Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Refluxhusten = Husten durch Aufsteigen von Magensaft, wobei eine geringe Menge in die Luftwege gerät.
    Bei deinem Leidensdruck würde ich in eine Klinik gehen, welche eine Pulmonologische Abteilung hat (z.B. Lungenfunktion, Bronchoskopie, CT, HNO etc.) - dort wird man das weiter abklären. Denn jeder Husten, der länger als 3 Wochen dauert, gehört anständig abgeklärt. Erstmal muss man alles schlimmere ausschliessen, dann kann man immer noch auf Diagnosen wie Reizhusten oder Asthma etc. zurückgreifen. Aber bis zum Beweis des Gegenteiles ist es eine (ohne dir Angst zu machen) ernstzunehmende Erkrankungb der Bronchien oder Lunge.

  2. #12
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    20.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Huhu,
    bin gerade rein vom HNO... geschlagene 4 1/2 Std musste ich warten um nach 1 Minute abgefertigt zu sein, eine frechheit sowas... die schaut in meine Ohren, kurz nase, dann mitm Staebchen den Rachen angeschaut und das wars!!! Angeblich alles in Ordnung, der Husten soll von weiter unten kommen... hab ich doch selber gesagt, aber sie kann da wohl nichts machen.... -_-

    Meine Eltern meinten auch gerade zu mir, die fahren mit mir nachher in die Notaufnahme... das kann was werden... habe echt keine lust im Krankehaus zu bleiben >.<' Ich will doch einfach nur den Husten loswerden bzw so lindern, das ich nicht so eingeschraenkt werde....

    Vorm HNO wollte ich eig. zum Lungenfacharzt, dieser hat die Behandlung aufgrund von Patientenaufnahmestop, verweigert und mich an einen Kollegen verwiesen, zu welchem ich nun natuerlich aufgrund der extremen unnoetigen Wartezeit nicht mehr hinkonnte.

    Ich bin echt sowas von genervt, durch das ganze hin- und hergerenne wirds auch nicht besser...

  3. #13
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Was heisst denn später in die Notaufnahme Bitte: wenn du in die Notaufnahme gehst, dann geh zu einer menschlichen Zeit (sofern sich nicht akut etwas verschlechtert hat). Dann hat man noch die Chance etwas zu tun - sonst sind allenur genervt (Husten seit 7 Wochen - aha - und Sie kommen dann um diese Zeit? - und es ist die ganze Zeit gleich, aber jetzt hatten Sie gerade Zeit?? Ich liebe es!! Wollte dich nicht angreifen - aber leider ist es oft so.) und du musst natürlich bis zum übernächsten Tag bis zum Beginn vieler Untersuchungen warten (wegen Aufklärung und Anmeldung etc.).

  4. #14
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    20.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Also ich bin vor 2 Std wieder nach Hause gekommen.

    Sie meinte, es sei alles soweit in Ordnung(aha deswegen huste ich seit ueber 8 Wochen und habe schmerzen im ganzen Koerper), nur seien meine Leukozyten und der Entzuendungswert leicht erhoeht...

    Ausserdem sagte sie, ich solle zum Lungenarzt, welcher mich weiterbehandeln muss... nur erstmal nen Termin bekommen...wenn ich hoere, das man 2-3 Monate warten muss. Ich werde Montag einfach mein Glueck da versuchen, ranzukommen.

    Als ich zu Hause ankam, wollt natuerlich meine Mutter alles wissen und sagte, dass einige Werte abweichen und manche ziemlich stark, hier mal paar Beispiele:

    Leukozyten: 13,4 (4,2-9,1)
    pO2: 65,6 (71,0-104,0)
    O2 Saettigung: 93,0 (95,0-98,8)
    GOT (AST) i.Se: 43 (< 37)
    CRP i.Se: 13,8 (< 5,0)

    Das sind so diese Werte...dazu habe ich dann noch nen Test drunter zu stehen, welchen ich irgendwie mal gar nicht verstehe...

    "geschaetzte GFR (MDRD) in ml/min/1,73 KO
    (Korrekturfaktor fuer Population afrikanischer Abstammung: x 1,21)
    Nephrologisches Konsil bei GFR < 30 ml/min/1,73qm empfolen!
    Bei Clearance 30-60 ambulante nephrologische Weiterbetreuung notwendig."

    Vielleicht kann mir dies jemand ein wenig erklaeren...

  5. #15
    Gesperrt
    Name
    Ulrike
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    17.11.2008
    Beiträge
    527

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Hallo hOOn,

    ich möchte Dir noch mal den Rat von dreamchaser nahe legen. Begib Dich bitte in eine Klinik mit pulmonoligischer Abteilung. Hier ein link: http://www.weisse-liste.de/ da gibst Du dann bitte Pulmonologie ein. Damit müßte sich eine nahegelegene Klinik ermitteln lassen, an die Du Dich dann wenden kannst. Es wäre ganz gut, wenn die Möglichkeit für eine Untersuchung mit Ct zur Verfügung stände.
    Deine Laborwerte nimm bitte mit.

    Der Text, den Du nicht verstehst, bezieht sich nicht auf die von Dir hier rein gestellten Werte und betrifft die Nierenfunktion. Braucht Dich also erst mal nicht zu interessieren.

    Lieber ein paar Tage im Krankenhaus (falls sie Dich überhaupt dabehalten) und Dein Leid hat dann hoffentlich ein Ende, als weiterhin im Trüben zu fischen.

    Lg Justitia

  6. #16
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Extrem schmerzhafte Hustenanfaelle

    Die von dir geschriebenen Blutwerte deuten tatsächlich auf eine Entzündung hin, sind aber nicht dramatisch erhöht.
    Mein Rat: s.o.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. schmerzhafte Verhärtung der Bauchmuskeln
    Von cadV8power im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 12:13
  2. längliche schmerzhafte Verdickung an Penisoberseite
    Von Galli im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 10:17
  3. Wie Träume schmerzhafte Erinnerungen bewältigen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 20:00
  4. trockene, schmerzhafte Eichel
    Von Katzenauge im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 23:52
  5. trockene, schmerzhafte Eichel
    Von Katzenauge im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 00:11