Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwellungen im Bereich der Nase

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schwellungen im Bereich der Nase" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Beiträge
    3

    Standard Schwellungen im Bereich der Nase

    Hallo,

    weiss jetzt nicht ob ich in dieser Kategorie richtig bin, aber ich versuche es einfach.
    Ich war schon bei so vielen Ärzten, zuletzt HNO.
    Bin am verzweifeln, denn keiner kann mir irgendwie helfen.
    Leide seit 4 Jahren an irgend etwas und weiss nicht was. Meine linke Seite des Gesichtes auf Höhe der Nase und unterhalb des Auges ist immer leicht geschwollen. Wenn dann wieder so ein ich nenne es einmal Schub kommt, dann schmerzt es und ich habe einseitliche Kopfschmerzen links. Kann mich dann kaum bücken so pocht der Kopf.
    Sie meinten zuerst Migräne, dann Nebenhöhlenentzündung, aber irgendwie meinte der HNO jetzt daran liegt es nicht. Also von der Nase kommt es nicht. Weiss jetzt auch nicht mehr wo ich noch hin soll oder was es sein könnte. Tut auch der Nacken einfach nur weh und der ganze Arm prickelt ab und zu. Der Arm ist einfach nichtt so wie der rechte.
    Vielleicht hängt das alles zusammen? Ist einfach nicht mehr schön, denn muss ständig Tabletten nehmen wegen der Schmerzen, sonst halte ich es nicht aus. Mein HNO meinte ich solle evt. zu einem Neurologen oder Orthopäden. Weiss jetzt auch nicht was ich machen, soll denn beim Neurologen war ich schon wegen Verdacht auf Migräne eben, aber der staunte nur verwunderlich und meinte komisch. Habe auch langsam die Motivation verloren, denn seit 4 Jahren diese Schmerzen und 3 HNO Ärzten, 1 Neurologen und Allgemeinarzt.
    Echt frustrierend.


    Lg

  2. #2
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Schwellungen im Bereich der Nase

    Hallo,

    bei Schwellungen im Bereich des Gesichts würde ich einen Zahnarzt aufsuchen.

    Grüße

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Beiträge
    3

    Standard AW: Schwellungen im Bereich der Nase

    Hallo,

    da war ich schon. Röntgen unauffällig. Also Besuch beim Zahnarzt war umsonst.

  4. #4
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Schwellungen im Bereich der Nase

    Hmm tut mir leid, das klingt alles sehr komisch aber da kann ich (Laie) Ihnen auch nicht mehr weiterhelfen.

    Viel Erfolg weiterhin

  5. #5
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Charles Brandon
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    68 Jahre
    Mitglied seit
    13.10.2008
    Beiträge
    137

    Standard AW: Schwellungen im Bereich der Nase

    Hallo,

    Nachdem schon viele mögliche Ursachen ausgeschlossen wurden und wir hier letztlich nur rätseln können, möchte ich einen Tipp geben, der aber auch nur ein Schuß ins Blaue ist. Es könnte eine allergische Reaktion oder Stoffwechselstörung sein, vielleicht nach Einnahme bestimmter Nahrungsmittel, und schlage vor, in diese Richtung zu untersuchen. Das ist allerdings schwierig.

    Alles Gute!
    Charles

Ähnliche Themen

  1. schwellungen am after!
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 21:21
  2. Peniskrümmung und Schwellungen
    Von hatchi im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 17:05
  3. Schwellungen in der Innenseite vom Oberschenkel
    Von Anonymisiert im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 16:59
  4. rote Schwellungen bei Fieber
    Von Remyrage im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 09:52
  5. Immer wieder Schwellungen
    Von Fuffy im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 12:40