Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hab ich den Blasenkrebs/BITTE HILFT MIR

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hab ich den Blasenkrebs/BITTE HILFT MIR" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    22 Jahre
    Mitglied seit
    28.09.2017
    Beiträge
    40

    Standard Hab ich den Blasenkrebs/BITTE HILFT MIR

    Guten Tag zusammen,
    Ich bin männlich und 22!

    Bei mir fünf alles Mitte März an ich hatte morgens sehr starke nierenschmerzen, im Laufe des Abends wurde die schmerzen immmmer stärker und gingen bis in den hoden,after und glied Spitze, ich konnte es nicht mehr aushalten also fuhr ich in die Notaufnahme, dort musste ich urin angeben, es wurde Blut gefunden was man mit dem bloßen Auge nicht sieht, schmerzen beim urinieren hatte ich keine. Dann wurde ein ultraschall gemacht und der arzt meinte die rechte niere ist gestaut und er vermutet es sei ein stein im harnleiter!!! Hmmm okey ich dachte mir nur "viel Wasser trinken und das war's" ich hätte immer wieder nierenkolik also ging ich zum urologen (das war 3 Tage später) der sagte mir gensu das gleiche nur war dieses mal kein blut im urin... nach 2 Wochen hatte ich das letzte mal eine nierenkolik und ging zum urologen, der guckte sich aber meine linke niere an und sagte die nierenkelche seien zu groß, ich hab mir nur gedacht "du Idiot ich hab Probleme mit der rechten" er machte alles ganz schnell und sagte ich sollte die befunde bringen von meiner Uretherstenose*opmitbringen (die ich als Kind hatte)... ich bin zu dem arzt nie wieder gegangen, letzer Zeit das mich das Thema wieder beschäftigt und bin heute zum urologen genagen und der machte ein ultraschall , der arzt meint alles sei in Ordnung und meine urin Kultur sei negativ,

    Auf den befund steht

    " Unaufälig nieren, links kelche etwas weiter"

    Was heißt das ? Harnstau hab ich kein*


    Jetzt hab ich Angst das es kwin blasenkrebs ist, weil ich blut hatte ohne schmerzen, nierenkolik und die kelche sind noch erweitert (spricht ja für eine Abfluss Störung) was denkt ihr?*


    Befund ist unten*


    Vielen Dank

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hab ich den Blasenkrebs/BITTE HILFT MIR

    Hallo Dzeno!
    Das Thema haben wir wirklich durch und da fangen wir jetzt nicht wieder neu an, beim letzten Mal wurde das Thema geschlossen und es wurde dir wirklich mit viel Geduld erklärt, daß es kein Blasenkrebs ist, deshalb schließe ich diesen Beitrag jetzt wieder, Du kannst alles unten nachlesen.

    Blasenkrebs mit 22 ? Nierenkelche erweitert
    Geändert von josie (17.10.2017 um 17:33 Uhr)
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. hilffeee bitte hilft mir
    Von luca040811 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 17:02
  2. Bitte hilft mir, ich verstehe es einfach nicht..
    Von ryan im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 13:31
  3. Blasenkrebs???
    Von Ratsuchender im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:27
  4. Blasenkrebs
    Von ballu im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 19:14
  5. Erfahrungen Blasenkrebs
    Von Azala im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 18:08