Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Findet das ***** toll Avatar von Stiefelchen
    Name
    Elke
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    53 Jahre
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    168

    Standard wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?

    hallo ihr lieben,

    ich habe am montag eine untersuchung vor mir die ich noch nicht kenne,
    und zwar ein

    Schluckultraschall

    mir wurde nur gesagt das ich einen schlauch mit einem ultraschallkopf
    schlucken muss und dann durch die speiseröhre das herz geschallt wird.

    wer kennt das?
    wer hatte diese untersuchung schon?
    wie läut das ab? wie lange dauert das?
    bekommt man was damit man nicht alles voll mitbekommt?
    und
    was kann man da denn sehen was man bei einem herzecho nicht sehen kann?
    kann man da evtl. das kabel in meiner herzkammer besser erkennen und sehn
    ob sich da was bildet?


    die fragestellung lautet: Herzembolie Quelle??

    außerdem steht auch noch die frage im raum ob evtl. mein Defi die Embolie Quelle sein
    könnte, da der aber über dem herz sitzt glaub ich kaum das man dort mit diesem
    Schluckultraschall was sehen kann oder irre ich da?

    ist das so ähnlich wie eine magenspiegelung nur das der schlauch nicht bis
    ganz runter geht? Magenspieglungen lass ich immer ohne narkose machen nur mit
    der betäubung des rachenraums (mit diesem spray), da
    ich einen sehr guten doc habe der sie super macht, und da sie bei mir mind.
    alle 6 monate gemacht werden muss (hatte schon 27 stck.) möchte ich meinem
    körper nicht mehr medis zumuten als sein muss.

    vielen dank für eure hilfe, euch alles gute und keine schmerzen

    lieben gruß
    stiefelchen
    In der Not lernst du deine wahren Freunde kennen!

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?

    Genau, ein Schluckultraschall ist wie eine Magenspiegelung.

    Man kann darauf wesentlich mehr erkennen, da beim Schluckultraschall die Rippen nicht im Weg sind. Der Herzschrittmacher könnte die Quelle sein, da ja sein Kabel in dein Herz reicht, wenn sich dort ein Blutgerinnsel festgesetzt hat, würde man dies evtl. sehen.

    Auch wenn ich es über mich selber noch nicht habe ergehen lassen müssen, würde ich keine große Angst davor haben, vorallem wenn du in Magenspiegelungen schon solch eine Routine hast.

    Liebe Grüße und alles Gute

    Michael
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3
    Doppelherz Avatar von Domino
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Wohnort
    Bayern
    Mitglied seit
    09.08.2006
    Beiträge
    78

    Standard wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?

    Hy Stiefelchen,

    habe schon mehrere Schluckechos hinter mir u. wie Michael schon sagte ist es in etwa wie eine Magenspiegelung, nur das eben der Schallkopf nicht bis in den Magen, sondern in der Speiseröhre auf u. ab geschoben wird. Die Betäubung ist genauso wie bei einer Magenspiegelung. Bei Deiner Routine schaffst Du das mit links. Wünsch Dir für Montag viel Glück

    LG Domino

  4. #4
    Ganz neu hier Avatar von Lara
    Alter
    54 Jahre
    Mitglied seit
    21.07.2006
    Beiträge
    6

    Standard wer kann mir was zum Schluckultraschall des herzens sagen?

    Hey Stiefelchen!

    Auch ich hatte vor einigen Jahren solch ein Schluckecho über mich ergehen lassen müssen und kann Dir nur sagen....alles halb so wild!
    Ich bekam damals (ist jetzt schon 10 Jahre her) zur Betäubung dieses Spray, dass Du ja auch schon kennst. Ich weiß noch, dass ich dachte: "diesen dicken Schlauch kann ich niemals schlucken" und noch bevor ich dieses zuende denken konnte, war er schon geschluckt.
    Die Untersuchung ist überhaupt nicht schlimm, ich mußte nur ab und zu würgen....ist ja doch ein fremdes Teil, was da nicht hingehört.

    Ich wünsche Dir viel Glück !!!

    Lara

Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir weiterhelfen und mir sagen was das genau b
    Von robin114 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 12:42
  2. Mal Hallo sagen
    Von Eva im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 12:17
  3. Kann mir Jemand etws dazu sagen ......
    Von Sommerblume im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:19
  4. Erkrankung des Herzens
    Von Optimistin im Forum Krankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 21:35
  5. Nur mal Hallo sagen.
    Von Alex3641 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 11:53