Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schlafprobleme bei Babys

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Schlafprobleme bei Babys" im "Der kleine Patient" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
Hallo Community, Ich bin neu im Forum, und hab mich auch mit diesem Grund hier bei euch Registriert. Mein kleiner, hat von Geburt aus einen ...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    13.10.2017
    Beiträge
    2

    Standard Schlafprobleme bei Babys

    Hallo Community,
    Ich bin neu im Forum, und hab mich auch mit diesem Grund hier bei euch Registriert. Mein kleiner, hat von Geburt aus einen seltsamen schlaf Rhythmus, so zu sagen. Manchmal ist er so zu sagen Halbwache und schreit nur. Ich hab versucht Antworten hier zu finden https://heiabubu.de/schlafprobleme-b...ur-vermeidung/ . Die haben schon tolle Tipps. Aber mich Interessiert auch wie ich wissen kann ob er einen Albtraum hat, oder er schmerzen hat? Muss dazu sagen das ich nur ihn habe. Und naja eine neue Mutter bin.

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Schlafprobleme bei Babys

    Hallo Alia,

    ich fürchte wir können uns da auch nur durchfragen!Wir nehmen einmal an ,dass das Kind kein Schreikind ist. Als erstes würde ich einmal schauen wie der Sohn reagiert wenn Du an seinen Bauch fast in der Situation . Mitunter haben Babys schon einmal Verdauungsprobleme und da könnte man einmal in eine Drogerie gehen es gibt für Babys , Kleinkinder speziellen Tee Fenchel, Anis , Kümmel. Wichtig ist allerdings das da kein Zucker drin ist.
    Denn Babys und Kleinkinder finden Süsses sehr schnell richtig gut. Dies könnte schädlich sein für das angelegte Gebiss ( Milchzähne) und für das Gewicht.
    Ich weis nicht in wieweit man vorsichtig den Bauch des Babys massieren kann, also im Uhrkreissinn um den Bauchnabel vorsichtig herum! Ob man da ein wenig Öl verwendet. Nun und Hautprobleme wie Milchschorf udgl. hat es ja nicht oder?
    Ich weis nicht welche Babykosmetik Du verwendest sie sollte kein Petrolatum oder Paraffinium Liquium (Erdöl)udgl. enthalten.


    Viele Grüsse
    Stefan

  3. #3
    Schaut öfter mal rein Avatar von Lottel
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.02.2016
    Beiträge
    53

    Standard AW: Schlafprobleme bei Babys

    Alptraum ist ja schwer zu sagen, aber letztlich kann man beobachten wie der Kleine auch im Schlaf sich bewegt und wie letztlich die Lage ist wenn er aufwacht, weil dann müsste er ja auch Schmerzen haben. Und das kann man alles bei der eigenen Hebamme anfragen oder beim Kinderarzt. Die können da sicher auch aufkläre, Stephan hat aber auch gute Tipps gegeben!

Ähnliche Themen

  1. Schlafprobleme: Campen bringt den natürlichen Rhythmus
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2017, 19:20
  2. Schlafprobleme, innere Unruhe, Herzklopfen, Atemprobleme....
    Von Stine im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 07:57
  3. Schlafprobleme - mittlerweile ratlos
    Von Rowi im Forum Psychische Erkrankungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 21:17
  4. Massive Schlafprobleme - Schlaflabor notwendig?
    Von Adorable im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 15:14
  5. Schlafprobleme wegen ungeklärten Schmerzen
    Von Lile91 im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 16:47