Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11

    Standard AW: verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)

    Hallo mein name ist Linda19.67
    Bei mir wirkte am bestten Buttermilch befor ich an MS erkrankte.
    Du darfst mich aber nicht fragen warum Buttermilch bei mir so wirkt wen ich es heute noch machen würde würde ich es nicht mer aufs WC schaffen den mit dem Rollstuhl ist das Schwierig. Mitlerweilen nehme ich Dulculac Zäpfchen. Die wirken immer ganz human,

    L.g. Linda 19.67

  2. #12
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Beiträge
    8

    Standard AW: verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)

    Liebe Linda - dein Schicksal tut mir von herzen leid!!

    Danke für deine Info, an Buttemilch heran zu kommen wird hier wahrscheinlich nicht so easy, bin eher an einem kleineren Ort hier... aber lutsche seit heute dauern halswehtabletten, und essen mag ich grad gar nicht mehr, so richtig krank fühl ich mich mittlerweile,, evtl. wirken diese bonBons ja auch abführend....

    danke für eure Hilfe...

  3. #13
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Beiträge
    8

    Standard AW: verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)

    Ich glaube habs gefunden - letzten beiden tage hats funktioniert - zum Frühstück 2 gläser kaltes wassser + eine halbe wassermelone + eine Tasse Kaffee---- bitte bitte lass es weiterhin funktionieren, währe echd schön

    grüsse aus malta

  4. #14
    Krankenschester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Beiträge
    8
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: verstopfung Klimawechsel/Psychisch? (Malta)

    Hallo Sina

    Gehe auf das Klo...nehme es mache die Kappe ab meistens zum abdrehen nimm etwas Creme.. verteile sie auf das Röhrchen..
    dann in den Po...leerdrücken und die Flüssigkeit halten.

    Lg Frieda

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Patientenberatung für psychisch Kranke oft lückenhaft
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 17:50
  2. Versorgungssituation psychisch Kranker
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:20
  3. Bin ich psychisch krank?
    Von Lizz im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 17:07
  4. bin ich psychisch krank?
    Von PunkMuffin im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 00:51
  5. verstopfung
    Von saragt im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 22:09