Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Immernoch Cloristidium difficile!!!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Immernoch Cloristidium difficile!!!" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    saragt
    Gast

    Standard Immernoch Cloristidium difficile!!!

    Hallo,
    da bin ich schon wieder. Wollte eigentlich nicht mehr mit meinen Problemen hier "nerven", aber ich brauche irgendwie ein bischen Mut zuspruch. War heute beim Arzt....
    Ich bin soo fertig!! Toxine negativ aber trotzdem noch Cloristidium difficile nachweisbar. Tausend Antbibiotika und immernoch nicht weg!! Mein Arzt denkt, das das Fieh wohl schon immun gegen Antibiose ist. Soll jetzt Perentorol 2 Wochen nehmen!! Na toll!!!! Was mach ich wenn es dann auch nicht weg geht. Mein Arzt meint, dass es auf jeden Fall weg muß!! Als ich ihn fragte was passiert, wenn es nicht weg geht...tja da hat er nicht geantwortet. Ist wohl übel!! Könnte nur heulen!!! Mein Blutbild ist allerdings total in Ordnung. Wenigstens etwas. Hab sooo Angst jetzt. Was soll ich nur tun??
    Lieben Gruß Sara

  2. #2
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Immernoch Cloristidium difficile!!!

    Hi Sara!

    Erstmal eines vorweg: Du nervst hier nicht! Schließlich ist dies ein medizinisches Forum und wenn nicht hier, wo dann sollst Du Deine Fragen stellen bzw. Probleme schildern?!

    Zu dem Thema habe ich mal gerade bei Wikipedia geschaut:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Clostridium_difficile

    Da steht nun alles sehr ausführlich beschrieben, auch mit der Medikamentengabe bei hartnäckiger Besiedelung.

    Was hast Du denn bis jetzt genommen gegen den Befall?

    Hoffe, Dir etwas geholfen zu haben, berichte doch mal, wie es weitergeht!

    Liebe Grüße, Andrea

  3. #3
    saragt
    Gast

    Standard AW: Immernoch Cloristidium difficile!!!

    lieben Dank für Deine Antwort!!
    Das problem ist, dass ich schon seid ca 5 Monaten damit rumlaufe!! Habe schon 2 Mal Metrozinadol genommen und einmal Vancomicin. Habe sämtliche Joguhrts und Darmaufbaumittel evrsucht (Simbiolakt, Simbioflor, Iberogast, Perentoro...). Habe keine wirklichen Durchfälle und auch nicht gehabt. Aber es ist halt nicht weg zu kriegen. Hab so Angst. Gibt Menschen die daran getorben sind...tja wenns nicht weg geht...Danke nochmal für die Antwort Andrea!!
    Lieben Gruß Sara

Ähnliche Themen

  1. USA: Zunehmend C. difficile-Infektionen bei Kindern
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 19:10
  2. 1 Jahr nach Bänderriss immernoch Schmerzen
    Von unglücksrabe im Forum Schulmedizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 16:50
  3. Intensivmedizin: C. difficile auch in der Luft
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 17:30
  4. Knieprellung immernoch schmerzen
    Von Creedor im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 20:02
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 18:39