Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bauchaortaanorysma

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Bauchaortaanorysma" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    20.12.2008
    Beiträge
    9

    Standard Bauchaortaanorysma

    Bei einem Check hatte mein Hausarzt per Ultraschall und im Anschluß per CT bei mir ein Bauschanorysma das den Durchmesser 4.75 mm hatte festgestellt. Nach einer weiteren Untersuchung in einer Klinik wurde vom dortigen Oberarzt nach mehrfachen OP-Reservierung diese wieder abgesagt, mit der Begründung das die Nieren Aortas von beiden Nieren zwei Abzweigen haben und somit eine Prothese keine Verankerung erhalten kann. Wer kennt sich denn mit sowas aus ? Für Antworten wäre ich dankbar.
    LG Renne

  2. #2
    Altenpflegehelferin
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    07.10.2010
    Beiträge
    91
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Bauchaortaanorysma

    Hallo Rene
    Schau doch mal im Net nach Aortenaneurysma. Dort findest Du auch Erklärungen zum Bauchaneurysma.
    Vieleicht hilft es Dir ja ein wenig.
    Lg
    Tess