Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pilz wegen Amoxicilin?!

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Pilz wegen Amoxicilin?!" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier Avatar von .__.
    Name
    eviL
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    23 Jahre
    Mitglied seit
    11.07.2009
    Beiträge
    10

    Frage Pilz wegen Amoxicilin?!

    Ihr lieben ich brauche dringend einen Rat.

    Ich habe wegen einer Nasennebenhöhlenentzündung Antibiotika mit dem Wirkstoff Amoxicilin genommen, 9 Tage, wobei gestern der letzte tag war.Jetzt hab ich das Problem dass ich seit 3 Tagen oder so ziemliches Pieksen und Jucken im Intimbereich habe. Hab in der Packungsbeilage gelesen dass als Nebenwirkung eine Reizung zustande kommen kann. allerdings habe ich auch mal gehört dass man wenn ma Antibiotika nimmt einen Pilz bekommen kann weil auch die guten Bakterien Schaden nehmen.

    Habe bisschen gegoogelt und gelesen dass Geschlechtsverkehr bei einem Scheidenpilz schmerzhaft wär. Trifft bei mir nicht zu.
    Außerdem hat ma da doch iwie Ausfluss mit komischen Geruch. Trifft bei mir auch nicht zu.
    Nur dieses Jucken und Pieksen tritt immer wieder auf. Nicht durchgehend, aber eben immer mal wieder.

    Jemand eine Idee was ich habe? Ist das vielleicht doch nur vom Antibiotikum und geht von alleine weg? Oder habe ich nen Pilz? Aber woher soll ich den vom ein auf den anderen Tag haben?

    Schreibt mir bitte,
    LG .__. :]

  2. #2
    Magicwoman
    Gast

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Hallo!

    Ich persönlich kenne das leider auch nur zu gut --_--

    Wenn ich Antibiotika nehmen muss, kann ich wirklich danach gehen, das ich einen Scheidenpilz bekomme. Auch wenn du einige "typische" Symptome nicht bestätigen kannst, hört es doch schon ziemlich nach einer Pilzerkrankung an. Das kann dir aber natürlich nur ein Arzt bestätigen - was ich nicht bin! Würde dir auch nicht Raten, einfach jetzt auf Verdacht eine Vaginalcreme zu nehmen, das kann auch wieder nach hinten los gehen, sollte es doch kein Pilz sein.

    Wie gesagt, geh lieber mal zum Frauenarzt, sag ihm aber auch welchen Wirkstoff du nehmen musstest, damit er da auch gleich bescheid weiß. Was du denk ich mal ohne großes Risiko probieren kannst ist ein Sitzbad, das bekommst du in der Apotheke. Nehm es aber lieber nicht auf die leichte Schulter, wenn du gar nix dagegen machst, wird es nur noch schlimmer. Und vermeide am besten, Slipeinlagen zu tragen, die fördern so eine Erkrankungen nämlich noch zusätzlich.

    Gute Besserung

    lg Magicwoman

  3. #3
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Es ist ganz normal, nach einer Antibiotikabehandlung eine Pilzinfektion zu bekommen. Du hast richtig gehört, das kommt daher, weil mit dem Antibiotikum nicht nur die schädlichen Bakterien abgetötet werden, sondern auch die guten, die für das Hautmilieu zuständig sind. Lass dich vom Frauenarzt untersuchen, der wird einen Abstrich machen und dir das Richtige verschreiben. Und gib deinem Partner was von der Salbe ab, denn du hast ihn sicher schon angesteckt, und wenn du behandelt wirst und er nicht, dann steckt er dich wieder an, das ist der sog. Ping-Pong-Effekt. Es kann aber auch was anderes sein, also lass dich untersuchen. Normalerweise vergeht das nicht von selber.
    Alles Gute!

