Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Und hast du heute noch Schwierigkeiten mit dem Reden?
    Mit meinem Selbstbewusstsein ist eig alles in Ordnung,
    in meinem Privatleben werd ich eher als sehr selbstbewusst gesehen.
    Auf der Arbeit jedoch eher weniger.. weil ich auch durch mein "dummes Gelaber" eher den Mund halte..

    Im Abendstudium war ich auch eher diejenige, die alles direkt wusste und kapiert hat.. jetzt stell ich oft, denk ich, dumme Fragen..
    Das mich dieser Job wirklich so unglücklich macht, das ich nur noch Druck verspüre, beim denken und reden...
    und so eine Blockade auslöst..
    Und da soll nur Zeit helfen können?

  2. #12
    Absoluter Neuling :) Avatar von Larunia
    Name
    Ladina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    43

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Ja, allerdings nicht mehr so schlimm wie früher, bei mir war allerdings noch einiges mehr, was mich runtergezogen hat.
    Dann ändere mal bewusst einige Sachen in deinem jetzigen Job. Finde heraus, was dich exakt daran stört. Wenn es der Job an sich ist, wird es natürlich schwierig. Aber wenn es evtl. um die Kollegen geht, oder um etwas anderes spezifisches, dann kannst du ja versuchen zumindest daran was ändern.

    Ich habe nicht gesagt, dass Zeit alleine das Problem löst, vor allem nicht in Form von einfach verstreichen lassen, sondern wenn du Veränderungen vornehmen würdest die langfristig zu planen wären, dann könnte das Zeit beanspruchen. Bei mir beispielsweise hat es länger gedauert, da man nicht von Heute auf Morgen einiges an Gewicht verliert

  3. #13
    Arzt (Chirurgie)
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.434
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Hallo Maria23,

    das in Ihrem Kopf etwas nicht in Ordnung ist - im Sinne einer krankhaften Veränderung, ist unwahrscheinlich. Da hätten sie ganz andere Beschwerden, die sicherlich auch intensiver wären, nicht nur die Kopfschmerzen. Sie scheinen sehr ausgelastet zu sein, wenn ich den Faden hier verfolge. Wenn man im Beruf darüber hinaus noch unzufrieden und unglücklich ist, hat man eine perfekte Konstellation um Antrieb zu verlieren.

    Kopfschmerzen können viele Ursachen haben. Nicht nur krankhafte Veränderungen, sondern auch Belastung, Stress und Spannung können eine wichtige Rolle spielen. Wenn die Kopfschmerzen über einen langen Zeitraum und/oder regelmäßig auftreten, wäre aber eine Vorstellung beim Hausarzt ggf. Neurologen empfehlenswert.

    Sie sollten sich und Ihren Körper ein wenig entlasten. Schalten Sie mal ein oder zwei Gänge zurück und lassen Sie sich auch mal Zeit für sich selbst. Immer nur auf Hochtouren laufen, ist auch nicht das Wahre und kann immer wieder Probleme bereiten. Nicht nur in dieser Form. Denn irgendwann ist auch auch Ihr Körper mal leer und stehen vor dem gleichen Problem wie viele andere Menschen.


    Viele Grüße

  4. #14
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Im letzten Jahr hat mich halt der Liebeskummer ziemlich runter gezogen, aber den hab ich nicht mehr, also nervt mich eig nur mein Job.. Ich war immer eine Starke Person, die Sachen leicht wegsteckt.. diese Blockade kann ich einfach nicht verstehen..

    Achso meintest du das ^.^
    naja aber so eine Blockade kann ja wohl auch nicht einfach wieder so weggehen..
    aber wirklich Tipps, ob man irgendwas speziell was dagegen machen kann?
    außer sich seine Probleme bewusst machen und dagegen was tun.. Danke auf jeden fall schonmal,
    dass du dich meinem Problem angenommen hast

  5. #15
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Hallo Dr. Baumann,
    ich werde es mir zu Herzen nehmen,
    aber auch meinen Hausarzt wegen der Kopfschmerzen mal aufsuchen.
    Vielen Dank!!

  6. #16
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    797
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Wenn Du zu Deinem Hausarzt gehst, lass` doch einen Check up machen, damit Du weißt, ob Deine Dauerbelastung irgendwelche körperlichen Auswirkungen hat.
    Und: gerade bei viel Stress daran denken, vor allem ausreichend zu trinken und sich auch regelmäßig gesund zu ernähren. Manchmal werden solche Konzentrationsstörungen und Kopfschmerzen durch Flüssigkeitsmangel oder zu niedrigen Blutzuckergehalt ausgelöst.

  7. #17
    Absoluter Neuling :) Avatar von Larunia
    Name
    Ladina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    43

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Auch der stärkste Mensch braucht irgendwann mal eine Auszeit

    Ich bin leider nicht der größte Experte in solchen Sachen, ich kann dir nur meine Erfahrungen als Rat zukommen lassen
    Mach ich doch gerne!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. HWS Blockade nach Operation
    Von Freitag im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 05:38
  2. Die Grünen kritisieren Blockade bei der Umsetzung des A
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 16:30
  3. wirbelsäule blockade!
    Von ibo im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:40
  4. Blockade im Fuß
    Von Liry im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:23
  5. HWS Syndrom/ Blockade......
    Von kleine-seli im Forum Krankheiten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 23:59