Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Messung EMG und LMG

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Messung EMG und LMG" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier Avatar von bluemeli
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    72 Jahre
    Mitglied seit
    02.03.2012
    Beiträge
    21

    Standard Messung EMG und LMG

    Guten morgen, habe einen 3fach prolaps mit arthrose, alle 7 tage wechsel ich norspan pflaster 10mg,
    habe natürlich trotzdem starke schmerzen, nun verstärken sich die schmerzen in den füßen, vor allem auf dem spam und die zehen und mit kribbeln, nun soll ich zur EMG und NLG messung, habe große angst davor und frage mich, wozu soll das sein? Die schmerzen sind da und es ist doch auch bekannt, wodurch.
    Würde mich freuen, wenn mir jemand eine antwort geben könnte.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Messung EMG und LMG

    Hallo Bluemeli!
    Bei den Messungen wird geschaut, ob durch den Bandscheibenvorfall Nerv und Muskel geschädigt werden, das kann durchaus bis zu einer Lähmung gehen.
    Die Untersuchungen sind also sehr sinnvoll.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Noch neu hier Avatar von bluemeli
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    72 Jahre
    Mitglied seit
    02.03.2012
    Beiträge
    21

    Standard AW: Messung EMG und LMG

    danke dir ganz lieb. dann muss ich da wohl durch

Ähnliche Themen

  1. Genetische Vielfalt beeinflusst HbA1c-Messung
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 17:10