Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    tochter
    Gast

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    Hallo, liebe Leserinnen und Leser dieses Forums.
    ich erbitte einen Rat für meine Mutter (83). Bei ihr wurde vor ca 15 Jahren durch Operationen und Nuklearmedizin ein Schilddrüsenkrebs entfernt. Als Spätfolge bildet sich in ihrem Mund kein Speichel mehr. Ständiges Zähneputzen, Spülmittel und diverse Sprays bringen längerfristig keinen Erfolg. Ihr Zahnfleisch und die Zunge sind permanent entzündet und das beeinträchtigt sie sehr beim Essen und Trinken. Sie hat bereits verschiedene Ärzte unterschiedlicher Disziplinen aufgesucht - keiner konnte ihr helfen, das Problem ist unbekannt.
    Ist es das wirklich? Eine Besserung der Symptome würde die Lebensqualität meiner Mutter erheblich erhöhen.
    Tochter

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    Hallo Tocher,

    schön das du zu uns gefunden hast.

    Also bei akuten Entzündungen würde ich deiner Mutter empfehlen, frische Kamillenblüten aus der Apotheke zu holen, dann zum Gurgeln ein Teesieb/filter voll Blüten in kochendem Wasser übergießen und 2Min (nicht länger, sonst kommen Gerbstoffe mit rein) ziehen lassen.
    Nach dem abkühlen regelmäßig damit gurgeln.
    Das hilft gegen die akute Entzündung und lindert die Schmerzen etwas.
    Alternativ gibt es auch antientzündliche Mundspüllösungen in der Apotheke, die dürften deiner Mutter auch helfen.

    Was das generelle Problem betrifft bin ich kein Experte.
    Da anscheinend die Speicheldrüsen unter der Zunge entfernt oder geschädigt wurden, scheint der passive Speichelfluss auszubleiben.
    Da aber die Ohrspeicheldrüse noch vorhanden ist und hoffentlich noch funktioniert, würde ich es mal mit zuckerfreien Kaugummies versuchen.
    Kauen regt die Ohrspeicheldrüse an, ob das aber eine dauerhafte Lösung ist, weiß ich auch nicht. Ansonsten kenne ich leider auch nur Speichelersatz als Spray.

    Ist echt ein schwieriges Problem.

    Ich hoffe, ich konnte dir ein bischen helfen.

    Gruß

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3
    Schaut öfter mal rein Avatar von topolina
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.05.2006
    Beiträge
    69

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    Ich kann Michael nur beipflichten. Richtige Therapien gibts da nicht! Aber, vorsicht....Kamille ist gut und schön....aber bei entzündeter Schleimhaut, gerade in diesem Alter kann es leider auch Pilz hervorrufen. Und das im Mund ist nicht fein. Gegen die Entzündungen kann ich noch Bepanthen Mundspüllösung anbieten. Das dürfte in Deutschland gleich heißen (Wirkstoff ist sonst Dexpanthenol, einfach in der Apotheke fragen).

  4. #4
    Krankenschwester Avatar von Leonessa
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    33 Jahre
    Wohnort
    Berlin- Reinickendorf
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    495
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    Der Wirkstoff Dexpanthenol ist in Deutschland i.d.R. in "Bepanthen", "Panthenol" und "Bepanthol" enthalten, aber den Apothekern müssten alle drei Namen ein Begriff sein.
    Leider fällt mir zu den Problem der entzündeten Mundschleimhaut auch nicht mehr ein, wie meinen Vorrednern.

  5. #5
    Fühlt sich wohl hier Avatar von quaks
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    an der Küste
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Beiträge
    219

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    Hallo
    ich hatte im Zusammenhang mit Pilzinfektionen im Mund gelesen, dass man mit einer 3%igen Wasserstoffperoxid-Lösung spülen kann / sollte.

    Auch hierfür eine Möglichkeit oder eher doch nicht?

    LG Sandra

  6. #6
    Schaut öfter mal rein Avatar von topolina
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    31.05.2006
    Beiträge
    69

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    NEIN UM HIMMELS WILLEN, Wasserstoffperoxid ist absolut OUT, es taugt nur nur zum wegmachen von Blut auf Haut oder in Haaren bei besonders schlimmen Polytrauma Patienten.....

    Mycostation heißt die orale Lösung und die ist gut.....Weiß leider nicht, wie sie in Germany heitßt...schmeckt nach Vanille...

  7. #7
    Fühlt sich wohl hier Avatar von quaks
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    an der Küste
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Beiträge
    219

    Standard Entzündungen im Mund durch das Fehlen von Speichel

    na toll - hab ich irgendwo in den letzten 2 woche in ner patienteninfo gelesen, weiß aber nicht mehr genau wo.

    oder schmeckt nach kakao und orange - weil das ist da zugesetzt - merkwürdige Kombie - aber Tochter findest toll und will mehr :-.)

    LG Sandra

Ähnliche Themen

  1. Schmerz verbunden mit Entzündungen
    Von anni_ im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 10:33
  2. chlamydien durch speichel uebertragbar?
    Von melaniehamburg im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 15:37
  3. Geschmack - Speichel steuert das Mundgefühl
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 13:40
  4. Kniegelenkserguss,Bakerzyste, Entzündungen
    Von lucy230279 im Forum Rheumatische Erkrankungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 11:34
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 19:37