Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Walking

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Walking" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #21
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Re: Walking

    Zitat von phantom
    nur sollte man es mit denen auch nich übertreiben
    Was ist das für eine Aussage

    Zitat von i - Punkt

    @Patientenschubser!

    Habe ich mir fast gedacht, daß Du da angesiedelt bist! ... In welcher Ecke von D?
    Ich bin im KIT oder bei uns NND, ... wir kommen, wenn ihr erfolglos geblieben seid oder, wenn es schon zu spät war!

    Es ist eigentlich immer gut, wenn wenigstens der HA mal das hatte, was man gerade hat! Nur dann kann er auch begreifen, was einen plagt! Und dementsprechend können Ärzte dann auch besser reagieren! ..... Sonst ist es, wie den den Leuten auf´m Jugendamt! NUR Theoretiker!
    Also wo komm ich her aus´m Schwobaländle, schön gelegen zwischen Stuttgart und Bodensee, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb....

    Ich kenn beide Bezeichnungen KIT und NND, ist aber auch eine Aufgabe die viel Kraft erfordert.
    Wir (meine Frau und Ich) habe das nun im engen Freundeskreis mitbekommen wie Hilfreich und nützlich diese Einrichtung ist.
    Eine Freundin von uns ist mit 39 Jahren gestorben, einfach so, hinterlässt einen Sohn mit 9 Jahren und einen Mann.
    Da der aber rund 350 km weiterweg arbeitet, war das Kind quasi, bis auf sehr gute Nachbarn, erstmal alleine. Der Kleine wurde von der KIT-Frau prima umsorgt. Unsere Freund war von der Arbeit des KIT absolut begeistert.

    Ich kann dem nur hinzufügen, ich bin manches Mal wirklich Gott froh bin, wenn ich weiß das jemand da ist der sich um die Angehörigen, oder wenn auch immer, kümmert.



    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  2. #22

    Standard Re: Walking


    Ja, Patientenschubser, *grins* ....!

    schön, wenn Jemand dann wenigstens im Bekanntenkreis seine Zufriedenheit ausspricht. Uns geht es ja eher, wie euch wohl auch, daß keine (kaum) Rückmeldung kommt! Doch manchmal sagen es die Leute auch gleich, daß sie sich sehr gut aufgehoben fühlten!


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Hirninfarkt - Walking senkt Schlaganfallrisiko
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 12:00
  2. I'm walking in the snow..
    Von lucy230279 im Forum Chat Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 20:50