Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hautausschlag nach dem Duschen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hautausschlag nach dem Duschen" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    25.05.2010
    Beiträge
    2

    Standard Hautausschlag nach dem Duschen

    Hallo liebes Forum,


    Ich habe große Probleme mit Pocken, Pusteln, Hautausschlag, wie man es auch nennen möchte.
    Dieser Ausschlag tritt nach dem Duschen, Baden, Schwimmen etc. an meinem Oberkörper (bis zum Bauchnabel), am Hals, im Gesicht (hauptsächlich Wangen und Stirn) und an meinen Oberarmen auf.

    Erst bekomme ich einen roten Fleck, mal große, mal kleine, nach einer Zeit entsteht in der Mitte des Flecks ein kleiner Pickel (sieht jedefalls so aus), nach etwa 20-30 Minuten verschwindet alles wieder.

    Ich habe hier mal ein Foto von dem Ausschlag:
    Ausschlag88762.jpg

    Das alles hat etwa vor einem Jahr angefangen: Da ich extremen Heuschnupfen habe, habe ich vor ca. einem Jahr eine Immunisierungsbehandlung gegen Pollen und Gräser begonnen. Diese Behandlung habe ich dann aber nach 3 Monate abgebrochen.
    (Für Leute die nicht wissen was das ist: Ich musste jede Woche zum Arzt, und habe dort eine Spritze bekommen, die mich resistent gegen diese Pollen und Gräser machen sollte.)
    Seit dieser Behandlung habe ich diese Pocken, vielleicht hat es etwas damit zu tun.


    Jetzt die Fragen an euch:

    1. Könnt ihr mir sagen woher ich diese Pocken habe?
    2. Habt ihr Tipps, die ich anwenden kann damit ich diese Pocken nicht mehr bekomme?
    3. Wie lange dauert es bis sie weg gehen.
    4. Gibt es Medikamente womit ich diesen Ausschlag unterbinden kann?


    Ich würde die Option zum Hautarzt zu gehen erst als letzten Ausweg nutzen, deshalb hoffe ich auf viele Tipps und andere Wege die Pocken los zu werden.



    Ich freue mich über eure Antworten.
    Vielen Dank schon im vorraus.

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hautausschlag nach dem Duschen

    Was genau bei dir vorliegt kann dir wirklich nur dein Hautarzt sagen, da er dich untersuchen kann!!! Vielleicht könntest du mal ein anderes Duschgel ausprobieren...

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    25.05.2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: Hautausschlag nach dem Duschen

    Das ist eine simple aber gute Idee, wäre ich nicht drauf gekommen, ich benutze schon seit Monaten das gleiche.

    Danke für diesen guten Tipp, ich werde mir gleich morgen mal ein anderes kaufen.




    Habt ihr sonst noch Tipps?

  4. #4
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Hautausschlag nach dem Duschen

    Zitat von sroser Beitrag anzeigen
    Habt ihr sonst noch Tipps?
    Wie schon dreamchaser schrieb, ein Hautarzt kann dir da weiterhelfen. Es ist auch nicht schmerzhaft!

Ähnliche Themen

  1. Misteriöser Hautausschlag bei meinem Sohn 8
    Von Beate D. im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 23:11
  2. Hautausschlag am Fuß Fußpilz oder was anderes?
    Von gubbi im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 19:00
  3. Hautausschlag/Entzündung
    Von Bernd87 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 17:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 15:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 12:25