Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Hallo, ich habe folgendes Anliegen und hoffe das mir hier geholfen wird.
    Seit paar Monaten merke ich, dass ich mich nicht mehr richtig ausdrücken kann,
    oft kann ich mich nicht konzentrieren und wenn der Chef was erklärt muss ich fünf mal überlegen,
    was er jetzt zu mir gesagt hat.
    Ich habe seit 10 Monaten einen neuen Job, der mir nicht gefällt,
    aber das hat damit ja sicher nix zutun.
    Ich musste letztes Jahr lange mit Liebeskummer kämpfen, aber seit 3 Monaten gehts mir gut.
    Jetzt meine Frage, woran das liegen könnte? Ich habe schon Angst,
    dass in meinem Kopf irgendwas nicht in Ordnung ist,
    da ich auch öfters Kopfschmerzen habe.
    Ich bin übrigens 23 Jahre alt, und mache neben meiner 42 Stunden Woche noch ein Abendstudium.
    Mfg Maria23

  2. #2

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    überlastet?

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    ja, das wär mir dazu wahrscheinlich auch nur noch eingefallen..
    klar stresst mich meine Arbeit und mein Abendstudium,
    aber ich wüsste nicht, wie ich das ändern sollte.. und ich mache das Abendstudium seit 2 1/2 Jahren schon..
    das es mich jetzt auf einmal so überlastet, dass ich ne Rede-Blockade kriege und mich nicht mehr konzentrieren kann,
    das denk ich nicht.. ich weiß halt nicht wie es besser werden könnte..

  4. #4

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    eine Gewisse Zeit kann so etwas der Körper ohne Probleme mitmachen. Halt irgendwann ist das persönliche Kraftkonto aufgebraucht und man geht in die Schulden. Dann können solche Symptome wie Unkonzentiertheit, Kopfschmerzen, Redeblockaden auftreten.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Auch ein Tipp, was man dagegen machen?

  6. #6

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    das Stress- und Zeitmanagement optimieren, Ressourcen schaffen, Aufgaben abgeben (!)

  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Mein Leben besteht nur daraus, optimal geplant zu werden.
    Ich mein, ich bestäftige mich mit dem Thema nicht erst seit gestern.
    Ich wohn alleine, da kann ich schlecht Aufgaben abgeben =/
    Der Ratschlag, mehr Zeit einzuplanen, wo keine Zeit vorhanden ist, bringt irgendwie wenig

  8. #8
    Absoluter Neuling :) Avatar von Larunia
    Name
    Ladina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    43

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Zitat von Maria23 Beitrag anzeigen
    Ich habe seit 10 Monaten einen neuen Job, der mir nicht gefällt,
    aber das hat damit ja sicher nix zutun.
    Wie kommst du darauf, dass es daran nicht liegen könnte? Meinst du etwa, weil die 10 Monate davor nichts war, kannst nicht doch endlich im unterbewussten drauf gekommen sein, dass dein Job dich nervt, nicht das ist was du willst? Also ich denke schon, dass darin ein Zusammenhang besteht.
    Wie hierzu der Tipp dann aussehen würde sollte dir klar sein!

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Ich bin schon auf der Suche nach einem neuen Job.
    aber das mich das sooo fertig macht, das ich manchmal keinen vernünftigen Satz raus kriege?
    ich mein ich bin absolut nicht dumm, aber im moment kommt es mir wirklich so vor...

  10. #10
    Absoluter Neuling :) Avatar von Larunia
    Name
    Ladina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    31.01.2013
    Beiträge
    43

    Standard AW: Unkonzentriert, Kopfschmerzen, Blockade

    Warum nicht? Vielleicht ist dies nicht der einzige Grund, aber zumindest ein schwerwiegender.

    Ich kenn das teilweise auch von früher. Ich war unglücklich und nicht wirklich selbstbewusst, hatte auch Schwierigkeiten mit dem Reden. Vielleicht überlegst du dir einfach mal, was dich wirklich unglücklich macht und zwar alles. Und nicht mit Ausreden kommen, wie "aber eigentlich ist des gar nicht so schlimm", sondern rigoros das aufzählen, was dich in deinem jetzigen Leben stört, nervt und unglücklich macht.
    Danach Lösungswege für die einzelnen Baustellen finden und angehen die Sache.

    Das das Ganze nicht von heute auf morgen verschwindet solltest du dir allerdings bewusst machen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HWS Blockade nach Operation
    Von Freitag im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 05:38
  2. Die Grünen kritisieren Blockade bei der Umsetzung des A
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 16:30
  3. wirbelsäule blockade!
    Von ibo im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 21:40
  4. Blockade im Fuß
    Von Liry im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:23
  5. HWS Syndrom/ Blockade......
    Von kleine-seli im Forum Krankheiten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 23:59