Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    Wie funktioniert Silent Nights, wenn nichts in den Körper eindringt?
    Silent Nights verwendet die von LifeWave entwickelte Nanotechnologie, die mit den Energiemeridianen des Körpers kommuniziert; ähnlich wie Akupunktur funktioniert.
    Was ist in den Patches enthalten?
    Die Patches beinhalten eine Mischung, die unter anderem aus Aminosäuren, Wasser, stabilisiertem Sauerstoff und natürlichen organischen Verbindungen besteht und deren Patent anhängig ist.
    Was wird vom Körper aufgenommen, wenn dies ein nicht transdermaler Patch ist?
    Absolut nichts dringt in den Körper ein. Silent Nights funktioniert wie ein Wärmepatch oder bestimmte Typen der Akupunktur. Indem man den Silent Nights-Patch auf den Akupunkturpunkt anbringt, stimuliert die Wärme den Fluß des betroffenen Meridians, der ein Gleichgewicht für einen erholsamen Nachtschlaf einleitet.
    Ist der Gebrauch von Silent Nights sicher?
    Alle Materialien in Silent Nights wurden von der FDA (Food and Drug Administration) als sicher eingestuft (2I CFR). Silent Nights wird in bei der FDA registrierten Beriebsstätten hergestellt. Falls Sie an einem Gesundheitsproblem leiden oder Zweifel haben, konsultieren Sie bitte einen Arzt, bevor Sie Silent Nights verwenden.
    Was sollte ich spüren, wenn ich Silent Nights anbringe?
    Sie werden vermutlich nichts fühlen. Was Sie bemerken sollten, ist, daß Sie und/oder Ihr Partner einen ruhigeren Nachtschlaf genießen und erholt aufwachen.
    Wurde Silent Nights getestet?
    Ja. Die Silent Nights-Patches wurden durch Mediziner getestet. Studien beweisen, daß die Silent Nights-Technologie jenen Akupunkturpunkt stimuliert, auf den der Patch geklebt wird, und eine erholsame Nachtruhe fördert.
    Wie lange sollte ich den Patch tragen?
    Es wird empfohlen, daß Sie den Patch von der Zeit, wo Sie zu Bett gehen, bis Sie am Morgen aufwachen, tragen. Die Wirkung des Patches sollte für zwei Nächte vorhalten.

    Quelle www.lifewave.com/german/otherfaq_info.asp - Im Cache
    Geändert von hanni (28.10.2010 um 19:53 Uhr) Grund: Quelle Vergessen

  2. #12
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    So das ist erstmal alles was Ich gefunden habe. Mehr habe Ich zurzeit nicht.Hoffe es reicht für einen ersten Gedankenstoß

    Lg hanni

  3. #13
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    28.10.2010
    Beiträge
    6

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    mmh ja aber was hat das mit deinem "beim arzt am Gerät"-Post zu tun? Das scheinen doch solche Patches für den Körper zu sein und keine Maschiene.

    edit: hab grad nochmal geschaut: sowas? http://www.sunmed.at/downloads/lifewave_a5_komplett.pdf

  4. #14
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    Ich schau auch noch mal nach. Bei meinen Arzt steht ein Gerät. Verschiedene bauweisen. Kannte das bis vor 3 Monaten auch noch nicht. Hat nicht jemand hier im Chat erfahrung mit der Wave Schmerz Methode

    Lg hanni

  5. #15
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    Habe mir Deinen Link angeschaut. Das sieht nicht aus wie das Gerät bei meinem Chir. es gibt allerdings evt auch verschiedene. Es sieht aber aus wie die selbe Methode. Muss mir das mal in ruhe Durchlesen

    Lg hanni

  6. #16
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    28.10.2010
    Beiträge
    6

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    also was du da gepostet hast scheint mir nichts zu sein was beim arzt mit einem Gerät angewendet wird. wäre gut wenn du mal schaust was du da alles gepostet hast. das sind dinger zum aufkleben gegen schlafstörungen, leistungssteigerung, schmerzlinderung... meine recherche landet immer auf .com seiten ohne möglichkeit diese dinger zu beziehen... sehr dubios wie ich finde. Wäre gut wen du nochmal guckst ob das wirklich das ist, was du bei deinem arzt gesehen/bekommen hast :-)

    dank dir für die Mühe.

    mal ne andere Frage. Kann es sein dass Meine Rückenbeschwerden auch von der Milz kommen können? Wäre da ein Blutbild beim Hausarzt der beste Weg?