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    52 Jahre
    Mitglied seit
    15.02.2009
    Beiträge
    30

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Ich stimme dem allem zu, man sollte aber auch am Ball bleiben, damit die Infektion sich nicht nach innen oder zur Blase ausbreitet. Der Weg zum Gynäkologen ist nicht zu umgehen und man sollte sich nicht auf eine längere Wartezeit einlassen.
    Alles Gute
    Liebe Grüße
    Engelchen7

  5. #5
    Noch neu hier Avatar von .__.
    Name
    eviL
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    23 Jahre
    Mitglied seit
    11.07.2009
    Beiträge
    10

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    danke schön erstmal für die antworten
    also ich hab am montag eh einen termin beim FA .
    Aber ich muss sagen dass das ganze in den letzten tagen wesentlich besser geworden ist.
    Juckt fast gar nicht mehr. Ist das normal oder wars dann doch kein pilz..?
    naja , ich werd es ja spätestens montag erfahren

  6. #6
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.866

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    hallo
    ich hatte fast geanu das selbe problem
    aber das hat bei mir d alles aufgehört und dann hab ich nix mehr gemacht
    ist auch eigentlich aöles gut danahc . aber jezt hab ich anderere probleme
    wenn ihc jtzt auf die tolette gehe hab ich voll schmezren .also bei dem groß mahcen.
    hat das was miteniander zu tun?
    HILFE

  7. #7
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine Pilzinfektion sich auch mal von alleine etwas bessern kann. Dann meint man, es sei wieder gut, aber dem ist leider nicht so. Beschreibe es dem Frauenarzt einfach alles, dann wird er es schon rausfinden.

    @Anonymisiert: Ich würde auch dir vorschlagen, dich vom Frauenarzt untersuchen zu lassen. Wenn es beim großen Geschäft wehtut, könnten es auch Hämorrhoiden sein. Dein Arzt wird dir das schon sagen und dir da weiterhelfen.

  8. #8
    Noch neu hier Avatar von .__.
    Name
    eviL
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    23 Jahre
    Mitglied seit
    11.07.2009
    Beiträge
    10

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    ja gut, das hatte ich ja eh vor :] aber mal noch eine andere frage , kann ich meinen
    freund auch trotz kondom angesteckt haben??

    liebe grüße

  9. #9
    Magicwoman
    Gast

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Hallo!

    Mit Kondom wirst du deinen Freund bestimmt nicht anstecken können, ein Kondom ist eben dazu da, um vor Geschlechtskrankheiten zu kümmern, wenn man einen gewissenhaften Umgang mit dem Verhüterlie hat.

    Wenn du aber allerdings die Infektion schon eine Weile hast, mit deinem Freund ohne Kondom GV hattest, kann es sein, das er sich bereits angesteckt hat. Sollte das der Fall sein, muss er sich mit behandeln lassen, da ihr sonst in Zukunft, euch gegenseitig immer wieder anstecken werdet.

    lg Magicwoman

  10. #10
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    47 Jahre
    Mitglied seit
    29.05.2012
    Beiträge
    18

    Standard AW: Pilz wegen Amoxicilin?!

    Hallo,
    bin auch noch ziemlich neu hier im Forum.
    Ich hatte vor 2 Wochen eine vaginale Gebährmutterentfernung und mußte bis zum heutigen Tag Antibiotika einnehmen. Seit Sonntag plagen mich auch starker Juckreiz, Pieksen,Schwellung und Rötung im Intimbereich. War heute bei meiner Frauenärztin, sie meint, dass es ein Scheidenpilz ist und es wäre nichts ungewöhnliches nach einer Antibiotikabehandlung. Bei mir ist aber noch ein weißlicher Ausfluss (Belag) da, ist auch typisch dafür.
    Sie hat mir eine Salbe verschrieben und Vaginalzäpfchen muß ich mir kaufen, dann sollte es wieder besser werden.
    Auf alle Fälle empfehle ich Dir, zu einem Arzt zu gehen oder Du kaufst Dir auch Zäpfchen in der Apotheke und versuchst es erst mal selber in den Griff zu bekommen.
    Gute Besserung und Gruß
    Postmaedchen

Ähnliche Themen

  1. Schamhaar Pilz??
    Von Riana im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 21:41
  2. Vaginal Pilz- immer zum Gyn
    Von Alexapaass im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 08:47
  3. Pilz? Geschlechtskrankheit
    Von MickHN im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 12:11
  4. Pilz oder ähnliches im Genitalbereich.
    Von cera im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 19:51
  5. Schuppen!Pilz!
    Von roterfubert im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 17:35