Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Marcumar/Kontaktallergie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Marcumar/Kontaktallergie" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Rainer
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    61 Jahre
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    15

    Standard Marcumar/Kontaktallergie

    Hallo,
    Seit ein paar Wochen habe ich eine Kontaktallergie (ich weiß leider nicht wogegen), jedenfalls sehen die Erscheinungen genau so aus. Ich bekomme schrunde Hautflächen, die reißen dann tief ein bis sie anfangen zu bluten. Anfangs dachte ich es sei ein Pilz, habe mit Pilzcreme behandelt, ohne Erfolg. Meine Hausärztin meint es sei eine Kontaktallergie und eine Kollegin, mit diesem Leiden geschlagen, kennt das von sich auch. Meine Frage ist ob schon mal jemand davon gehört hat oder berichten kann das so etwas im Zusammenhang mit der Einnahme von Marcumar aufgetreten ist. Seit 1 Jahr halte ich, nach einem Schlaganfall, meinen INR-Wert mittels Marcumar auf 2 - 2,5.
    Ich würde mich über Antworten freuen auch wenn mir jemand
    nur sagen kann das es nichts miteinander zu tun hat. Ich bin grad dabei nach dem Ausschlußprinzip zu versuchen den Auslöser zu finden.
    Gruß rain

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Marcumar/Kontaktallergie

    Du beschreibst, dass du das Marcumar schon seit etwa einem Jahr einnimmst, während die Allergie/Hauterscheinung erst seit ein paar Wochen da ist. Somit denke ich eher nicht an einen Zusammenhang zwischen Marcumar und Hauterscheinung - aber ganz ausschliessen kann ich das ja nicht von hier.
    Ich empfehle dir die Vorstellung bei einem Hautarzt, denn gerade unter laufender Marcumartherapie sollte man blutende Läsionen ernst nehmen.

Ähnliche Themen

  1. Therapie gleichzeitig mit Embolex und Marcumar
    Von Joesfine im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:09
  2. Marcumar und Krebs
    Von petheihel im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:41
  3. Neue Antikogulanzien: Marcumar-Alternativen im Test
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 15:40
  4. marcumar und Sauna
    Von rain im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 11:52
  5. Quick wert und einstellung mit marcumar
    Von Alwin1503 im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 17:57