Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: körper spielt verrückt

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "körper spielt verrückt" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    28.10.2010
    Beiträge
    2

    Standard körper spielt verrückt

    Hallo,
    ich bin neu hier und hoffe das man mir kleine tipps geben was mit mir los sein könnte,
    Ich bin Mutter von drei Kindern und in der 3. Schwangerschaft fing alles an.
    Ich leide an herzrasen schwindel Stimmungsschwankungen ich friere schnell und stark und später leide ich an Schweißausbrüchen.
    Vor zwei Tagen ging es mir so schlecht das ich angst hatte zu sterben,ich weiß nicht warum aber ich habe auf irgendetwas wohl allergisch reagiert, es fing an, an den Augen, ich saß um die augen aus als wenn ich ihn brennesel gefallen wäre,dann juckte der ganze Kopf und die Ohren wurden heiß, dann ging alles ganz schnell, ohren dick gesicht dick hals dick Zunge schwoll an und ich bekam kaum noch luft, bin in die küche geflitzt hab kühlakkus rausgeholt und meinen kopf damit eingepackt und meinen Mann von der Arbeit geholt, als ich gewartet hab, habe ich einfach weitergekühlt darauf geachtet immer schön durch die Nase zu atmen und bin auf und ab durch meine Wohnung gelaufen weil ich das GEfühl hatte hinlegen sollte ich mich lieber nicht mir wurde schwindelig und ich dachte nur jetzt fällst du um.........
    das kühlen hat mir gut geholfen hab zusätzlich noch ein antiallergikum eingenommen das ich tägl. einmal nehme bis nächste woche die tests losgehen blut, Allergie test ectr..
    Kann es sein das meine Schilddrüsen schuld daran sind?? will das auch mal anschauen lassen und hab daher einen Termin gemacht zum schall...
    Wenn ich morgens aufwache gehts, aber ´gegen mittag spüre ich ein Engegefühl im Hals und meine Zunge ist leicht geschwollen...lege mich dann hin da ich mein antiallergikum schon eingnommen habe hin und lege die beine hoch...ich könnte warten bis nächste Woche wenn ich zum Arzt geh ich weiß aber ich habe wirklich Angst traue mich nicht zu essen weil ich nicht weiß was der Auslöser ist; Bin wirklich verzweifelt. Könnte mein Verdacht stimmern und meine Schilddrüse ist der Auslöser für die VERRÜCKT spielen meines Körpers oder doch nur eine Allergie??
    Sorry für das gejammer und danke schon im vorraus für hilfreiche tipps..

  2. #2
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: körper spielt verrückt

    Hallo sinchen,

    ich an deiner Stelle, hätte den Arzt angerufen als du diese Situation durchlebt hast, denn der hätte sicher schneller helfen können. Spätestens gestern hättest du ihn aufsuchen sollen, anstatt bis nächste Woche zu warten.

    Als du nämlich die Reaktionen hattest, hätte er es gesehen und wäre vielleicht einfacher zur Diagnose gekommen. Möglicherweise musst du auch stationär gründlich untersucht werden...

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    28.10.2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: körper spielt verrückt

    stimmt das hat mir die ärztin bei der ich am nächsten tag war auch gesagt das ich einen notarzt hätte rufen sollen aber besonders geholfen hat sie mir dennoch nicht sonder eben auf "nächste" Woche vertröstet wo ich dann blutabnahme habe und schilddrüsen u-schall gemacht wird.. daher bin ich eben auch gleich zum hautarzt wegen Allergietest und habe gleich termin für "nächste" woche da er ein paar tage urlaub hat, und bis dahin cortison bekommen das ich im notfall wenn es wiederpassieren sollte komplett austrinken soll kühlen und dann aber diesmal notarzt rufen weil ich beim nächsten mal vielleicht nicht so viel Glück habe, ich weiß auch das ich das total unschätzt habe was "hätte" passieren können.......

  4. #4
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: körper spielt verrückt

    Hallo Sinchen,
    deine zuerst beschriebenen Symptome seit der Schwangerschaft hören sich sehr nach einer Schilddrüsenfehlfunktion an. Sie können wohl durch eine Schwangerschaft ausgelöst werden. Ist gut, wenn das untersucht wird, aber ich verstehe nicht, dass man es aufschiebt.

    Die allergische Reaktion ist wohl zufällig aufgetreten. Ich schlage vor, alles aufzuschreiben, was du vorgestern gegessen hast und sonst isst. Oft reicht ein Inhaltsstoff, z. B. bei Suppenwürfeln. Meine Freundin z. B. wusste, dass sie auf Sellerie allergisch ist, und sie reagierte auf das bisschen in den Suppenwürfeln. Sie aß immer gerne und viele Äpfel und wunderte sich, warum sie reagierte, bis sie feststellte, dass Äpfel mit Sellerie verwandt sind. Seltsam, aber so kann's gehen.

    Wenn wieder so was ist, ruf bitte den Notarzt, Tel. 112

    L. G. Nachtigall

Ähnliche Themen

  1. Knöchel spielt verrückt
    Von DavidVanHinten im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 21:01
  2. werde verrückt
    Von susi2909 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:47
  3. von Ärzten verrückt gemacht
    Von lili im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 20:12
  4. Körper spielt total verrückt! HILFE!
    Von piiieeep im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 13:09
  5. Schilddrüse - mein Körper spielt verrückt
    Von forsch im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 18:13