Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Feigwarzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Feigwarzen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
Es ist mir ziemlich peinlich schon wieder eine Frage zu stellen aber es ist sehr wichtig: ich habe gelesen dass man in der Sauna sich ...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    14.12.2013
    Beiträge
    34

    Standard Feigwarzen

    Es ist mir ziemlich peinlich schon wieder eine Frage zu stellen aber es ist sehr wichtig: ich habe gelesen dass man in der Sauna sich mit hpv Viren infizieren kann deswegen habe ich auch immer ein Handtuch unter mich gelegt jedoch habe ich mich mit diesem Handtuch auch nach dem Duschen abgetrocknet... Kann es sein dass ich mich mit hpv infiziert habe? Wenn ja, wie bemerkt man das? (Hab keine Warzen)

  2. #2
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Feigwarzen

    Hallo,
    ich glaube mittlerweile das Sie sehr hypochondrisch sind.

    Das sie sich mit Ihren eigenen Handtuch anstecken ist unwahrscheinlich wenn das Sauna das Sie benutzen regelmäßig gereinigt wird und dort hygienische Verhältnisse herrschen dann noch weniger.

    Wenn Sie Warzen bekommen dann gehen Sie zu Ihren Arzt!

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    14.12.2013
    Beiträge
    34

    Standard AW: Feigwarzen

    Also ich denke halt dass mein eigenes Handtuch eben auf der Bank war und ich mich damit dann abgetrocknet habe kann das nicht sein? Und außerdem gibt es doch auch feigwarzen die man nicht sieht die Krebs auslösen können oder?

  4. #4
    Interessierter Laie Avatar von Äskulap
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Beiträge
    418

    Standard AW: Feigwarzen

    Hallo,

    die Virentypen die Feigwarzen auslösen lösen im Normalfall keinen Gebärmutterhalskrebs aus.

    Da sie männlich sind glaube ich nicht das Sie eine Gebärmutter haben.

    Es wird zwar kontrovers diskutiert ob HPV auch einen Peniskarzinom auslösen kann ist aber noch nicht bewiesen, es gibt eine erhöhte Wahrscheinlichkeit. Eindeutige Studien sind MIR! noch nicht bekannt.

    Sie dachten auch in einen anderen Thread, weil Ihre Freundin in Asien war das sie dadurch automatisch HIV hat und das wenn ihre Freundin Ihnen ins Ohr flüstert Sie angesteckt werden könnten.

    Das ist bestimmt nicht böse gemeint, aber es scheint so als hätten Sie übertriebene Angst vor Krankheiten und ich kenne das von mir selbst, das nennt man Hypochondrie und ist sehr gut behandelbar bei einen Psychotherapeuten.

    Alles Gute

Ähnliche Themen

  1. Feigwarzen!!!!!:(
    Von doreen_23 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 18:54
  2. analfistel, feigwarzen?
    Von Hilda im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 20:58
  3. Trotz 2 Op`s werde ich die Feigwarzen nicht los
    Von sabine2009 im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 14:35
  4. Feigwarzen entfernen
    Von katzograph im Forum Alternativmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 13:18
  5. Feigwarzen
    Von lilalila im Forum Krankheiten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 21:16