Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: B 12 Spritzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "B 12 Spritzen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    U.S.
    Gast

    Standard B 12 Spritzen

    Guten Morgen, ich benötige mal eure Hilfe. In Absprache mit meiner HA und der Schwester, die mir B12 gespritzt hat, kann ich während der Urlaubszeit selbst spritzen. Die Laborschwester hat mir das auch genau gezeigt und erklärt.

    Nun habe ich ein Problem, das es keine fertigen Spritzen sind, wie bei Thrombose, was ich damals nach meinen Unfall auch selber spritzen musste.

    Ich bekomme die Spritze nicht richtig aufgezogen, es saugt nicht alles aus den B12 Fläschchen auf und ein bleibt manchmal ein kleiner Rest drin.

    Gibt es da einen Trick? Ich benutze die Diabetikerspritzen, die mit Kanüle abnehmbar sind. Da ich momentan noch wöchentlich spritze, brauchte ich mal eure Hilfe. Warum saugt die Spritze nicht alles auf? Die Nadel setzte ich erst später auf, wenn ich durch die Nadel versuche es aufzuziehen, klappt es bei der kurzen und dünnen Nadel gar nicht?
    Ich halte das Fläschchen etwas schräg und sauge dann an, aber es klappt nicht immer. Bei der Schwester ging es so schnell. Ich über schon an einer geöffneten Ampulle, mit Wasser - was mache ich falsch?

    Bitte verratet mir den Trick liebe gelernte Krankenschwestern oder erfahrene Selbstspritzer.

    Lieben Gruss Urs

  2. #2
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Im Prinzip ist es reine Übungssache.
    Besser ist es wenn du ein paar extra Kanülen hast zum Aufziehen, etwas dickere eignen sich dafür am Besten.

    Die bekommst du in der z.B. Apotheke oder bei deinem HA...

    Wie viel bleibt den in der Ampulle zurück?
    Wie viel ist den in der Ampulle überhaupt drin?
    Ein bisschen Restflüssigkeit ist nicht schlimm!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  3. #3
    U.S.
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo, eine Ampulle enthält 1 ml Cyanocobalamin.

    Ich hatte erst größere Kanülen und da klappte es besser, aber mit den Diabetikereinwegspritzen gefällt es mir natürlich viel besser.

    Leider bleibt bei den dünnen und kurzen Kanülen fast die Hälfte in der Ampulle.

    Ein dickere steril verpackte Kanüle habe ich noch hier, darf ich die dann öfter benutzen zum Aufziehen und wie wird diese dann gereinigt oder steril gemacht?

    Ich über schon an einer benutzen Spritze, aber irgendwie habe ich den Trick nicht raus.
    Als die Schwester es mir zeigte, zog sie die Spritze ohne Kanüle auf und das so so leicht aus, das mir keine Zweifel kamen, es würde nicht so klappen.

    Danke erst einmal für Deinen Hinweis.

    LG Urs

  4. #4
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Ein dickere steril verpackte Kanüle habe ich noch hier, darf ich die dann öfter benutzen zum Aufziehen und wie wird diese dann gereinigt oder steril gemacht?
    NEIN!

    Wie geschrieben Übung hilft

    Schüttle die Ampulle, einmal kräftig von oben nach unten, dann öffnen, etwas schräg halten und die Spritzen an der äussersten Innenkante ansetzten und aufziehen.

    Wenn die Flüssigkeiten etwas "ölig" sind gehts schwieriger, vorallem als Anfänger, aber das gibt sich.


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  5. #5
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo U.S.,

    ich kenne es nur so, dass ich zum aufziehen eine größere Einwegkanüle verwenden mußte, diese dann gegen eine kleine Einwegkanüle gewechselt wurde, dann erst gespritzt wurde. Beide Kanülengrößen waren aber mit verordnet worden.

    LG Ulrike

  6. #6
    U.S.
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo Ulrike, danke auch dir für den Hinweis. Leider wird das nicht mehr verordnet, da ich ja die Möglichkeit habe zum Arzt zu gehen und dort spritzen zu lassen.

    Dort muss ich ja nur die Ampullen mit nehmen, die muss ich auch selbst zahlen, ist aber ok so.

    Welche Größe hast du dafür verschrieben bekommen, daran sollte es nicht fehlen, sie dann selbst zu kaufen.

    Ich bin ja fast mit den ersten 2 Monaten durch und bin dann bei einen Abstand von 14 Tage, 3 Wochen und dann versuchsweise monatlich.

    Das mit der Innenkante, werde ich aber auch noch einmal versuchen, gleich heute Abend.

    LG Urs

  7. #7
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo UrS,

    bezüglich der Größenangaben kann ich Dir leider nicht weiter helfen, weil ich die nicht mehr weiß. Wird aber sicherlich auch jeder Apotheker wissen welche Größe zum aufziehen sinnvoll ist.

    Noch mal eine Frage am Rande, mußt Du Dir das Vitamin B12 spritzen, weil man einen Intrinsic-Faktor Mangel festgestellt hat?

    L.G. Ulrike

  8. #8
    U.S.
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo Ulrike, mein B 12 Wert ist gerade im tiefen unteren Referenzbereich.
    Nach 3 Monaten B12 Einnahme hat sich der Wert nicht verändert.
    Das B12, was man unter der Zunge zergehen lassen kann, ist aber auf Dauer sehr teuer, darum haben wir uns für Spritzen entschieden und die Wirkung erfolgte schon nach einigen Tagen.



    Ich habe es noch einmal versucht, mit meiner Probierspritze und es hat geklappt mit dem anlegen an der äußeren Kante. Super Danke - Problem vom Tisch.

    LG Urs

  9. #9
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Sehr schön, freut mich wenns jetzt klappt...


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  10. #10
    Ulrike 2000
    Gast

    Standard AW: B 12 Spritzen

    Hallo Urs,
    habe gerade gelesen, dass bei Dir ein grosser Unterschied zwischen Folsäurewert und B12 bestand. Im Hinblick auf Zusammenhang Vitamin B Komplex und Anämie habe ich gelesen, dass die einseitige Gabe von Folsäure zwar die Anämie beseitigen könnte, aber wenn nicht gleichzeitig auch ein bestehender Vitamin B12 Mangel behoben würde, dies zu einer Verstärkung der Symptome von z.B. einer Polyneuropathie führen würde. Hattest Du neurologische Probleme ? Und wenn ja, haben sich diese jetzt gebessert?

    LG Ulrike

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vitamin B12 - Spritzen
    Von martinX im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 13:16
  2. Pubertät: Spritzen für Spätzünder
    Von zeit.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 17:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 15:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 13:00
  5. Ausland: Skandal um mehrfach gebrauchte Spritzen in US-Klinik
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 18:00