  7. #17
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    Hallo

    Ja mache ich evt kann Ich eine Broschürre besorgen. Mh Milz eher nicht da hat man im Oberbauch Schmerzen aber die Niere kann auch Rücken Schmerzen Verursachen. Oder eine Blinddarmentzündung ( hatte ich selber, Starke Schmerzen im Rücken, wie dann 3 Wochen später das Ding raus war, waren die Schmerzen im Rücken weg )

    Ja ein Blutbild schadet nie. Dann kan man evt gleich ein Ultraschall und Urinkultur machen

  8. #18
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    28.10.2010
    Beiträge
    6

    Standard AW: 1,5 Jahre Schmerzen beim Einatmen BWS

    So, ich will mich dann nochmal zurückmelden.

    War gerade beim Hausarzt und wollte mir zum einen ein Blutbild machen lassen und "Krankengymnastik" verschreiben. Klaus Herting hat mir 6 Behandlungen bei Novotergum empfohlen. Dies kann aber nur der Hausarzt verschreiben, da er ja Heilpraktiker ist.

    Nun ja mein Hausarzt meinte, das kennt er nicht und wollte es mir nicht aufschreiben.

    Freitag hab ich einen Termin für die Blutabnahme. Mein Hausarzt meinte aber dass es nur das Ausschlussprinzip sei und dabei eh nichts rauskommen würde.

    Zudem verhärtet sich mein verdacht das da etwas eingeklemmt ist, denn:

    Schmerzen beim einatmen
    starke Schmerzen beim Einatmen bei oberkörperdrehung nach rechts sowie beim nachvorne beugen (Rücken rund machen)

    drehe ich meinen Oberkörper aber stark nach links kann ich ohne Schmerzen einatmen.

    genau das habe ich meinem HA gesagt. Und der meinte das ist mit einrenken nicht getan....


    Lese ich hier aber im Internet über genau diese sympthome, steht am ende immer "war bei meinem arzt, der hats kurz eingerenkt, tat n bisschen weh und nun bin ich aber schmerzfrei ENDLICH" und das nach einer Woche.

    Ich hab den Mist nun über 1,5 Jahre und keiner kann mir helfen.

    Bin wirklich verzweifelt.

    also wenn einer einen sehr guten Orthopäden im Raum DUisburg und Umgebung kennt, wäre ich über einen Tipp sehr sehr dankbar.


    edit:

    Ich komm da selber nur schwer dran, konnte es aber nun, da die Schmerzen stärker werden, genauer lokalisieren.

    drücke/massiere ich genau am Rippenköpfchen (glaube so heisst das) von innen nach aussen, also gegen diesen kleinen Hubbel lässt sich der Schmerz des Einatmens reproduzieren.

    Kennt sich damit jemand aus? Kann das Rippenköpchen entzündet sein? Kann sowas wirklich 1,5 Jahre anhalten? was kann man dagegen tun, Spritze vom Orthopäden? Würde solch eine ENtzündung im Blutbild ersichtlich sein (glaub ich eher nicht)
    Geändert von plasmafreak815 (19.11.2010 um 00:13 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Immer noch Schmerzen nach 13 Jahre altem Bänderriss
    Von Laluna82 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 15:19
  2. Kind 3,5 Jahre Bauchschmerz beim Husten hilfe
    Von Karlheinzeva im Forum Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 04:47
  3. Schmerzen beim Wasserlassen
    Von Kristal im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 14:07
  4. Schmerzen beim Liegen
    Von feli im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 01:28
  5. erhöhte Herzfrequenz durch Einatmen/ Defibrillator
    Von Defilaie im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 23:39