Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Allergie? Oder auch nicht?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Allergie? Oder auch nicht?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard Allergie? Oder auch nicht?

    Hallo!
    Heute, am Mittwoch natürlich wo die Ärzte zu haben, bekomme ich diesen Ausschlag - wenn man das noch Ausschlag nennen darf.
    Heute morgen bei der Arbeit fingen meine Handgelenke an zu jucken, im Laufe des Vormittags juckten meine Arme vollständig und sind mit roten, leicht erhobenen Punkten übersäht. (Meine Kollegen behaupten, ich wäre mit Sicherheit gegen die Arbeit allergisch .... grins).

    Mittlerweile zieht sich der Ausschlag über meinen Oberkörper hinweg - das sind aber keine kleinen roten Punkte sondern eher Cent-Stück grosse Erhebungen, alles juckt und ist rot.
    Allergien habe ich seit Jahren - gegen Gäser, Roggen, Esche, Eibe, Nickel usw. aber -
    ich habe nichts anderes gegessen als sonst, ich habe weder Waschmittel noch Duschgel, Deo etc. gewechselt....
    Was kann das sein?
    Kann ich da einfach Fenistil rauf schmieren? Oder muss ich zum Arzt damit? Wie gesagt - heute ist Mittwoch.
    Weiss jemand Rat?
    Danke!
    Liebe Grüsse,
    Christina
    ___________________________________
    Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  2. #2
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    hallo stine,
    also ich würde sofort zum arzt. ja es ist mittwoch, aber die krankenhäuser haben sicherlich auch ne Dermatologie.
    Zumindestens war es bei mir so.Ich hatte an nem Samstag fürchterlichen Ausschlag, da bin ich in die Uniklinik in die Notaufnahme und die haben mich dann direkt auf die Dermatologiestation geschickt.

  3. #3
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    Danke, Lucy!
    Um 16.30 macht hier bei uns im Städtischen Krankenhaus die Notfallambulanz auf. Da werde ich auf jeden Fall hinfahren.
    Wie geht es Dir denn überhaupt - verfolge Deine Beiträge immer und es tut mir sehr leid für Dich!
    Wünsche Dir jedenfalls, dass Du bald mal schmerzfrei sein wirst!
    Lg, Christina

  4. #4
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    hallo stine,

    erzähl dann mal was in der ambulanz rausgekommen ist.
    danke für dein mitgefühl..mir geht den umständen entsprechend gut..werde euch auf dem laufenden halten.

  5. #5
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    So, war gestern in der Ambulanz.
    Mein Mann sagte vorher noch: "Pass auf, der sagt Dir gleich, dass Du allergisch reagierst, worauf kann er nicht sagen - abwarten. Haben Sie Medikamente gegen Allergien? Ja - gut - die kann ich nämlich nicht verschreiben."
    Ja, die 10 Euro Notarztgebühren hätte ich mir sparen können......genau so ist es gekommen.
    Über Nacht ging der Ausschlag zurück, am vormittag bei der Arbeit ging es auch und als ich wieder zu Hause war, ging es wieder los. Mein Gefühl ist, dass es schlimmer wird, wenn ich draussen bin - und ich bin viel an der frischen Luft mit dem Hund unterwegs. Seit 2 Stunden kriechen die Quaddeln auch schon am Hals hoch, ich habe wirklich mittlerweile überall - ausser im Gesicht (hoffentlich bleibt das so!!!) - Quaddeln und Ausschlag.
    Habe schon überlegt, was anders war als sonst - aber mir fällt nichts ein!
    Bekannte Allergien bestehen gegen Gräser, Roggen, Eibe, Erle und noch ein paar Dinge mehr. Aber ich habe noch nicht mal juckende Augen oder eine verstopfte Nase.
    Ja , bin etwas ratlos....

  6. #6
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    warst du denn direkt bei nem dermatologen? oder "nur" bei nem "normalen" notarzt?

  7. #7
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    Ich war "nur" beim einem "normalen Arzt" (<---sorry an alle Ärzte hier im Forum für das "nur" *gg).
    Da es jetzt wieder so schlimm ist, werde ich morgen mal zum Hautarzt wackeln (vorausgesetzt, morgen nachmittag hat einer auf - mir ist aufgefallen, dass man Freitags kaum noch einen Arzt findet, der nachmittags auf hat). Mal sehen, was der so sagt.
    Sollte ich dann vorsichtshalber Haare von meinen Tieren mitnehmen(Also evtl. zum Testen) Oder können die damit nichts anfangen?
    Ach, ich werde die 3 morgen mal frisieren....
    @lucy - freut mich für dich, dass Du bald wieder raus kommst. Zu Hause fühlt man sich doch am wohlsten, oder?

  8. #8
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    @stine

    na da drück ich dir mal die daumen, dass der hautarzt was findet und dir helfen kann

    (offtopic an)
    ja nach hause kommen ist schon okay..obwohl es da schwerer wird für mich, muss mich ja wieder um alles allein kümmern, aber die wirkung der prednislonstoßtherapie wird schon noch ne weile anhalten, hoffe ich..
    (offtopic aus)

  9. #9
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Stine
    Name
    Christina
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Kiel
    Mitglied seit
    22.12.2007
    Beiträge
    423

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    Kann mich jetzt mal jemand auf´m Arm nehmen?
    Zu meiner Allergie (worauf auch immer) habe ich nun auch Schnupfen; Halsweh und Kopfweh!!! Wie durch den Fleischwolf grdreht - heul!!!

  10. #10
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Allergie? Oder auch nicht?

    Zitat von Stine Beitrag anzeigen
    Kann mich jetzt mal jemand auf´m Arm nehmen?
    Zu meiner Allergie (worauf auch immer) habe ich nun auch Schnupfen; Halsweh und Kopfweh!!! Wie durch den Fleischwolf grdreht - heul!!!
    Zum Punkt auf den Arm nehmen, wie schwer bist du den?

    Mir scheint du hast dir eine Sommergrippe angelacht, die macht bei uns zuhause gerade die Runde.
    Genau das beschreiben meine Kinder auch, Kopfschmerzen, Halsschmerzen Schnupfen, Niesen...


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fm oder auch reizdarm
    Von jess im Forum Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 22:12
  2. Allergie oder SD?
    Von Tadewi im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 14:25
  3. Allergie oder Krankheit?
    Von Laraly im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 09:21
  4. Omeprazol oder Ranitidin, oder nicht ein Neutralisator
    Von doirken im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 12:56
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 12:20