Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schlaferektion reduzieren

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schlaferektion reduzieren" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    55 Jahre
    Mitglied seit
    15.06.2009
    Beiträge
    9

    Frage Schlaferektion reduzieren

    Problem: Hautschäden/Schuppenflechte am Penis(auf der Eichel, die Vorhaut wurde vor Langem entfernt) . Gelegentliche ganz leichte Blutungen. Verstärkt werden diese Hautschäden durch nächtliche Erektionen.
    Gibt es allgemeine Erfahrungen wodurch diese nächtlichen Erektionen reduziert werden können? Mir ist bekannt, daß diese Erektionen völlig normal sind, trotzdem möchte ich die aus obigem Grund etwas reduzieren.
    Meine Erfahrungen:
    Folgendes fördert die Erektionen:
    Frühes Zubettgehen oder/und Alkohol(beides fördert unruhigen Schlaf)
    Spätes Essen
    Blähendes Essen
    Hohe Flüssigkeitsaufnahme
    Keinen Zusammenhang konnte ich feststellen damit, ob ich am Abend zuvor sexuell aktiv war oder nicht. Sehr viel Bewegung am Tag reduziert die nächtlichen Erektionen, leider besteht dazu nicht jeden Tag Anlaß/Gelegenheit.
    Leider ist insgesamt meine eigene Einflußnahmemöglichkeit bisher sehr gering.
    Gruß, Wolfi1

  2. #2
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Mitglied seit
    16.12.2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Schlaferektion reduzieren

    Autsch! Das stell ich mir ganz schön schmerzhaft vor. Wurde da schon mal was diagnostiziert? Warst du schon beim Urologen? Hast du ne Allergie? Benutzt du Kondome oder andere Gummispielzeuge?
    LG
    katika

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    55 Jahre
    Mitglied seit
    15.06.2009
    Beiträge
    9

    Standard AW: Schlaferektion reduzieren

    Zitat von katika Beitrag anzeigen
    ...Wurde da schon mal was diagnostiziert?...
    Es ist eine Schuppenflechte auf der Eichel. Seit vielen Jahren. Jeweils im Winter ist es 3 Monate schlimmer. Jahrelang habe ich Nichts unternommen, nach Absprache mit Hautarzt da ich es "im Griff" habe (also selbst mit Verhalten/Ernährung, Psyche etc. drauf einwirken.)

    Nun habe ich vom Hautarzt eine Cortisonsalbe mit Olivenöl bekommen. So angerührt in der Apotheke. Das benutze ich 1x am Tag. (Der Arzt sagte 1-2x . Er hat mir jedoch nicht gesagt daß es Cortison enthält. Darum bin ich etwas vorsichtig mit der Dosierung.) Ich werde es benutzen bis es wieder sonniger wird. Die Salbe verhindert das Bilden von Schuppen, hilft also.
    Der Arzt hat auch noch den Verdacht auf das "Köbner-Phänomen" geäußert:
    Ehemalige Verletzungen verursachen eine Schuppenflechte, die die gleichen Symptome zeigt wie die ehemaligen Verletzungen.
    PS: Vor vielen Jahren habe ich schon, noch vor der Vorhautentfernung, ernste Probleme auf der Eichel gehabt. Der damalige Arzt verschrieb mir Pimafucort. Wies mich darauf hin, daß die hautverdünnend wirken kann. Womöglich leide ich noch unter den Folgen der Anwendung
    Gruss.

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Mitglied seit
    16.12.2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Schlaferektion reduzieren

    Mhm, ich hätte jetzt auf ne Kontaktallergie getippt, bin aber eh nur Leihe. Naja, nächtliche Errektionen sind leider -> leider in deinem Falle <- ganz normal. Ich glaub nicht, dass man dagegen was machen kann. C'est la vie! Kannst ja ins Solarium gehen, da bekommt "ER" auch Sonne. Oder eine kleine Höhnsonne für zu Hause besorgen, bei dem du nur die Geschlechtsgegend sonnst.
    Bis denne!
    LG
    katika

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    55 Jahre
    Mitglied seit
    15.06.2009
    Beiträge
    9

    Standard AW: Schlaferektion reduzieren

    Zitat von katika Beitrag anzeigen
    ...Kannst ja ins Solarium gehen, da bekommt "ER" auch Sonne. ...
    Du meinst, weil Sonne gut ist bei Schuppenflechte? Ja grundsätzlich gilt Das wohl.
    In diesem Falle jedoch nicht:
    Da die Haut geschädigt ist -dadurch extrem empfindlich ist- und ja (in der Unterhose) Null Sonne gewöhnt ist, würde Solarium etc. vermutlich zu weiteren Hautschäden führen.
    Ich nutze eher mal so Gelegenheiten, wenn die Sonne durchs Fenster in die Wohnung scheint.
    Gruss

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Mitglied seit
    16.12.2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Schlaferektion reduzieren

    Zitat von Wolfi1 Beitrag anzeigen
    ...
    Da die Haut geschädigt ist -dadurch extrem empfindlich ist- und ja (in der Unterhose) Null Sonne gewöhnt ist, würde Solarium etc. vermutlich zu weiteren Hautschäden führen.
    Ich nutze eher mal so Gelegenheiten, wenn die Sonne durchs Fenster in die Wohnung scheint.
    Ja, is schon klar, du solltest dann auch erst nur mit ein paar Minuten anfangen und nicht jeden Tag, sondern nur zweimal die Woche oder sogar nur einmal wöchentlich. Ich meine damit auch eigentlich eher die Höhnsonne für zu Hause und nicht das sonnenstarke Solarium. Vielleicht kann man sich beim Hautarzt über die Krankenkasse ja sogar so ein UVA-Licht günstig leihen, um zu probieren, ob es hilft? War nur'n Vorschlag! Alles Gute dir! Die Sonne durchs Fenster bringts auch schon, denk ich.

Ähnliche Themen

  1. Antidepressiva reduzieren Schmerzen bei Opiatabhängigen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 19:30
  2. Leitlinien können Antibiotikaverordnung reduzieren
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 19:00
  3. Statine können epileptische Krampfanfälle reduzieren
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 17:10
  4. Kupferoberflächen reduzieren gefährliche Keime
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 18:00
  5. Ratgeber - Kalorien reduzieren
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 14:10