Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #41
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hier noch ein freu etxra für Dich:


    *FREU*


    Gruß Schubser


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  2. #42
    Obelix1962
    Gast

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    @ Birgitt

    362 rechte Daumen und 362 linke Daumen werden natürlich auch für Dich gedrückt.

    Wir alle hoffen das Du ein gutes Ergebnis bald erhältst.

  3. #43
    Birgitt
    Gast

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hallo Claus, Obelix und alle,

    erstmal vielen Dank für Euer Daumendrücken. Die sind doch sicher noch ganz platt von Julchens Aktion. Macht mal Pause. Ich sage Bescheid, wenn es so weit ist.
    Hier und da habe ich ja schon mal etwas zu meiner 'Gesundheit' geschrieben, aber noch nie linear an einem Stück. Deshalb eröffne ich jetzt mal einen eigenen Thread.
    LG
    Birgitt

  4. #44
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hi Julchen!

    Wollte mal kurz nachfragen, ob es was Neues gibt und Du mit dem Arzt schon gesprochen hast?

    Viele liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende, Andrea



  5. #45
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Julchen
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    hübsch sittlich-ländlich
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    205

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    hallo, liebe Andrea,
    nett, dass du nachfragst! Leider gibt es noch nichts Neues. Ich meine nächste Woche muss ich zur Spezial-Szintigraphie(ich weiß nicht mehr genau wie es heißt, fängt mit O an). Zur Zeit habe ich Probleme mit dem hohen Blutdruck und nicht konzentrieren können, geht wieder vorüber das kenne ich schon.
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende
    und viele liebe Grüße an dich
    Julchen

  6. #46
    Fühlt sich wohl hier Avatar von Julchen
    Geschlecht
    weiblich
    Wohnort
    hübsch sittlich-ländlich
    Mitglied seit
    13.12.2006
    Beiträge
    205

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hallo alle ihr Netten, die ihr mir so lieb beigestanden habt!

    Juchuuuuuuuuhhhhhhhhh!
    Ich bin Carzinoid-frei! Zitat des Arztes: "Sie sind geheilt."
    Es konnte endoskopisch geregelt werden und *heul-freutränchen* ich bin so froh und von Herzen dankbar dafür, dass ich dieses Wahnsinnsglück der frühzeitigen Befundentdeckung hatte.
    Das Octreotid-Szintigramm hat auch keine weiteren endokrinen Tumore im Körper entdeckt. In der Bauchspeicheldrüse ist eine echoarme Struktur gefunden worden, die unter Kontrolle sein sollte, ist aber nichts Schlimmes.
    In 1/4 Jahr muss ich zur erneuten Kontrolle, ob sich keine Rezidive gebildet haben. Ich bin zuversichtlich!

    Nun hoffe ich, dass sich langfristig der Blutdruck senken wird.
    Ich muss mittlerweile 7 Medikamente zur Absenkung des Blutdrucks nehmen und dennoch gelingt es immer nur kurzzeitig und schwupp ist er wieder oben.
    Ich bin bei einer Nephrologin/Internistin in Behandlung, die auch Spezialistin für Bluthochdruckerkrankungen ist. Trotz der Entfernung der Tumore wird der hohe Blutdruck sich jetzt nicht automatisch senken; das Gehirn hat zu lange die Information vom Körper erhalten, Blutdruck muss hoch sein. Mit zusätzlichen Medikamenten soll der Blutdruck in die richtige Richtung gebracht werden - da liegt noch ein Stück Arbeit vor mir.

    So langsam habe ich gefühlsmäßig die tolle Nachricht begriffen, jetzt merke ich erst wie sehr mich in den letzten Wochen das Ganze angestrengt hat (gesten war ich ganz platt) - zuversichtlich sein ist verdammt anstrengend.
    Dieses Wochenende werde ich einfach nur genießen!

    Ich danke euch noch einmal ganz herzlich für eure supertolle virtuelle Begleitung, es hat mir soooo gut getan!

    Viele liebe Grüße
    und ein superschönes Wochenende
    Julchen , die immer mal wieder ein Lied vor sich hinträllert

  7. #47
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Herzlichen Glückwunsch Julchen, das ist eine super Nachricht.
    Ich freue mich riesig.
    Na und mit dem Bluthochdruck, das kriegste auch noch hin, da bin ich mir ganz sicher
    Ein wunderschöbes Wochenende wünsch ich dir.

  8. #48
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    49 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Ja das finde ich doch mal eine SUPER GUTE NACHRICHT...

    Ich freue mich sehr für dich, lass ein fets für dich ausrichten und mach ein
    Faß Wein auf, brate einen Ochsen am Spieß und lade alle ein..

    Gruß Schubser


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  9. #49
    Aktiver Teilnehmer
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    07.05.2006
    Beiträge
    330

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hallo Julchen, welch schöne Nachricht! Dann kannst Du ja endlich mal entspannen und genießen. Herzlichen Glückwunsch!

  10. #50
    Obelix1962
    Gast

    Standard AW: Magencarcinoid - wahrscheinlich im Anfangsstadium

    Hallo Julchen, welch Super schöne Nachricht!
    Lass es Dir gut gehen und übertreibe es nicht so schnell !


Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Finnland: Narkolepsie durch Pandemrix „wahrscheinlich“
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 20:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 16:30
  3. Verd. a. IgA-Nephritis u.wahrscheinlich Nierenbiopsie
    Von peps im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 17:46
  4. Wasem hält Kopfpauschale von 100 Euro für wahrscheinlich
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 18:40
  5. Vermischtes: Ötzi wahrscheinlich zweimal attackiert
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 20:50