Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tiefes Luft holen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Tiefes Luft holen" im "Der kleine Patient" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    45 Jahre
    Mitglied seit
    04.05.2012
    Beiträge
    96

    Standard Tiefes Luft holen

    Hallo,
    meine Tochter (7) fängt in den letzten Tagen jeden Abend an tief ein zu atmen,- so als würde sie säufzen. Sie meinte dann zu mir sie müsse das machen, weil sie das Gefühl hat das die Luft nicht weit genug rein geht. Sie ist nicht krank , sie hat nur diese Woche einen vollen Termin Kalender im Ferientreff. Ich mache mir jetzt keine Sorgen, würde ihr aber gerne erklären was die zu bedeuten hat. Habe ihr erklärt, dass das ein Zeichen von Müdigkeit ist .
    Weiß jemand was das zu bedeuten hat?
    vielen dank schonmal

  2. #2
    Kinderkrankenschwester + RA
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Mitglied seit
    19.07.2012
    Beiträge
    4
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tiefes Luft holen

    Hallo,

    mein Patenkind (jetzt 7, damals 5 Jahre) hatte das vor zwei Jahren auch, sie wachte sogar teilweise auf und hatte diese Problematik. Nach einigen Arztbesuchen kam dann raus das es psychisch bedingt ist, sie stand damals kurz vor dem Test zur Einschulung und der Aufenthalt mit dem Kindergarten auf dem Bauernhof stand an. Nach dem Test und der Fahrt war es lange Zeit weg, bis kurz vor der Einschulung selbst. Sie hatte das über ein Jahr immer wieder in Stresssituationen, jetzt ist es seit ca. einem jahr vorbei...
    Wenn sie das öfter hat würde ich aber dennoch mal zum Kinderarzt gehen, es kann ja doch immer eine ernste Erkrankung dahinter stehen...

    LG JoDe

  3. #3
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    23.10.2012
    Beiträge
    120

    Standard AW: Tiefes Luft holen

    Hallo anker,

    es könnte schon sein, dass deine Tochter sich in einer Stressituation befindet. Manchmal machen Kinder dann unbewußt genau das richtige. Durch das tiefe Einatmen lösen sich Verspannungen u. Stress. In einer Mutter-Kind-Kur wurde meinen Kindern sogar beigebracht, sich bei Stress hinzulegen u. mehrmals tief Einzuatmen u. langsam die Luft wieder aus den Lungen heraus zu lassen.
    Versuche es selbst einmal, du wirst feststellen, dass es gut tut. Du kannst deine Tochter unterstützen, indem du ihr eine leise Musik oder ein schönes gemütliches Licht anmachst. So lernt deine Tochter auch für ihr späteres Leben mit stressigen Situationen richtig umzugehen.

    Gruß
    Lämmchen

  4. #4
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    797
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tiefes Luft holen

    Als Erklärung finde ich diesen Link ganz nett:

    Seufzen

    Es ist normal, dass man in angespannten Situationen nur flach atmet. Daduch kann kurzfristig ein Sauerstoffmangel verursacht werden, der durch Seufzen oder durch Gähnen ausgeglichen werden kann. Insofern ist Deine Aussage bzgl. Müdigkeit absolut richtig.

  5. #5
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    45 Jahre
    Mitglied seit
    04.05.2012
    Beiträge
    96

    Standard AW: Tiefes Luft holen

    Danke euch! Mein Bauchgefühl war erstmal richtig.Meine Tochter macht das, auch derzeit noch, wenn sie zur Ruhe kommt und auch wenn dann grad mal nix an Programm ansteht.Einerseits ist es dann ein Zeichen von Langeweile, andererseits von "zur Ruhe kommen". Mittlerweile äußert sie in diesem Zusammenhang auch unwohlsein.
    Die Idee mit den Atemübungen ist garnicht schlecht, danke. Werde mich mal ein wenig mit dem Thema Entspannungsübungen für Kids belesen und versuchen sie so zu unterstützen.
    lg

Ähnliche Themen

  1. Luft im Kathederbeutel
    Von Crazykeks im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 00:51
  2. Luft entweicht aus Harnröhre
    Von Anonymisiert im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 13:45
  3. Altersvorsorge: Frauen holen auf
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 19:30
  4. luft in die harnröhre gepumpt
    Von feng im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 22:05
  5. Kopfschmerzen - Freispruch für schmutzige Luft
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 14:30