Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: blutarmut

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "blutarmut" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    02.08.2008
    Beiträge
    115

    Standard blutarmut

    Hallo
    Ich war mal wieder beim Arzt mein Blut checken nach meiner Grippe,und schilddrüse musste auch mal wieder geschaut werden.
    Jetzt wurde wieder festgestellt das ich leichte Blutarmut habe,mein Arzt will mich jetzt ins KH schicken weil ich immer mal wieder leichte Blutarmut habe,anfang des Jahres hatte ich es auch.Ich möchte und kann aber nicht ins KH da ich eine kleine Tochter habe und keinen der aufpasst,jetzt meine Frage woran kann es liegen das ich immer mal wieder Blutarmut habe,ich habe auch neurodermitis und kratze mich oft und blute dann auch,oder die ernährung ich ernähre mich im mom nicht von frischen sachen fast nur dosen und fleisch kann es daran liegen,und muss ich mir sorgen machen?

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: blutarmut

    Hier kennt keiner die Werte und dein Arzt wird schon wissen, warum er dich ins KH schickt. Eine "leichte Blutarmut" ist ein mehr als dehnbarer Begriff, hier kann dir keiner helfen.
    Sprich doch mal mit ihm, welche Untersuchungen er für nötig befinden würde und ob das ambulant möglich wäre. Das liegt aber an den Werten, das muss dein Arzt entscheiden.

  3. #3
    Fühlt sich wohl hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    02.08.2008
    Beiträge
    115

    Standard AW: blutarmut

    mein Wert ist 11,2

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    22.10.2006
    Beiträge
    34
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: blutarmut

    Also nur am Hb Wert kann es nicht liegen, dass Dein Arzt Dich ins Krankenhaus schicken will.
    Dann hätte ich mein ganzes Leben dort verbracht .

    Frage ihn bitte genau, was er ausgeschlossen habe möchte ( z.B. Darmblutungen ) und ob man diese Untersuchungen nicht auch ambulant durchführen kann.

Ähnliche Themen

  1. Blutarmut/Anämie
    Von lyly66 im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 16:55