß!

    Dazu kommt; daß ich auch außergewöhnlich gut höre(im Gegensatz zu schmecken oder riechen!) und in der Nacht sowieso und im Sommer auch tagsüber immer das Fenster aufhaben muß!

    Ich frage mich natürlich öfter: Ist es das Alter?? Sind Deine Nerven jetzt echt soooo am Ende? Ist es am Ende doch ein Burn- out? Habe ich das früher auch so wahrgenommen und nur anders verkraftet?? Sind die Umweltgeräusch vielleicht einfach mehr geworden?? Manchmal habe ich das Gefühl, mir reicht mein einer Kopf gerade nicht aus, um alles aufzunehmen und zu verarbeiten. Dazu kommt noch Therapie, Hobbys und der normale Alltag.

    Es nervt mich gerade die Fliege an der Wand!




    Es grüßt i-Punkt
    _________________
    Lieber den Spatz in der Hand,
    Als die Taube auf dem Dach!

  2. #2
    Aktiver Teilnehmer
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    330

    Standard Re: RUHE!?!?

    Hallo i-punkt,

    ich glaube, Du brauchst mal Urlaub

  3. #3
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: RUHE!?!?

    Oder umziehen aufs Land.

    Ich kenne das von meinen Eltern, die haben auch einen viel leichteren Schlaf.
    Meine Eltern (und ich früher) wohnen auf einem Berg, und ganz unten im Tal (Wuppertal) ist ein riesiges Autobahnkreuz.
    Man hört die Autos aus der Ferne (wie ich finde relativ dezent), aber meine Eltern stört es gewaltig.
    Naja gut, ich konnte auch schlafen, wenn meine Mutter vor meinem Zimmer gesaugt hat
    Heute höre ich nur noch leise die Startbahn vom Frankfurter Flughafen.
    Das ist so ein sehr sonorer Brummton, aber mich stört es nicht weiter.
    Ich hab den Wald vor meinem Fenster und eine kleine Strasse, die nur von den Leuten befahren wird, die noch weiter hinten wohnen als ich.

    Wenn es bei dir garnicht mehr geht, vielleicht wirklich mal drüber nachdenken, ob du an den Stadtrand oder aufs Land ziehst.
    Eine gesunde Nachtruhe ist wichtig.
    Wer nicht gut schläft, läuft den ganzen Tag wie gerädert durchs Leben, ist leichter reizbar , schnell müde, nicht so leistungsfähig, und vieles mehr.

    ps: Sehr nett geschriebener Beitrag, musste richtig schmunzeln (nicht aus Schadenfreude, sondern über den netten Schreibstil)
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  4. #4
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: RUHE!?!?

    Hallo i-Punkt!

    Ich denke nicht unbedingt, dass so eine "Empfindlichkeit" (es hört sich tatsächlich nach einer sehr unruhigen Nachbarschaft an bei dir) nur auf's älter werden zurück zu führen ist. Ich denke, es kommt hauptsächlich auch darauf an wie gesund und ausgeglichen man sich allgemein fühlt.
    Wenn du z.B. öfters mal Schmerzen hast oder müde bist, nimmt dich sowas um einiges mehr mit, als wenn du super fitt und gesund bist. Deine Gesundheit war ja früher sicher mal besser.
    Das würde ich als Hauptursache sehen, dass du nur noch weniger Geräusche verkraftest, bevor es dich nervt.
    Man sagt ja auch, dass man zur Genesung (und wenn's "nur" eine Grippe ist) Ruhe braucht.
    Vielleicht solltest du dir echt mal ein paar Tage Urlaub in einer ruhigen Gegend versuchen zu gönnen...

    Liebe Grüße Julia

    "Das einzige Stück Fleisch das im Prinzip über sich selber nachdenken kann ist das Großhirn"

  5. #5
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: RUHE!?!?

    Ach ja, und dann gibt es da noch das "Nerven blank liegen".
    Ich hab das als Kind nie verstanden, wenn meine Eltern bei bestimmten Kleinigkeiten ausgerastet sind und dann immer kam "unsere Nerven liegen einfach blank".
    Aber nach meiner 4jährigen Beziehung kann ich sagen, ja, auch ich hab manche Nerven, die mittlerweile blank liegen.

