Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Grippe oder nur Infekt

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Grippe oder nur Infekt" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    33 Jahre
    Mitglied seit
    01.02.2010
    Beiträge
    2

    Standard Grippe oder nur Infekt

    Hallo!
    Das ganze begann gestern (Sonntag) nach dem Aufstehen.Rückenschmerzen, schwere Beine und bissle schummrig. Im Laufe des Tages wurde ich immer müder. Am Abend dann erst leichtes Fieber (37,5). Nachdem ich dann ein paar Stunden im Bett lag stieg das Fieber auf 38,7. Das war gegen 23. Dazu kam Frösteln, Lustlosigkeit und Gliederschmerzen.Keine Halschmerzen, kein Husten und nur die Nase bissle versropft. Heut Morgen war das Fieber weg und mir ging es bissle besser. Nur noch Rücken und Gliederschmerzen und Müdigkeit. Temperatur jetzt: MONTAG 18 Uhr 37,1! Hab mich mal 3 Tage krankschreiben lassen und Umkaloabo aus der Apotheke geholt...

    Was könnte das sein?

  2. #2
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Grippe oder nur Infekt

    Ähm... ohne zu Wissen was du hast, nahmst du die AU und hast die Praxis verlassen? Warum fragst du nicht deinen Arzt was du hast? Schließlich schrieb er oder sie dich 3 Tage AU.

  3. #3
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Grippe oder nur Infekt

    Zitat von SvendeLuxe Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Das ganze begann gestern (Sonntag) nach dem Aufstehen.Rückenschmerzen, schwere Beine und bissle schummrig. Im Laufe des Tages wurde ich immer müder. Am Abend dann erst leichtes Fieber (37,5). Nachdem ich dann ein paar Stunden im Bett lag stieg das Fieber auf 38,7. Das war gegen 23. Dazu kam Frösteln, Lustlosigkeit und Gliederschmerzen.Keine Halschmerzen, kein Husten und nur die Nase bissle versropft. Heut Morgen war das Fieber weg und mir ging es bissle besser. Nur noch Rücken und Gliederschmerzen und Müdigkeit. Temperatur jetzt: MONTAG 18 Uhr 37,1! Hab mich mal 3 Tage krankschreiben lassen und Umkaloabo aus der Apotheke geholt...

    Was könnte das sein?
    Soso schlimmschlimm, 37,5°C ist kein Fieber das läuft noch nicht mal unter erhöhter Temperatur.
    38,7°C o.k. da kann es einem (schonmal) schlecht gehen, das hat dir dein Körper auch durch Frösteln und Gliederschmerzen angezeigt.
    Tageszeitliche Schwankungen

    Die Körpertemperatur hängt von verschiedenen Faktoren ab und ist daher nie völlig konstant. So schwankt die Temperatur im Laufe eines Tages: Morgens werden im Durchschnitt oral 36,2°C gemessen (36,0°C axillär und 36,5°C rektal). Im Laufe eines Tages steigt die Temperatur um bis zu 1°C auf etwa 37,5°C oral an. (37,2°C axillär, 37,8°C rektal). Körperliche Aktivität kann den Körper um etwa 2°C erwärmen. Auch ein opulentes Mal kann den Körper „aufheizen". Bei Frauen steigt die Körpertemperatur in der 2. Hälfte des Zyklus, also nach dem Eisprung bis zur nächsten Regelblutung, um etwa 0,5°C. Normalerweise steigt die Körpertemperatur jedoch nicht über 37,8°C.

    In der Quelle steht noch mehr und dort gibt es auch eine Tabelle mit den Temperaturschwankungen

    Quelle
    Da hilft oft Ibuprofen oder Paracetamol (wenn man es verträgt!).
    Das du dich vom Arzt hast krank schreiben lassen und nicht weißt warum stößt bei mir, gelinde gesagt auf absolutes Unverständnis!
    Mein Tipp trink Tee und Hühnerbrühe und wirf das Umkaloabo weg.
    Das hilft sicherlich nur einem, dem Hersteller!
    Solche Präperate kommen jedes Jahr erneut und ungeprüft auf den Markt!!!
    Wasser und Pflanzenextrakte manchmal mit ein bisschen Alkohol.. *kopfschüttel*

    Wenn du genau wissen willst was du hast oder nicht dann setzte dich mit deinem Arzt in Verbindung!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    33 Jahre
    Mitglied seit
    01.02.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Gibt es hier auch qualifizierte Kommentare, die einem weiterhelfen. Nach der Einnahme von Umkaloabo und viel Schlaf geht es mir fast wieder blendend....

    Mich verwundert es eher, dass ich nur einen Tag lang Fieber hab und mir es dann so schnell wieder besser geht! ohne schnupfen, ohne husten, ohne halsweh

    Zitat von wheelchairpower Beitrag anzeigen
    Ähm... ohne zu Wissen was du hast, nahmst du die AU und hast die Praxis verlassen? Warum fragst du nicht deinen Arzt was du hast? Schließlich schrieb er oder sie dich 3 Tage AU.
    Grippaler Infekt war die Antwort...
    Geändert von Patientenschubser (02.02.2010 um 10:22 Uhr)

  5. #5
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    50 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Grippe oder nur Infekt

    Zitat von SvendeLuxe Beitrag anzeigen
    Gibt es hier auch qualifizierte Kommentare, die einem weiterhelfen. Nach der Einnahme von Umkaloabo und viel Schlaf geht es mir fast wieder blendend....

    Mich verwundert es eher, dass ich nur einen Tag lang Fieber hab und mir es dann so schnell wieder besser geht! ohne schnupfen, ohne husten, ohne halsweh



    Grippaler Infekt war die Antwort...
    Was soll dir den weiterhelfen?
    Warum sind die Kommentare nicht qualifiziert?
    Du hast doch von deinem HA eine Antwort erhalten "grippaler Infekt"! Glaubst du das nicht?
    Das ist in dieser Jahreszeit nicht groß verwunderlich!
    Sei doch froh das es so zügig ging!
    Nicht jeder grippale Infekt verläuft gleich!
    Eine Grippe kann es auf keine Fall gewesen sein son wäre es dir deutlich schlechter ergangen!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 22:08
  2. normale Grippe oder Schweinegrippe?
    Von Sammlerin im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 20:59
  3. Grippe - Grippaler Infekt
    Von Monsti im Forum Krankheiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 17:34
  4. Symptomtest - Banale Erkältung oder echte Grippe?
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 12:10
  5. Infekt/Virus im KH
    Von Küken im Forum Krankenpflege
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 17:40