Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Langanhaltende Schwellung nach Bänderriss

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Langanhaltende Schwellung nach Bänderriss" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    23 Jahre
    Mitglied seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1

    Standard Langanhaltende Schwellung nach Bänderriss

    Ich habe mir vor sieben Wochen am rechten Fuß ein Außenband gerissen oder nur gezerrt, der Arzt war sich nicht sicher, da er meinte man könnte das nur unter MRT sehen aber das wäre egal, da es eh die selbe Behandlung wäre.
    Ich habe erst über Nacht eine Gipsschiene bekommen und am zweiten Tag, als die große Schwellung schon stark zurück gegangen war eine Aircast-Schiene bekommen. Ich konnte den Fuß sofort wieder belasten und ohne Krücken gehen.
    Nach zwei Wochen ohne Schmerzen war die Schwellung fast weg und ich habe wieder mit Sport angefangen, jedoch sehr vorsichtig (tat auch nicht weh).
    Nun sind 7 Wochen vorbei und ich muss die Schiene seid einer Woche nicht mehr tragen, der Fuß ist jedoch oberhalb des Knöchels immernoch leicht geschwollen und tut bei Streckung im Bereich der achillessehne noch leicht weh (wegen der Schonhaltung??)
    Was kann ich tun damit die Schwellung endlich vollständig vershwindet? Sie ist nach Belastung ja auch nicht mehr geworden sonst hätte ich ja sofort wieder Pausiert...

  2. #2
    Rettungsassistentin iP
    Name
    Sarah-Franziska
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Wohnort
    Hamburg und NRW
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Beiträge
    140
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Langanhaltende Schwellung nach Bänderriss

    Hallo Carmen

    Zum ersten die Füß öffters mal schonen, hochlegen kühlen und Mit einem Salbenverband. Hast du schon mit deinem Arzt darüber gesprochen? Wurde ein Kontroll Röntgen gemacht evt wurde ein Harriss übersehen, oder Du hast den Fuß zu stark beansprucht. Aber mit den Fuß hochlegen fließt nicht so viel Blut in den Fuß und das kühlen und der Salbenverband unterstüzen die Abschwellung.
    Auf jedenfall würde ich noch mal zu Kontrolle zum Chirurgen gehen. Bist noch so Jung, nicht das später, unter Spätfolgen leidest, dann bvist Du auf der sicheren Seite.

    Gute Besserung

    Lg hanni

Ähnliche Themen

  1. Schwellung nach Unfall geht nicht weg!
    Von Nussli im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 14:54
  2. Schwellung und Fragen nach Kniearthroskopie
    Von sternli8484 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 20:39
  3. 1 Jahr nach Bänderriss immernoch Schmerzen
    Von unglücksrabe im Forum Schulmedizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 16:50
  4. 2 wochen nach bänderriss! fuß wird nach auftreten blau!
    Von Jess89 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 18:46
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 11:10