    Wenn einen etwas stört, konzentriert man sich viel mehr darauf.
    Man denke da an eine leise tickende Uhr (wie bei mir in der Küche).
    99% der Zeit nehm ich die gar nicht wahr, aber wenn ich dann mal nicht einschlafen kann, dann nervt mich das Ticken ungemein.
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  6. #6

    Standard Re: RUHE!?!?



    Ja .... mit Urlaub ist das so ne Sache, .... würde schon gerne gehen, ... aber nach kurzer Zeit ist die Erholung schon wieder aufgebraucht!! Ich hatte ja gerade im Januar/ Februar sieben Wochen Urlaub in einem süßen kleinen Ort, .... abseits jeder Zivilisation, .... ja Ruhe gab es da in Hülle und Fülle, ... das war schön, ... aber es ist schon wieder verbraucht!

    Na ja .... sooo gesund bin ich tatsächlich vielleicht nicht mehr, ... ja das kann es auch sein.

    Ich sehe schon ich muß wirklich an den Stadtrand ziehen! Ja, sie liegen wohl blank, ... die lieben Nerven! Es freut mich Micha, daß ich Dir ein Lächeln abgewinnen konnte!

    Wünsche euch einen schönen "ruhigen" Tag: Bei uns knallt die Sonne wieder vom Himmel und das ist für mich schon LABSAL auf mein Befinden!

  7. #7
    DocNina
    Gast

    Standard Re: RUHE!?!?

    Hallo Ihr Lieben... und auch Leidensgenossen!

    Ich kann das mit der "lieben" Nachbarschaft nur zu gut nachfühlen. Wohne im schönen Berlin - leider im weniger schönen Stadtteil Neukölln und kann meinem bevorstehenden Umzug in die ostdeutsche Provinz nur drei gute Dinge abgewinnen: Job, endlich Kohle und RUHE!!!
    Ich hab nichts gegen Multi-Kulti und bin weit entfernt davon, ein spießiger "Auf-Ruhezeiten-Achter-und-andere-bei-Polizei-Verpetzer" zu sein, aber manche Nachbarn können einen in den Wahnsinn treiben!!!
    Dank der sommerlichen Temperaturen hab ich das zweifelhafte Vergnügen, neben lauter türkischer Volksmusik, arabischem HipHop und deutschem Liedgut (Böhse Onkelz) auch noch die Magenentleerungs- bzw. Fortpflanzungsversuche diverser Nachbarn um 3 Uhr morgens mitzuerleben. Na danke!

    Ich glaub ja schon, daß sowas ein bisschen am Alter (und Lebensstil) liegt - zu Studi-Zeiten hat mich das alles nur halb so genervt.

    @ i - Punkt: Kann man mit Deinen Nachbarn nicht reden? Ich weiß, daß is `ne zeimlich dumme Idee, aber bei meinen hat es zum Teil geholfen - zumindest kurzfristig. Hier reicht es manchmal auch, mal kurz aus dem Fenster zu brüllen, wahlweise selbst das Radio für 5 Minuten voll aufzudrehen (kann da guten alten Black-Metal empfehlen). Im Zweifelsfall sollen ja auch die grünen Männchen hilfreich sein - allerdings sind die in Berlin dermaßen langsam, daß sich die Probleme meist von selbst erledigen.
    Langfristig ist wohl wirklich der Umzug die beste Idee...

    Wünsch Dir viel Glück und gute Nerven!!!

  8. #8

    Standard Re: RUHE!?!?


    Hallo DocNina!

    Es ist schon so, daß ich mal nen Brüller loslasse! Und es ist auch schon besser geworden Aber es sind die vielen kleinen Dinge, die das Fass zum Überlaufen bringen. Ich kann und will ja auch nicht wegen allem meckern! Und die Maschinen müssen halt laufen. Bei den netten Ralleyfahrern habe ich mir schon mal überlegt, ob ich eine Kamere aufblitzen lassen soll!? Aber die sind so unregelmäßig und dann zu schnell! Da hilft nichts. Gestern habe ich mal wieder die Pol hier fahren sehen! WOW!


Ähnliche Themen

  1. Herzstolpern in Ruhe
    Von Ricard im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 22:26
  2. Plötzlich Blutdruck von 140 zu 70 in ruhe
    Von unglücksrabe im Forum Schulmedizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 17:18
  3. CSU kommt nicht zur Ruhe
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 13:00
  4. Schweinegrippe: Behörden mahnen zur Ruhe
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 16:20
  5. Ratgeber - Ruhe bewahren
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 14:41